HM-MOD-Re-8 Firmware Update

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
maxx3105
Beiträge: 66
Registriert: 19.10.2018, 16:07

HM-MOD-Re-8 Firmware Update

Beitrag von maxx3105 » 14.12.2018, 20:53

Ich vermute mal das man Homematic Firmware Updates nicht bei nachbau Aktoren verwenden kann. Kann man die Firmware Version an den Nachbau Aktoren ändern im Nachhinein? Möchte ungern den Aktor wieder Ausbauen und Flashen.

jp112sdl
Beiträge: 2704
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: HM-MOD-Re-8 Firmware Update

Beitrag von jp112sdl » 14.12.2018, 21:24

Hi.
maxx3105 hat geschrieben:
14.12.2018, 20:53
Ich vermute mal das man Homematic Firmware Updates nicht bei nachbau Aktoren verwenden kann.
Die originalen FW-Update Files nicht, das hast du schon richtig erkannt.
maxx3105 hat geschrieben:
14.12.2018, 20:53
Kann man die Firmware Version an den Nachbau Aktoren ändern im Nachhinein?
Ja, das würde gehen, wenn du den OTA-Bootloader geflasht hast.

Der Fragestellung nach zu urteilen gehe ich jedoch davon aus, dass das nicht der Fall ist.
Somit kommst du um einen Ausbau nicht herum.

VG,
Jérôme

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“