HB-UNI-SENS-BAT findet keine DS18B20

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
onkeldirk
Beiträge: 3
Registriert: 28.09.2010, 21:30
Wohnort: Herne

HB-UNI-SENS-BAT findet keine DS18B20

Beitrag von onkeldirk » 24.12.2018, 21:02

Hallo,

Ich habe die Platine von Alexander Reinert mit der Anleitung von technikkram.net für die 8 DS18B20 Temp.-Sensoren gelötet.
Es werden aber keine Sensoren gefunden.

Die Sensoren sollen auf VCC und Ground und der Data auf SCL geklemmt werden.
Der SCL ist auf der einen Seite über einen 2,2k Widerstand gegen VCC und auf der anderen Seite auf den PIN A5.

Folgende Ausgabe bekomme ich:
20:57:27.990 -> AskSin++ V3.1.2 (Dec 24 2018 20:56:52)
20:57:28.038 -> ID: F30101 Serial: UNITEMP001
20:57:28.038 -> Address Space: 32 - 335
20:57:28.038 -> CC init1
20:57:28.038 -> CC Version: 14
20:57:28.038 -> - ready
20:57:28.400 -> Bat: 33
20:57:28.400 -> Found 0 DS18B20 Sensors
20:57:28.400 -> Config Changed List0
20:57:28.435 -> LOW BAT Limit: 22
20:57:28.435 -> Wake-On-Radio: 0
20:57:28.435 -> Sendeintervall: 180

https://github.com/jp112sdl/HB-UNI-Sen- ... S18B20.ino

Dieses File soll man nehmen. Aber ich vermute das das nicht mit der Platine zusammen passt.

//DS18B20 Sensors connected to pin
OneWire oneWire(3);
^ Ich stehe vielleicht auf dem schlauch aber dieser PIN ist nicht der A5 PIN auf dem Board.

Kann jemand vielleicht schon etwas hierzu sagen?

Gruß
Dirk

jp112sdl
Beiträge: 2683
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-SENS-BAT findet keine DS18B20

Beitrag von jp112sdl » 24.12.2018, 21:39

Hi,
onkeldirk hat geschrieben:
24.12.2018, 21:02
Die Sensoren sollen auf VCC und Ground und der Data auf SCL geklemmt werden.
Der SCL ist auf der einen Seite über einen 2,2k Widerstand gegen VCC und auf der anderen Seite auf den PIN A5.

https://github.com/jp112sdl/HB-UNI-Sen- ... S18B20.ino

Dieses File soll man nehmen. Aber ich vermute das das nicht mit der Platine zusammen passt.

//DS18B20 Sensors connected to pin
OneWire oneWire(3);
^ Ich stehe vielleicht auf dem schlauch aber dieser PIN ist nicht der A5 PIN auf dem Board.

Kann jemand vielleicht schon etwas hierzu sagen?
Ja, wie du schon richtig erkannt hast, muss der DS18B20 Sensor laut Sketch an Pin 3 angeschlossen werden.
Ob A5 auch für OneWire geeignet ist, kann ich dir aus dem Kopf nicht sagen - aber du kannst es ja versuchen, indem du statt der 3 dort A5 einträgst.

VG,
Jérôme

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“