HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

stan23
Beiträge: 506
Registriert: 13.12.2016, 21:14
Wohnort: Altmühltal
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von stan23 » 22.04.2019, 16:59

Find ich toll dass du es konfigurierbar gemacht hast!
Viele Grüße
Marco

RaspberryMatic
~60 Geräte (HM, HmIP, HMW, HBW, AskSin)

Dampfmotor
Beiträge: 63
Registriert: 20.03.2016, 11:32

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von Dampfmotor » 22.04.2019, 19:35

Bekomme mit dem Update eine Fehlermeldung beim Kompilieren

Code: Alles auswählen

Arduino: 1.8.8 (Windows 10), Board: "ATmega1284, Standard, 1284P, Disabled, Disabled (default), 8 MHz external"

C:\Users\andre\Documents\Arduino\HB-Dis-EP-42BW\HB-Dis-EP-42BW.ino: In member function 'virtual void ePaperType::trigger(as::AlarmClock&)':

HB-Dis-EP-42BW:204:25: error: 'updateDisplay' was not declared in this scope

       display.drawPaged(updateDisplay);

                         ^

exit status 1
'updateDisplay' was not declared in this scope
/code]

jp112sdl
Beiträge: 2592
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von jp112sdl » 22.04.2019, 19:46

Dampfmotor hat geschrieben:
22.04.2019, 19:35
Bekomme mit dem Update eine Fehlermeldung beim Kompilieren
Ist gefixt.

VG,
Jérôme

Dampfmotor
Beiträge: 63
Registriert: 20.03.2016, 11:32

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von Dampfmotor » 22.04.2019, 20:00

Das ging schnell :D

Super, jetzt geht´s

jp112sdl
Beiträge: 2592
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von jp112sdl » 22.04.2019, 20:17

War nur ein Einzeiler :roll:
Bin grad verwöhnt von Sloeber, der legt die Methoden von sich aus noch mal extra an. Deshalb ist es mir nie aufgefallen, bzw. bei mir der Fehler nicht aufgetreten.

VG,
Jérôme

Dampfmotor
Beiträge: 63
Registriert: 20.03.2016, 11:32

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von Dampfmotor » 22.04.2019, 20:21

Das man die Geräte-LED jetzt ausstellen kann, finde ich sehr sinnvoll.
Gerade wenn das Display über den Fernseher steht, wie bei mir.

jp112sdl
Beiträge: 2592
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von jp112sdl » 22.04.2019, 20:50

Dampfmotor hat geschrieben:
22.04.2019, 20:21
Das man die Geräte-LED jetzt ausstellen kann, finde ich sehr sinnvoll.
Das war eher ein Abfallprodukt. :roll: :)
Mir ist beim Coden der 12-Kanal-ePaper-Fernbedienung aufgefallen, dass DISPLAY_INVERTING und DEVICE_LED_MODE denselben List0-Index 5.6 benutzen.
Also musste eins von beiden auf einen neuen Platz weichen.
Nun hat der DISPLAY_INVERTING einen eigenen Index bekommen (da er in den wenigsten Geräten angewendet wird) und da hab ich es auch gleich hier mit in den Sketch eingebaut.

VG,
Jérôme

lame
Beiträge: 45
Registriert: 15.02.2019, 10:01

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von lame » 23.04.2019, 10:37

jp112sdl hat geschrieben:
22.04.2019, 11:46
So, das UPDATE ist raus.
Läuft.
Ich musste das Display einmal ab- und wieder anlernen.
Viele Grüße
Lars

jp112sdl
Beiträge: 2592
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von jp112sdl » 23.04.2019, 10:40

lame hat geschrieben:
23.04.2019, 10:37
Ich musste das Display einmal ab- und wieder anlernen.
Hmm... "Drüberlernen" hätte reichen sollen.
Also ohne abzulernen noch mal in der WebUI auf "Gerät anlernen" gehen und am Display den Config-Taster drücken.

Durch Ablernen verschwindet das Gerät aus Programmen... Aber wenn du es nur per Skript ansteuerst, sollte es keine Probleme geben.
(Höchstens mit in Programmen verknüpften Taster-Triggern.)

VG,
Jérôme

lame
Beiträge: 45
Registriert: 15.02.2019, 10:01

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von lame » 23.04.2019, 10:53

jp112sdl hat geschrieben:
23.04.2019, 10:40
Hmm... "Drüberlernen" hätte reichen sollen.
Merk ich mir fürs nächste mal.

Da ich noch keine Taster nutze wars auch keine große Sache.
Ich glaube aber das ich die Dual LED drehen muss, die bleibt bei mir grün :mrgreen: bis vor dem Display Refresh.
Viele Grüße
Lars

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“