HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

lame
Beiträge: 53
Registriert: 15.02.2019, 10:01

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von lame » 20.05.2019, 20:27

TomMajor hat geschrieben:
20.05.2019, 17:42
Hast du branch V4 der AskSinPP genommen?
Nein, die 4.1.0 aus dem Master Branch.
Hätte ich besser die V4 genommen?

jp112sdl hat geschrieben:
20.05.2019, 18:19
Sieht aus, als wurde ein InitStorage durchgeführt.
Einfach noch mal drüberlernen (also Anlernmodus CCU starten, dann am Display Anlerntaster drücken) ohne vorher das Gerät zu entfernen.
Anschließend das gesamte Paramset neu übertragen. Geht über DevConfig mittels Restore Config (MAINTENANCE Channel :0 benutzen) am besten.
Denn Trick merke ich mir fürs nächste mal.
Danke dafür.
Viele Grüße
Lars

TomMajor
Beiträge: 282
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von TomMajor » 20.05.2019, 23:03

lame hat geschrieben:
20.05.2019, 20:27
TomMajor hat geschrieben:
20.05.2019, 17:42
Hast du branch V4 der AskSinPP genommen?
Nein, die 4.1.0 aus dem Master Branch.
Hätte ich besser die V4 genommen?
hatte ich geschrieben da dies momentan der stabile Zweig ist.
viewtopic.php?f=76&t=46609&start=30#p508214
Viele Grüße,
Tom

lame
Beiträge: 53
Registriert: 15.02.2019, 10:01

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von lame » 21.05.2019, 07:42

TomMajor hat geschrieben:
20.05.2019, 23:03
hatte ich geschrieben da dies momentan der stabile Zweig ist.
viewtopic.php?f=76&t=46609&start=30#p508214
Ok, dann bau ich bei Gelegenheit auf V4 um.
Dann kann ich vielleicht gleich mal Jérôme‘s „Restore-Tip“ testen.

//Edit
Das „downgrade“ auf die V4 hat keine Probleme gemacht.
Viele Grüße
Lars

TomMajor
Beiträge: 282
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von TomMajor » 02.06.2019, 12:53

Ich habe den ScriptHelper um ein Feature zur Textpositionierung innerhalb einer Zeile erweitert.
Ich verwende das um bei mir die Textausgabe in Spalten zu positionieren, siehe Bild, dort haben die Zeilen 2,3 und 8-10 drei Spalten.

Dies braucht auch eine kleine Anpassung im Arduino Sketch, falls das Feature auch für andere von Interesse ist kann ich einen PR dafür machen.

Im Zuge der Erweiterung musste ich aus technischen Gründen auch den alten 'Spezialcode' § für die Fixtexte ändern.
Ich verwende jetzt generell @ mit anschließendem Buchstaben und habe so jede Menge Platz für künftige Erweiterungen.
Ab ScriptHelper V 0.50 gilt diese Syntax:

Code: Alles auswählen

@t01 .. @t20	die 20 Fixtexte

@p00 .. @p99	Anfangsposition des Textes in % der Displaybreite

@c00		das Zeichen /
Ausführliche Doku
https://github.com/TomMajor/SmartHome/t ... ipt-helper

Wer die neue Textpositionierung nicht braucht sollte einfach die letzte V 0.44 des ScriptHelpers verwenden und den alten Code § für die Fixtexte wie gehabt.
.
epaper2.jpg
Viele Grüße,
Tom

chianti2000
Beiträge: 14
Registriert: 12.08.2017, 17:15

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von chianti2000 » 02.06.2019, 23:32

Sehr schöne Lösung, dass mit den Spalten ist schon von Interesse. Bei Ausgabe der Daten der Wetterstation + Innensensoren bekommt man nicht alles sinnvoll auf dem Tableau angezeigt. Mit deiner Spaltendarstellung geht da schon mehr. :)
Eine andere Lösung wäre eine Art "Blättern" mit Tastendruck. Also z.B. nach Tastendruck Taste 1 die komplette Seite mit neuen Variablen aufrufen und mit Taste 2 wieder zurück. Hab aber leider keine Ahnung, wie das zu programmieren ist. :?:

Jan_von_neben_an
Beiträge: 68
Registriert: 17.11.2018, 18:05

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von Jan_von_neben_an » 02.06.2019, 23:50

Hallo TomMajor,

coole Lösung! Hätte da auch interesse sowas auf meinem PaperWhite zu zaubern, leider habe ich auch keine Ahnung von C Programmierung. Ich bin also wieder auf Deine und Jeromes Hilfe angewiesen.
Mit dem Blättern auf Tastendruck wäre auch ein cooles Sache wenn der DC moderat bleibt.

Danke

Gruß Jan

TomMajor
Beiträge: 282
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von TomMajor » 04.06.2019, 18:53

Habe für die Textpositionierung ein PR bei Jerome gemacht.

Das Blättern könnt ihr ja jetzt schon implementieren. Ihr reagiert per Script auf eine der 10 Tasten und so wie ihr jetzt schon eine Seite anzeigt sendet ihr bei Tastendruck halt eine andere Seite ans Display.
Duty Cycle ist bei der Sache das Problem, aber für gelegentliches Blättern sollte es reichen.
Ich sende momentan 2x pro Stunde ans Display und habe ca. 10-15% mehr Duty dadurch. Da ich einen niedrigen Grundwert beim Duty habe ist es mir egal.
Viele Grüße,
Tom

lame
Beiträge: 53
Registriert: 15.02.2019, 10:01

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von lame » 04.06.2019, 21:10

TomMajor hat geschrieben:
04.06.2019, 18:53
Habe für die Textpositionierung ein PR bei Jerome gemacht.
:D
TomMajor hat geschrieben:
04.06.2019, 18:53
Das Blättern könnt ihr ja jetzt schon implementieren. Ihr reagiert per Script auf eine der 10 Tasten und so wie ihr jetzt schon eine Seite anzeigt sendet ihr bei Tastendruck halt eine andere Seite ans Display.
So hatte ich mir das auch zuerst auch gedacht, hatte dann aber die Idee die reine Daten-Übertragung und den Anzeige-Refresh zu trennen,
falls das überhaupt geht.
D.h. man überträgt Daten für mehrere "Screens" wann man will ans Display, Platz genug sollte ja im ATMega1284 vorhanden sein, und steuert das aktualisieren des Displays mit den Daten des gewünschten "Screens" via Steuerbefehl von der Zentrale oder sogar über Auto-Rotation.
Geht halt neben dem DC auch auf die Batterie.

Bisschen übertrieben? War nur ne Idee.
Viele Grüße
Lars

TomMajor
Beiträge: 282
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von TomMajor » 04.06.2019, 23:33

Das Feature Textpositionierung ist jetzt bei Jerome aktiv.
lame hat geschrieben:
04.06.2019, 21:10

So hatte ich mir das auch zuerst auch gedacht, hatte dann aber die Idee die reine Daten-Übertragung und den Anzeige-Refresh zu trennen,
falls das überhaupt geht.
D.h. man überträgt Daten für mehrere "Screens" wann man will ans Display, Platz genug sollte ja im ATMega1284 vorhanden sein, und steuert das aktualisieren des Displays mit den Daten des gewünschten "Screens" via Steuerbefehl von der Zentrale oder sogar über Auto-Rotation.
Geht halt neben dem DC auch auf die Batterie.

Bisschen übertrieben? War nur ne Idee.
Ja, kann man machen, mir wäre nur der Mehrwert zu gering da das Hauptproblem Duty erhalten bleibt. Nur die Reaktionszeit auf den Tastendruck wäre etwas schneller (kein Warten auf die Telegramme) der langsame Display Refresh bleibt trotzdem.
Viele Grüße,
Tom

jp112sdl
Beiträge: 2704
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von jp112sdl » 05.06.2019, 06:36

lame hat geschrieben:
04.06.2019, 21:10
Geht halt neben dem DC auch auf die Batterie.
Oder du nimmst die netzbetriebene Version ohne Burst.

VG,
Jérôme

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“