HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
Hoppla
Beiträge: 167
Registriert: 29.12.2018, 19:39
Wohnort: Leipzsch
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von Hoppla » 30.01.2020, 12:52

Beowolf hat geschrieben:
30.01.2020, 10:02
Versuche es mal dort.

https://www.elmotex.de/bauelemente/kera ... 00-mhz.php
Da würde ich ihn bekommen, aber 5,45 Versandkosten bezahlen.
Und das jeder der nachbaut!
Daher die Frage nach dem Quarz für 0,25€.

TomMajor
Beiträge: 817
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von TomMajor » 30.01.2020, 16:00

Hoppla hat geschrieben:
30.01.2020, 08:06
Bei Reichelt ist der CSTCE 8,00 nicht mehr lieferbar.
Gegenvorschläge?

Denn bei Amazon finde ich rosa Puppenzelte und bei Ebay Autozubehör unter der Bezeichnung.

Bei Conrad nur für Firmenkunden erhältlich.
Ich hab jetzt auch Pollin und Völkner durch. negativ.
Das hatte ich hier am 11.11.19 auch schon mal erwähnt:
viewtopic.php?f=76&t=54399

Da werden auch ein paar Alternativen genannt, allerdings nicht genau die gleiche Größe glaub ich.

Für das ePaper Projekt kannst du imho auch den Resonator weglassen und für den Takt RC-Osc. 8MHz intern per Fuse einstellen.

Edit:
Der dort erwähnte CSTNE8M00G550000R0 hätte die gleiche Größe, wird aber ggf. eine Herausforderung den privat zu besorgen :roll:
Viele Grüße,
Tom

Benutzeravatar
audi2010
Beiträge: 173
Registriert: 18.05.2015, 09:36
Wohnort: Friedberg(Hessen)
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von audi2010 » 30.01.2020, 16:09

Hoppla hat geschrieben:
30.01.2020, 08:06
Bei Reichelt ist der CSTCE 8,00 nicht mehr lieferbar.
Ich habe noch ein paar CSTCE 8.00 ( die ganz kleinen) von Reichelt übrig ->PN
Viele Grüße
Rainer

Horbi
Beiträge: 38
Registriert: 29.05.2019, 12:51
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von Horbi » 30.01.2020, 16:36

Bei Aliexpress gibts die noch für kleines Geld - wenn nur die Lieferzeit nicht wäre...

HMSteve
Beiträge: 45
Registriert: 20.08.2019, 06:23
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von HMSteve » 30.01.2020, 18:45

Beowolf hat geschrieben:
30.01.2020, 10:02
Versuche es mal dort.

https://www.elmotex.de/bauelemente/kera ... 00-mhz.php
Lieferung erfolgte zumindest binnen 2d, nur als Info, falls jemand aehnlich ungeduldig ist wie ich :D

Fuer die CSTNE fand ich noch keine Bezugsquelle fuer Endkunden.

Benutzeravatar
Hoppla
Beiträge: 167
Registriert: 29.12.2018, 19:39
Wohnort: Leipzsch
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von Hoppla » 30.01.2020, 22:07

Ich glaube für die Zukunft ist es am besten,auf Quarze zu setzen, die werden eher nicht abgekündigt und kosten auch nur 70cnt
Diese keramischen Resonatoren haben wir in Oszillatorschaltungen schon zu Ostzeiten abgewählt ;-)

stan23
Beiträge: 847
Registriert: 13.12.2016, 21:14
Wohnort: Altmühltal
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von stan23 » 31.01.2020, 07:15

Die Überlegungen zur einem externen Taktgeber kommen noch von den Gosund-Platinen:
https://github.com/stan23/HM-ES-PMSw1-P ... 1/issues/4

Da war es wirklich eng, und der Resonator war die optimale Wahl zwischen Größe, Genauigkeit und Kosten.

Für diese Platine braucht es eigentlich keinen externen Taktgeber weil hier keine Taktstabilität nötig ist. Es kommt aber immer wieder vor dass Bastler ihre Fuses versehentlich von internen (default) auf externen Takt umstellen, und wenn dann außen nicht dran hängt ist das Teil tot. So gesehen verhindert der Resonator Supportanfragen :lol:

Für meine nächste Platine muss ich mir noch überlegen was ich einsetze...
Viele Grüße
Marco

RaspberryMatic
~70 Geräte (HM, HmIP, HMW, HBW, AskSin)

jp112sdl
Beiträge: 4477
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von jp112sdl » 31.01.2020, 07:28

stan23 hat geschrieben:
31.01.2020, 07:15
weil hier keine Taktstabilität nötig ist
War da nicht was wegen der Genauigkeit der Messwerterfassung? Da werden doch Pulse über eine Zeit gezählt

VG,
Jérôme

stan23
Beiträge: 847
Registriert: 13.12.2016, 21:14
Wohnort: Altmühltal
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von stan23 » 31.01.2020, 07:53

Mit dieser Platine meine ich die für das ePaper.

Bei den Messsteckdosen brauchen wir die Taktgenauigkeit genau für das Zählen der Impulse dess Messchips.
Viele Grüße
Marco

RaspberryMatic
~70 Geräte (HM, HmIP, HMW, HBW, AskSin)

jp112sdl
Beiträge: 4477
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von jp112sdl » 31.01.2020, 07:55

stan23 hat geschrieben:
31.01.2020, 07:53
Mit dieser Platine meine ich die für das ePaper.

Bei den Messsteckdosen brauchen wir die Taktgenauigkeit genau für das Zählen der Impulse dess Messchips.
Ich hatte "diese" noch in Zusammenhang mit dem HM-ES-PMSw1-Pl gebracht :roll: :mrgreen:
Sorry

VG,
Jérôme

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“