HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
Hoppla
Beiträge: 266
Registriert: 29.12.2018, 19:39
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Leipzsch
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von Hoppla » 23.01.2021, 13:35

Genau das tue ich mit WriteLine.
Bis zur Darstellung des DC geht alles, dann wollte ich das Datum hinzufügen.
Ich bin aber seit heute Früh um 8 nur dabei, die 9 wegzubekommen. Erfolglos.


Was die Scriptprobleme hier angeht: Das aufteilen wurde weiter vorn schon angeregt.
Es sollte dann aber nur um die Scripte zum Display gehen, sonst wird das genau so zugeschüttet wie hier.

chka
Beiträge: 2111
Registriert: 13.02.2012, 20:23
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von chka » 23.01.2021, 13:42

Code: Alles auswählen

integer t = system.Date("%w").ToInteger() +3;
string timeCommand =  "" #t.ToString();

WriteLine( timeCommand );


string time = system.Date("%H:%M");


WriteLine(  time );


WriteLine( timeCommand # ""  # time );

Code: Alles auswählen

9
13:41
913:41
Keine Minute Arbeit
Debmatic - CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Velux und Somfy Anbindung- io.Broker aufm ESX 6.7
Keine Support PNs Danke!

Benutzeravatar
Hoppla
Beiträge: 266
Registriert: 29.12.2018, 19:39
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Leipzsch
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von Hoppla » 23.01.2021, 13:57

..bin ja schon ruhig

Danke

Benutzeravatar
Hoppla
Beiträge: 266
Registriert: 29.12.2018, 19:39
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Leipzsch
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von Hoppla » 23.01.2021, 15:27

chka hat geschrieben:
05.01.2021, 12:30
Funktioniert doch, habe wieder eine Verbindungsunterbrechung und der dc geht nicht hoch.
KA warum sich die Displays ab und an verabschieden.
Wie kann man das realisieren, denn wenn das passieren sollte wenn keiner da ist, ist es für eine einfache Fehlersuche zu spät, dann steht alles.
Bei allen anderen Geräten kann man das mit dem BI-schutz verhindern, was ja beim Display offenbar so nicht funktioniert.

jp112sdl
Beiträge: 8011
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 970 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von jp112sdl » 23.01.2021, 15:38

Hoppla hat geschrieben:
23.01.2021, 15:27
abe wieder eine Verbindungsunterbrechung und der dc geht nicht hoch.
Zu dem Fehlerbild hatte ich schon was geschrieben, aber nie eine Antwort erhalten:
Ich vermute, dass das Telegramm zu lang oder falsch aufgebaut ist, so dass es vom RFD verworfen wird.
Da gar nicht erst versucht wird zu senden, kommt weder eine Störung noch passiert was mit dem DC.
Hoppla hat geschrieben:
23.01.2021, 15:27
Bei allen anderen Geräten kann man das mit dem BI-schutz verhindern, was ja beim Display offenbar so nicht funktioniert.
Ich weiß zwar nicht wie das "bei allen anderen Geräten" funktioniert... aber warum soll das dann so nicht auch beim Display funktionieren?

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

chka
Beiträge: 2111
Registriert: 13.02.2012, 20:23
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von chka » 23.01.2021, 15:48

jp112sdl hat geschrieben:
23.01.2021, 15:38
Zu dem Fehlerbild hatte ich schon was geschrieben, aber nie eine Antwort erhalten:
Ich vermute, dass das Telegramm zu lang oder falsch aufgebaut ist, so dass es vom RFD verworfen wird.
Da gar nicht erst versucht wird zu senden, kommt weder eine Störung noch passiert was mit dem DC.
Bisher keinen Ausfall gehabt, logge die systemvariablen aktuell mit. wennn es wieder passiert melde ich mich.

@Hoppla wie es geht steht genau unter dem was du zitiert hast :roll:
Debmatic - CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Velux und Somfy Anbindung- io.Broker aufm ESX 6.7
Keine Support PNs Danke!

Benutzeravatar
Hoppla
Beiträge: 266
Registriert: 29.12.2018, 19:39
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Leipzsch
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von Hoppla » 23.01.2021, 15:58

jp112sdl hat geschrieben:
23.01.2021, 15:38
aber warum soll das dann so nicht auch beim Display funktionieren?
Ich habe hier beobachtet, das der DC sehr schnell nach oben geht, wenn das Display einfach aus ist.
So schnell habe ich das bisher bei keinem anderen Gerät gesehen.
Ein gestörtes Gerät meldet sich einfach mit "Unreach" ohne das der DC nennenswert ansteigt. Das ist der Unterschied.

@chka
Wüsste ich, was man mit der Zeile anfängt, würde ich nicht fragen.
Die Auflösung hab ich in der Scrip-Doku bisher nicht gefunden.

jp112sdl
Beiträge: 8011
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 970 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von jp112sdl » 23.01.2021, 15:59

Hoppla hat geschrieben:
23.01.2021, 15:58
Ich habe hier beobachtet, das der DC sehr schnell nach oben geht, wenn das Display einfach aus ist.
Ja das ist doch aber normal.
Jedes mal wenn du per Skript das Display ansteuerst, wird es angefunkt. Die CCU kann nicht wissen, dass "noch aus" oder "bewusst aus" ist.
Aber du hattest ja da schon mit der if-Abfrage auf UNREACH einen guten Ansatz

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

chka
Beiträge: 2111
Registriert: 13.02.2012, 20:23
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von chka » 23.01.2021, 16:16

UNREACH heißt nicht erreichbar
Bei UNREACH = true ist der Display nicht erreichbar!
Das ! Zeichen vor der abfrage ist die Negation also aus WAHR wird FALSCH und anders rum.

Code: Alles auswählen

  if(!dom.GetObject("BidCos-RF.JPDISEP001:0.UNREACH").State())
  {
  WriteLine("Sende die Daten an den Display");
  ...
  }
  
Übersetzt: Wenn der Display erreichbar ist sendet ich die befehle an den ihn, Grundlagen Programmierung
Debmatic - CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Velux und Somfy Anbindung- io.Broker aufm ESX 6.7
Keine Support PNs Danke!

Benutzeravatar
Hoppla
Beiträge: 266
Registriert: 29.12.2018, 19:39
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Leipzsch
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HB-Dis-EP-42BW - 4.2" ePaper Display

Beitrag von Hoppla » 23.01.2021, 16:49

sorry
den Sinn der Zeile an sich habe ich schon verstanden.
daher die Frage: wie bekomme ich das zusammen.
Was fehlt, ist einfach die Syntax, das einfache Einfügen in das Script führt zuverlässig dazu, das die darauf folgende Zeile als fehlerhaft ausgegeben wird.
Das dann die geschweiften Klammern eingefügt werden müssen wusste ich einfach nicht.
Und da hilft die Doku auf eQ3 nicht wirklich weiter, weil gar nicht klar war, WAS der Fehler ist.

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“