Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
der-pw
Beiträge: 25
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Kontaktdaten:

Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von der-pw » 26.01.2019, 14:35

Hallo!

Wenn ich mich kurz vorstellen darf, ich heiße Patrick, bin aus der Nähe von Braunschweig (vielleicht ist Wolfenbüttel durch Jägermeister noch eher ein Begriff :D aber egal). Eigentlich bin ich schon seit einiger Zeit, als Gast, hier stiller Mitleser und konnte bislang auf alle meine Fragen immer Antworten finden. Nun möchte ich, auf Anraten von Jérôme, mein Umbauprojekt vorstellen.

Zu finden unter: https://github.com/der-pw/HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Kurze Info dazu.
Ich fand es klasse, was stan23 für kleine Platinen entworfen hat um die OBI Zwischenstecker oder auch den GosundSP1 damit zu bestücken. OBI liefert die Teile nicht, lokal verfügbar waren sie auch nie und die Info zum SP1, dass es unterschiedliche Versionen gibt, war mir zu unsicher. Also sah ich mich gezwungen, auf Basis dieser Vorarbeit, eine Steckplatine für den S26 zu entwickeln.
Davon gab es hier schon ein paar, ich finde sie optisch ansprechend, nur sollten sie endlich aus meinem WLAN raus. :P)

Hoffe es gefällt?
Rückmeldung jedweder Art gern an mich.

Grüße,
Patrick
Schöne Grüße,
Patrick

FHEM-Enthusiast, der nun doch das ganze Geraffel auf CCU3 und IOBroker wuppen will.

Bratmaxe
Beiträge: 1348
Registriert: 28.05.2015, 12:48
Wohnort: Willich

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von Bratmaxe » 29.01.2019, 15:48

Klasse arbeit, muss ich das nicht selber machen :wink: .. War auch schon auf die Idee gekommen, hatte aber bisher immer nur den S20 umgebaut und daher noch keinen S26 bestellt. Wird aber sicher bald passieren!

PS Willkommen im Forum!
Gruß Carsten

der-pw
Beiträge: 25
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Kontaktdaten:

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von der-pw » 30.01.2019, 00:05

Dankeschön! :wink:

Und dann viel Spaß, beim baldigen Umbau.
Bin auf jeden Fall auf dein Feedback gespannt.

Hab bis jetzt zwei Stück fertig gemacht und bin wirklich zufrieden.
Den ATmega zu löten, war schon etwas frickelig. Da muss ich mich noch finden. Das Hühnerfutter ging sehr gut.
Schöne Grüße,
Patrick

FHEM-Enthusiast, der nun doch das ganze Geraffel auf CCU3 und IOBroker wuppen will.

uwe-aus-hesse
Beiträge: 3
Registriert: 01.12.2018, 10:22

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von uwe-aus-hesse » 02.02.2019, 13:30

Hallo Patrick,
habe 3 S26, die ich aus mangelnder Zuverlässigkeit erst mal rausgeworfen habe. Würde sie gern auf Homematic umbauen.
Hättest du noch 3 Leerplatinen übrig?

Gruß Uwe

der-pw
Beiträge: 25
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Kontaktdaten:

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von der-pw » 02.02.2019, 14:17

Hallo Uwe, hab dir eine PN geschrieben.
Schöne Grüße,
Patrick

FHEM-Enthusiast, der nun doch das ganze Geraffel auf CCU3 und IOBroker wuppen will.

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“