Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

RogerMS
Beiträge: 93
Registriert: 22.10.2017, 08:14

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von RogerMS » 29.06.2019, 19:36

Was ist "RFD"?

jp112sdl
Beiträge: 3214
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von jp112sdl » 29.06.2019, 19:40

Der Dienst auf der CCU, der die ein- und ausgehenden HM-RF Funkpakete behandelt.

VG,
Jérôme

RogerMS
Beiträge: 93
Registriert: 22.10.2017, 08:14

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von RogerMS » 29.06.2019, 19:43

Ok und wo und wie kann ich da dann einblick bekommen?

jp112sdl
Beiträge: 3214
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von jp112sdl » 29.06.2019, 19:49

CCU:

Code: Alles auswählen

/etc/init.d/S61rfd stop; /bin/rfd -f /etc/config/rfd.conf -c -l 0
RaspberryMatic (aktuelle Version):

Code: Alles auswählen

/etc/init.d/S61rfd stop; /bin/rfd -f /var/etc/rfd.conf -c -l 0

VG,
Jérôme

RogerMS
Beiträge: 93
Registriert: 22.10.2017, 08:14

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von RogerMS » 29.06.2019, 20:03

Ok danke.
So wie es aussieht, kommt da nix an.
Also mal wieder ein defektes CC Modul erwischt. Wieder eines mit Aufdruck: 26,000 MHz
Gleich mal tauschen.

RogerMS
Beiträge: 93
Registriert: 22.10.2017, 08:14

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von RogerMS » 29.06.2019, 23:04

Super, kaum macht man ein neues Funkmodul rein, funktioniert es.
Sch.. Lieferanten.

Muss ich jetzt noch was per Putty zurückstellen?

Oder passt das trotz des "Eingriffs" noch alles?

Weil der Dienst ja angehalten würde.

Danke

Ralf

jp112sdl
Beiträge: 3214
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von jp112sdl » 29.06.2019, 23:09

Wenn du eine neue Version von RaspberryMatic hast, wird der rfd durch monit neu gestartet.
Ansonsten: /etc/init.d/S61rfd start

VG,
Jérôme

RogerMS
Beiträge: 93
Registriert: 22.10.2017, 08:14

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von RogerMS » 30.06.2019, 11:44

Ok danke

stan23
Beiträge: 616
Registriert: 13.12.2016, 21:14
Wohnort: Altmühltal
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von stan23 » 30.06.2019, 12:49

Du könntest versuchen, das fehlerhafte Modul mit diesem Frequenztest abzugleichen:
https://asksinpp.de/Grundlagen/FAQ/Fehl ... C1101.html
Viele Grüße
Marco

RaspberryMatic
~60 Geräte (HM, HmIP, HMW, HBW, AskSin)

RogerMS
Beiträge: 93
Registriert: 22.10.2017, 08:14

Re: Umbau Sonoff S26 zu HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1_S26

Beitrag von RogerMS » 30.06.2019, 13:35

Das kenn ich. Die, mit diesem Modul, 4 defekten mit dem Quarz Aufdruck 26.000 MHz laufen trotzdem nicht.
Bei defekten Modulem mit einem anderen Audruck hat das schon funktioniert.
Schade das man nicht vor dem Kauf testen kann.
Eine Seuche ist das. 😭

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“