HM-Sec-MDIR Fragen und Problem

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
heidepower
Beiträge: 32
Registriert: 26.12.2018, 20:32

HM-Sec-MDIR Fragen und Problem

Beitrag von heidepower » 13.02.2019, 21:51

Hallo ich habe mir den Bewegungsmelder nachgebaut. wie in der Anleitung.
https://asksinpp.de/Projekte/jan/HM-SEC-MDIR/
Mein Problem was ich habe ist, dass ich einfach aus dem schaltverhalten bei den Einstellungen nicht schlau werde! Das ganze möchte ich über einen System internes Program realisieren, da ich später einen 12V Dimmer damit ansteuern möchte (weis nicht ob das über eine direkt Verknüpfungen geht)

Anscheinend kann mit dem Nachbau keine Helligkeit erfasst werden und es wird der Wert 0 bei den Geräteinfos eingetragen. Auf der Homepage von Technikkam steht " das ein Wert von 255 bei jeder Helligkeit geschaltet wird und bei 0 nur wenn es stock dunkel ist" https://technikkram.net/2016/04/homemat ... helligkeitWie kann ich den Wert ändern oder spielt er keine Rolle (deaktiviert)?


Ich würde ganz gerne wie zuvor es mit einem Bewegungsmelder von Intertechno realisiert wurde, es jetzt mit dem HM-Sec-MDIR machen.

Der hat bei jeder Helligkeit die Bewegung erfasst und das Licht für 1m einschalten. Befindet man sich im Sichtbereich des Bewegungsmelder soll er die Zeit (1min) erneut starten.

Des weitern habe ich feststellen müssen das er nur Bewegungen kleiner 1m erfasst. Ist für meine Anwendung viel zu gering. 0-4m sollte er schon Bewegungen erfassen! Ist das Normalmaß der geringen Reichweite?

Gruß heidepower

jp112sdl
Beiträge: 3189
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: HM-Sec-MDIR Fragen und Problem

Beitrag von jp112sdl » 13.02.2019, 22:19

Hi,
heidepower hat geschrieben:
13.02.2019, 21:51
Anscheinend kann mit dem Nachbau keine Helligkeit erfasst werden und es wird der Wert 0 bei den Geräteinfos eingetragen.
doch du kannst einen TSL2561 Helligkeitssensor anschließen, dann wird auch die Helligkeit erfasst.
Du musst dann nur die entsprechenden Kommentare im Sketch entfernen:
https://github.com/pa-pa/AskSinPP/blob/ ... IR.ino#L13

VG,
Jérôme

spaceduck
Beiträge: 382
Registriert: 02.06.2010, 08:07

Re: HM-Sec-MDIR Fragen und Problem

Beitrag von spaceduck » 16.02.2019, 15:55

welche Bibliothek muss man eigentlich für den TSL2561 (TSL2561.h) installieren? Ich habe in der Arduino IDE gesucht, und da kamen 4 Pakete. Bei allen 4 kommt jedoch beim kompilieren TSL2561.h: No such file or directory

spaceduck
Beiträge: 382
Registriert: 02.06.2010, 08:07

Re: HM-Sec-MDIR Fragen und Problem

Beitrag von spaceduck » 16.02.2019, 16:16

Hat sich erledigt, habs selbst rausgefunden. Das File kommt ja mit AskSinpp-master mit und steht dort unter /sensors.
Im Code steht TSL2561.h, der Dateiname ist Tsl2561.h
Passt.

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“