HB-OU-MP3-LED

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Horbi
Beiträge: 60
Registriert: 29.05.2019, 12:51
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HB-OU-MP3-LED

Beitrag von Horbi » 12.05.2020, 18:07

Virtual key ist die Konfigurationsmöglichkeit für die interne Gerätetaste.

Im Sketch habe ich das gemacht:
InternalButton<OUDevice> rgnBtn(sdev, 2);

unter setup:
if (first == true) {
sdev.channel(2).peer(rgnBtn.peer());
}
buttonISR(rgnBtn, RINGER_BUTTON_PIN);

Wenn ich das peer in Homematic Manager konfiguriere, kann ich einen externen Taster als Klingel nutzen.

Ich würde das ganze aber gerne über die CCU konfigurieren und beim Dimmer und anderen Geräten kann ich die interne Gerätetaste konfigurieren.
Meine Frage ist, wie ich das für dieses Gerät verfügbar machen kann?

jp112sdl
Beiträge: 5815
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 254 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-OU-MP3-LED

Beitrag von jp112sdl » 12.05.2020, 19:04

Horbi hat geschrieben:
12.05.2020, 18:07
Virtual key ist die Konfigurationsmöglichkeit für die interne Gerätetaste.
Ach du meinst eine "interne Taste" bzw InternalButton, alles klar
Horbi hat geschrieben:
12.05.2020, 18:07
Meine Frage ist, wie ich das für dieses Gerät verfügbar machen kann?
Das weiß ich auch nicht. Müsstest wohl den Geräteparameter INTERNAL_KEYS_VISIBLE mit in die XML holen. Aber wo die WebUI das dann zusammenbaut, kann ich dir nicht sagen. Müsstest du dir mal bei einem Aktor anschauen, der auch interne Taster nutzt

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Horbi
Beiträge: 60
Registriert: 29.05.2019, 12:51
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HB-OU-MP3-LED

Beitrag von Horbi » 13.05.2020, 13:28

Den INTERNAL_KEYS_VISIBLE habe ich eingebaut, sowohl im Sketch als auch in der xml.
Ist auch in Homematic manager sichtbar, allerdings tut sich bei der CCU im Konfigdialog gar nichts.
Hast du zufällig noch einen Tipp?

jp112sdl
Beiträge: 5815
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 254 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-OU-MP3-LED

Beitrag von jp112sdl » 13.05.2020, 14:12

Horbi hat geschrieben:
13.05.2020, 13:28
Hast du zufällig noch einen Tipp?
Nein, dazu müsste ich mich erst wieder in die Tiefen der WebUI einarbeiten.
Irgendwo werden die Steuerelemente zusammengebaut.
Evtl. musst du dir die Konfigurationsseite komplett selbst bauen.
Liegt in /www/config/easymodes
Ich hab das auch für ein paar Geräte machen müssen. War aufwendig. Bin da auch schon eine Weile raus.
https://github.com/jp112sdl/JP-HB-Devic ... /easymodes

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Stefan137
Beiträge: 19
Registriert: 02.12.2019, 22:21

Re: HB-OU-MP3-LED

Beitrag von Stefan137 » 30.06.2020, 22:36

Hi, Ich hab grad mal ne hoffentlich einfache Frage:
Ich bau grad ein Ding und mir tun sich grade Verständnisprobleme auf. wofür ist der flachere, untere ausschnitt gedacht. Der lange aufrechtstehende ist mit hoher Wahrscheinlichkeit für den DFplayer.Ist das andere Loch mehr für Stromversorgung, oder für den Button?

Falls das schon im Forum stand entschuldige ich mich, ich hab die 16 Seiten nur überflogen....
Vielen Dank für eure Geduld im Voraus.
Gruß Stefan.

Edit:
Ich hab grade das Innen bild im Github entdeckt:
Da sieht es aus, als ob der rechte, untere Ausschnitt für ein usb breakout gedacht ist. vllt zum laden von dem schwarzen kasten links neben dem DFplayer???
Wie versorgt ihr das ding denn mit Strom?
Zuletzt geändert von Stefan137 am 30.06.2020, 22:58, insgesamt 1-mal geändert.

jp112sdl
Beiträge: 5815
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 254 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-OU-MP3-LED

Beitrag von jp112sdl » 30.06.2020, 22:50

Ich weiß grad nicht, was/wo du meinst... kannst du es mal in einem Bild farblich markieren?

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Stefan137
Beiträge: 19
Registriert: 02.12.2019, 22:21

Re: HB-OU-MP3-LED

Beitrag von Stefan137 » 30.06.2020, 23:02

Der Stecker, der anscheinend für strom ist.
Hab einfach mal das bild aus deinem Repo geklaut :-D

Wie hast du das eigentlich mit Strom versorgt?
Mit akku, oder nur mit usb/ was auch immer?
Dateianhänge
Aussen2_marked.jpg
Hier das teil

jp112sdl
Beiträge: 5815
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 254 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-OU-MP3-LED

Beitrag von jp112sdl » 30.06.2020, 23:04

Ah, ja das da unten ist eine mini USB Buchse.
Versorgt wird die Schaltung von einem alten iPhone Ladestecker

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Stefan137
Beiträge: 19
Registriert: 02.12.2019, 22:21

Re: HB-OU-MP3-LED

Beitrag von Stefan137 » 30.06.2020, 23:32

Super, danke für die Info :-D

Und ganz ganz vielen Dank für die späte und schnelle Hilfe :-D

Ist dann das im roten Kreis markierte ein AAA-Akku, oder ein Strep-down Wandler?
Dateianhänge
Innen_marked.jpg

jp112sdl
Beiträge: 5815
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 254 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-OU-MP3-LED

Beitrag von jp112sdl » 30.06.2020, 23:45

Das ist das Reed-Relais, um den Lautsprecher vom DFPlayer zu trennen.
Sonst war ein ganz leises Rauschen zu hören.

Ist im Schaltplan weiter unten zu finden
https://github.com/jp112sdl/HB-OU-MP3-LED

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“