HB-SEN-LJet - Aufbau

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

TomMajor
Beiträge: 237
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Kontaktdaten:

Re: HB-SEN-LJet - Aufbau

Beitrag von TomMajor » 26.03.2019, 12:25

Log sieht gut aus (das Programm was du für das .rtf verwendet hast, beim docx ist der log zu umständlich)
Screenshots vom Bray würden auch reichen.
Auf den ersten Blick sieht es so aus als wenn LevelJet in deiner Version nicht mehr mm überträgt sondern nur ganze cm, der Rest ist gleich geblieben.
Mach bitte nochmal einen Log wenn der Pegel ungleich ..,0 ist.
Viele Grüße,
Tom

nuiler
Beiträge: 147
Registriert: 15.04.2012, 11:07
Wohnort: Ostalbkreis / Deutschland

Re: HB-SEN-LJet - Aufbau

Beitrag von nuiler » 26.03.2019, 18:57

Anbei noch ein Log mit unterschiedlichen Werten
COM-Schnittstelle neu.rtf
(817 Bytes) 3-mal heruntergeladen
Zisterne-LogCenter.JPG
www.nuiler.de
Raspberrymatic 3.43.15.20190223

TomMajor
Beiträge: 237
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Kontaktdaten:

Re: HB-SEN-LJet - Aufbau

Beitrag von TomMajor » 26.03.2019, 19:05

Bei deiner Version scheinen sie die mm Nachkommastelle komplett eingespart zu haben, es gibt nur noch ganze cm.
Wird am Display am realen Gerät eigentlich jemals die Nachkommastelle ungleich 0 angezeigt?
Bei mir ist die Auflösung 1mm.
Viele Grüße,
Tom

nuiler
Beiträge: 147
Registriert: 15.04.2012, 11:07
Wohnort: Ostalbkreis / Deutschland

Re: HB-SEN-LJet - Aufbau

Beitrag von nuiler » 27.03.2019, 07:42

Am Display werden schon Werte mit Nachkommastelle angezeigt, aber es bringt ja nichts wenn diese nicht ausgegeben werden.
Kannst Du nun etwas machen, dass bei mir funktioniert? Am liebsten wäre mir ein CCU-Addon update.
www.nuiler.de
Raspberrymatic 3.43.15.20190223

TomMajor
Beiträge: 237
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Kontaktdaten:

Re: HB-SEN-LJet - Aufbau

Beitrag von TomMajor » 27.03.2019, 20:16

Wollte nur wissen ob das Gerät selbst noch Nachkommastellen ungleich 0 anzeigt oder ob es gar nicht mehr so genau messen kann.

Ich kann dir wahrsch. am WE eine Version machen die 2 neue defines im sketch hat (beides geht nicht im AddOn, nur den Pegel könnte man zur Not korrigieren) :
1) cm statt mm im Protokoll
2) Volumen und Prozent original statt berechnet aus Peiltabelle.

Ich kann natürlich nicht garantieren das diese auf Anhieb funktionieren.
Empfehle dir deshalb einen FTDI Adapter zu besorgen und zumindest die Grundlagen von Arduino Kompilieren und Flashen zu lernen. Aus meiner Sicht möchtest du nicht die HW wegen jeder neuen sketch Version zwischen Gelegenheitsbastler und dir pendeln lassen :mrgreen:
Nur meine Meinung die ich hiermit einmalig äußere, der Rest ist deine Sache, ich sag nichts mehr zu dem Thema. :roll:
Viele Grüße,
Tom

nuiler
Beiträge: 147
Registriert: 15.04.2012, 11:07
Wohnort: Ostalbkreis / Deutschland

Re: HB-SEN-LJet - Aufbau

Beitrag von nuiler » 28.03.2019, 06:34

OK super, einen FTDI Adapter habe ich bestellt.

Gruß Jürgen
www.nuiler.de
Raspberrymatic 3.43.15.20190223

TomMajor
Beiträge: 237
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Kontaktdaten:

Re: HB-SEN-LJet - Aufbau

Beitrag von TomMajor » 28.03.2019, 12:18

nuiler hat geschrieben:
28.03.2019, 06:34
OK super, einen FTDI Adapter habe ich bestellt.

Gruß Jürgen
Das klingt gut.
Was mir gerade noch einfällt, serielles Flashen klappt nur wenn Gelegenheitsbastler den bootloader installiert hat.
Viele Grüße,
Tom

NilsG
Beiträge: 817
Registriert: 09.08.2013, 23:44
Kontaktdaten:

Re: HB-SEN-LJet - Aufbau

Beitrag von NilsG » 28.03.2019, 18:44

Hallo Jungs!

Kann das sein, dass sich das AddOn unter der neuen Firmware nicht (mehr) installieren lässt?!? :shock:

Ich wollte grad das neue installieren (1.08 - vorher hatte ich 1.06?!)
Klappt aber leider nicht ...

Nils

jp112sdl
Beiträge: 2593
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: HB-SEN-LJet - Aufbau

Beitrag von jp112sdl » 29.03.2019, 06:27

NilsG hat geschrieben:
28.03.2019, 18:44
unter der neuen Firmware
Welche Firmware meinst du?
Wenn du die CCU Firmware (3.45.5) meinst, dann
NilsG hat geschrieben:
28.03.2019, 18:44
Kann das sein, dass sich das AddOn unter der neuen Firmware nicht (mehr) installieren lässt?!?
:arrow: Ja, kann sein.
siehe...
viewtopic.php?f=37&t=49943&p=500556#p500556
viewtopic.php?f=26&t=49926&start=30#p500527

VG,
Jérôme

TomMajor
Beiträge: 237
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Kontaktdaten:

Re: HB-SEN-LJet - Aufbau

Beitrag von TomMajor » 29.03.2019, 17:37

NilsG hat geschrieben:
28.03.2019, 18:44
Hallo Jungs!

Kann das sein, dass sich das AddOn unter der neuen Firmware nicht (mehr) installieren lässt?!? :shock:

Ich wollte grad das neue installieren (1.08 - vorher hatte ich 1.06?!)
Klappt aber leider nicht ...

Nils
@NilsG
Ist das die neue Firmware 3.45.5 von der Jerome schreibt die bei dir das AddOn Problem hat?
Viele Grüße,
Tom

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“