HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

TomMajor
Beiträge: 1262
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von TomMajor » 18.07.2020, 23:42

jp112sdl hat geschrieben:
18.07.2020, 19:39
Hmm, also wenn du int.8MHz als Fuse gesetzt hast und in der IDE Internal 8MHz einstellst, sollte bei 57600 Baud was vernünftiges kommen.
Bildschirmfoto 2020-07-18 um 19.36.38.png

Gleiches wäre auch für extern... Fuse auf ext. Clock stellen und in der IDE dann external 8MHz wählen. Weiß aber nicht, ob das so nen Unterschied macht.
Moin Jerome,
der Unterschied zwischen 8MHz intern/extern ist dass in der MightyCore Lib der default Bootldr für diese beiden unterschiedliche Baudraten hat, 57,6k für Quarz, 38,4k für RC-Osc. Wahrscheinlich um wegen den größeren Toleranzen bei RC das Risiko beim Flashen durch Baudratenfehler zu minimieren.
https://github.com/TomMajor/SmartHome/t ... quarz-8mhz
Habe ich auch neulich erst gelernt als ich die Remote-12 aufgebaut hatte.
Viele Grüße,
Tom

Michael_Welp
Beiträge: 1
Registriert: 24.10.2018, 17:13

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von Michael_Welp » 30.09.2020, 00:34

Hallo, erstmal ein riesen Lob an die Entwickler/Beteiligten die diese Fernbedienung ins Leben gerufen haben :D . Tolle Arbeit. :wink:
Ich hätte aber mal dazu eine Frage :?: .
Ist es möglich, mir einen Status von einer Pumpe im Display der Fernbedienung anzuzeigen zu lassen?
Wenn die Pumpe läuft Text "Pumpe läuft" und Icon An, wenn die Pumpe Aus ist, Text "Pumpe Aus" und Icon Aus.
Oder ist das nur bei dem 4,2" oder 7,5" ePaper möglich :?:
Gruß
Michael

der-pw
Beiträge: 265
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von der-pw » 30.09.2020, 07:13

Nein, das ist so bei der Fernbedienung nicht möglich.
Der Bildschirminhalt wird nur beim Konfigurieren aktualisiert.
Grüße,
Patrick

https://github.com/der-pw

lame
Beiträge: 152
Registriert: 15.02.2019, 10:01
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von lame » 01.11.2020, 21:38

TomMajor hat geschrieben:
09.07.2020, 18:24
Vielleicht kann lame noch mal ein gutes Foto von seinem Displayboard der neuen Generation posten, dort wo LDO auslöten den Unterschied 60/20uA ausgemacht hat und alveran könnte das mit seinem Board vergleichen ob irgendwelche Unterschiede zu sehen sind.
Siehe:
viewtopic.php?f=76&t=50160&start=440#p583152
Viele Grüße
Lars

Schalterrei
Beiträge: 133
Registriert: 05.01.2018, 17:26
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von Schalterrei » 04.01.2021, 16:05

Hat zufällig noch jemand eine Platine (gerne auch bestückt) auf Lager, die ich erwerben könnte?

maxx3105
Beiträge: 189
Registriert: 19.10.2018, 16:07
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von maxx3105 » 04.01.2021, 19:56

Schalterrei hat geschrieben:
04.01.2021, 16:05
Hat zufällig noch jemand eine Platine (gerne auch bestückt) auf Lager, die ich erwerben könnte?
Hätte noch mehrere hier falls dich der Versand aus Österreich nicht stört.

MathiasZ
Beiträge: 2275
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von MathiasZ » 05.01.2021, 19:09

ich habe mir nicht alle Beiträge angeschaut.
Asche über mein Haupt :oops:
Kann mir irgend jemand sagen, ob damit auch Direktverknüpfungen zu HM-Geräte möglich sind?
Dass Verknüpfungen zu HMIP nicht geht, ist mir bewußt. :)
Das lesen vom WebUI Handbuch hilft bei Problemen ungemein!
Zum Download des Handbuchs:
https://www.eq-3.de/Downloads/eq3/downl ... h_eQ-3.pdf
Skript-Dokumentation 1. Teil v2.2:
https://www.eq-3.com/Downloads/eq3/down ... g_V2.2.pdf

jp112sdl
Beiträge: 7611
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 410 Mal
Danksagung erhalten: 880 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von jp112sdl » 05.01.2021, 19:13

MathiasZ hat geschrieben:
05.01.2021, 19:09
Kann mir irgend jemand sagen, ob damit auch Direktverknüpfungen zu HM-Geräte möglich sind?
Ja, geht, die 12 Kanäle sind in der CCU ganz normale Taster-Kanäle wie von anderen handelsüblichen Sendern.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

MathiasZ
Beiträge: 2275
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von MathiasZ » 05.01.2021, 19:49

@jp112sdl
Super, danke!
Dann muß ich doch noch anfangen, alles zusammen zu bauen.
Gruß,
Mathias
Das lesen vom WebUI Handbuch hilft bei Problemen ungemein!
Zum Download des Handbuchs:
https://www.eq-3.de/Downloads/eq3/downl ... h_eQ-3.pdf
Skript-Dokumentation 1. Teil v2.2:
https://www.eq-3.com/Downloads/eq3/down ... g_V2.2.pdf

Benutzeravatar
EdgarWollust
Beiträge: 2
Registriert: 30.01.2019, 18:17
Wohnort: Dresden

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von EdgarWollust » 06.01.2021, 11:14

Schalterrei hat geschrieben:
04.01.2021, 16:05
Hat zufällig noch jemand eine Platine (gerne auch bestückt) auf Lager, die ich erwerben könnte?
Hätte auch noch vier übrig die ich demnächst noch bestücken würde (Versand aus DE)

Zugleich aber auch paar Fragen. Habe die platinen zwar zusammen geschmiedet, aber wenig Erfahrung mit nackigen Controllern. Mit anderen Worten, wie Beispiele ich den atmega nun da die Platine fertig ist?

Vorhanden sind ein usbasp und ein ftdi Adapter... Diverse 328p wurden bereits mit Sensoren aktoren bespielt, jedoch bei diesem Projekt weiß ich bislang nicht weiter.

Wäre daher nett wenn mir jemand Schritt für Schritt den Software Weg erklären könnte.

Zudem habe ich noch nicht ganz verstanden welche ldo bei welcher display version abgelöst werden müssten um Strom zu sparen.


Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.

EdgarWollust
Edit: Da anscheinend niemand in der lage ist auf die Frage zu antworten, musste ich wie immer selbst nachforschen. Für diejenigen unter euch die wie ich vor diesem Problem stehen/standen, hier ein Link.

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“