HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

stan23
Beiträge: 684
Registriert: 13.12.2016, 21:14
Wohnort: Altmühltal
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von stan23 » 06.11.2019, 09:21

der-pw hat geschrieben:
06.11.2019, 07:27
Evtl. kann man den Pinheader ja so auf die Platine des Display löten, wie es Marco bei seinem HM-ES-PMSw1-Pl_GosundSP1-Adapter gemacht hat.
Damals habe ich die Pinheader noch mit der Zange gebogen, bis ich gesehen habe dass Reichelt diese im Angebot hat 8)
Viele Grüße
Marco

RaspberryMatic
~70 Geräte (HM, HmIP, HMW, HBW, AskSin)

TomMajor
Beiträge: 596
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von TomMajor » 06.11.2019, 12:29

stan23 hat geschrieben:
06.11.2019, 09:21
der-pw hat geschrieben:
06.11.2019, 07:27
Evtl. kann man den Pinheader ja so auf die Platine des Display löten, wie es Marco bei seinem HM-ES-PMSw1-Pl_GosundSP1-Adapter gemacht hat.
Damals habe ich die Pinheader noch mit der Zange gebogen, bis ich gesehen habe dass Reichelt diese im Angebot hat 8)
ja, gute Idee, können wir gern so machen. Dann bleiben die Löcher in der Platine, müssen nur an der richtigen Stelle sein und wir nehmen gewinkelte
SL 1X36W 2,54
oder
BKL 10120528
bei Reichelt
der-pw hat geschrieben:
06.11.2019, 07:27
Höchste Bauteil ist die Spule, mit ca. 6mm (messe das nachher nochmal).
Dann bekommen wir aber locker alle BE auf die Oberseite, würde nur FTDI und ISP von unten setzten (nur die Löcher natürlich) so dass man von unten ISP und seriell flashen kann.
Viele Grüße,
Tom

der-pw
Beiträge: 89
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von der-pw » 06.11.2019, 16:45

Vielleicht ist es dann sinnig, den ISP dann auch einreihig zu designen.
Dann kann man mit derselben Klemmtechnik, wie auch die serielle Verbindung, ISP programmieren.
Grüße,
Patrick

TomMajor
Beiträge: 596
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von TomMajor » 06.11.2019, 16:55

der-pw hat geschrieben:
06.11.2019, 16:45
Vielleicht ist es dann sinnig, den ISP dann auch einreihig zu designen.
Dann kann man mit derselben Klemmtechnik, wie auch die serielle Verbindung, ISP programmieren.
Die ISP pins bekommen einen leichten Versatz, genau so wie die FTDI pins. Glaub mir, das klemmt und reicht völlig zum flashen.
so wie hier zu sehen
https://github.com/TomMajor/SmartHome/b ... 2.20_2.jpg
Der ISP sollte im Standard Layout bleiben damit alle Programmer ohne Adapter passen.
Viele Grüße,
Tom

der-pw
Beiträge: 89
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von der-pw » 06.11.2019, 17:04

Daran habe ich nicht gedacht. ;-)
Geht natürlich auch und ist definitiv besser als mein Vorschlag.

BTW:
Spule ist 2,8mm hoch (mein Holzauge :oops: )
Der Flachbandconnector ist 2,2mm hoch.
Grüße,
Patrick

TomMajor
Beiträge: 596
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von TomMajor » 06.11.2019, 19:59

ok, habe gerade mal ein aufgelötetes cc1101 gemessen, ist bei mir ca. 2,2mm hoch.
Dann könnten wir z.B. einen Abstand Displayplatine - unsere Platine von 3mm definieren (oder besser 3,5 :?: ) und es sollte alles drunterpassen, oder?

Ich würde dann mal die Platine auf 89,5 x 38+x machen
falls die Abmessungen hier korrekt sind? habe noch keine Display da.
https://www.waveshare.com/product/2.9in ... dule-b.htm

38+x weil die Taster ja daneben sollen. Meine Taster sind 3,7 breit, also dann z.B. die Platine 38+8 breit.

Ich brauch auf jeden Fall Hilfe bezüglich der Y-Koordinaten der Taster, das diese gut aufgeteilt zur aktiven Displayfläche passen.
Viele Grüße,
Tom

Alveran
Beiträge: 129
Registriert: 07.08.2018, 20:17
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von Alveran » 06.11.2019, 20:29

Ja die Maße stimmen. Messschieber zeigt 89,7x38,3 zuzüglich der Platz für die Taster.
Ideal wären natürlich wieder die Löcher um das ganze miteinander zu verschrauben oder zumindest vier Markierungen. Zur Not kann man selber bohren.

der-pw
Beiträge: 89
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von der-pw » 06.11.2019, 20:55

Display size: 66.89mm × 29.05mm
Das ist die reine darstellbare Fläche.

66.89/6=11,148mm so hoch ist dann eine Zeile und der daraus resultierende Y-Abstand (Mitte-Mitte) für die Taster.
Der Abstand "sichtbare Fläche" zur Außenkante Controllerplatine beträgt ca. 4mm von daher würde ich den Abstand der Taster zur Außenkante max. 1mm machen. Wird ein guter Kompromiss sein, zwischen Gehäusebreite / Abstand Knopf <-> Display sowie technischen Bedürfnissen für ein stabiles Gehäuse und Führung für die Einzelnköpfe.

Ich hoffe ich schaffe es zum WE mal einen Platinendummy zu drucken.

Das Display kopfüber macht sicher auch Sinn, dann hat man oben nicht sowie unnützen Abstand vom Rand zum Display.
Grüße,
Patrick

TomMajor
Beiträge: 596
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von TomMajor » 06.11.2019, 23:26

@Alveran
ja, die Löcher machen wir auf alle Fälle in die Platine.
2,5mm vom Rand weg sagt die Zeichnung bei waveshare, Durchmesser 3?

@der-pw
Zum WE habe ich sicher auch ein Platinendummy pdf was ihr ausdrucken könnt.
Ich lasse dann mal <= 1mm Luft zwischen Taster und Display. Können wir immer noch schieben.

ich glaub ich bestelle dann mal das Display (und die gewinkelten Header).
Viele Grüße,
Tom

TomMajor
Beiträge: 596
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von TomMajor » 07.11.2019, 16:40

habe das Display bestellt (auch rot).

Und diese gewinkelten Header
https://www.reichelt.de/40pol-stiftleis ... 19507.html

@Alveran , @der-pw
kann euch gern bei Bedarf einen Abschnitt davon fürs ePaper beilegen wenn die Platine kommt
Viele Grüße,
Tom

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“