HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

der-pw
Beiträge: 89
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von der-pw » 31.10.2019, 17:05

TomMajor hat geschrieben:
31.10.2019, 16:49
ja, einzelne Tastknöpfe klingen gut für mich.
Sehr gut!


Also ich habe beide da. Der SMD-Footprint ist ja identisch. Daher macht man grundsätzlich nichts verkehrt.
Dann kann man erstmal mit den 2,5mm testen, und falls das zu wackelig werden sollte, nimmt man die 5mm.
Wobei ich denke inzwischen, dass die 2,5mm eher besser sind, weil die Knöpfe dann durch 2mm mehr Schaft geführt werden könnten.
Soll ja auch nicht klappern. ;-)
Grüße,
Patrick

TomMajor
Beiträge: 596
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von TomMajor » 31.10.2019, 18:26

ok, ich mach dann mal diese SMD Taster in die Schaltung rein und bereite auch mal den Display SPI Anschluss vor.
Du sagst Bescheid wenn es neue konstruktive Erkenntnisse für die Platine gibt, wenn's passt, kein Stress von meiner Seite.
Viele Grüße,
Tom

Alveran
Beiträge: 129
Registriert: 07.08.2018, 20:17
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von Alveran » 01.11.2019, 16:17

Servus,

bin natürlich auch dabei. Epaper und 1284P sind schon unterwegs. Beim 3D Druck kann ich auch gern mit helfen.
Diese sind jetzt unser Standard? https://de.aliexpress.com/item/32672806661.html

Dann werde ich gleich mal ein paar hundert bestellen. :lol: :lol: :lol:

TomMajor
Beiträge: 596
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von TomMajor » 01.11.2019, 16:46

Alveran hat geschrieben:
01.11.2019, 16:17
Servus,

bin natürlich auch dabei. Epaper und 1284P sind schon unterwegs. Beim 3D Druck kann ich auch gern mit helfen.
Diese sind jetzt unser Standard? https://de.aliexpress.com/item/32672806661.html

Dann werde ich gleich mal ein paar hundert bestellen. :lol: :lol: :lol:
ja genau, Patrick hat gesagt der wäre besser wegen der Führung und ich habe den da.
Welches Display und wo hast du bestellt?
Viele Grüße,
Tom

Alveran
Beiträge: 129
Registriert: 07.08.2018, 20:17
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von Alveran » 01.11.2019, 17:44

Hab wie immer bei Reichelt bestellt.
Dieses https://m.reichelt.de/entwicklerboards- ... 53924.html?

der-pw
Beiträge: 89
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von der-pw » 01.11.2019, 17:51

Meins kam heute, auch von Reichelt.
Also der JST sollte definitiv runter, sonst wirds ein Klotz.

Auf jeden Fall weiß ich jetzt was Jérôme mit langer Refreshzeit bei "rot" meint.
Man könnte meinen, da malt von innen einer das Display neu an. :lol:
Grüße,
Patrick

TomMajor
Beiträge: 596
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von TomMajor » 01.11.2019, 18:07

der-pw hat geschrieben:
01.11.2019, 17:51

Auf jeden Fall weiß ich jetzt was Jérôme mit langer Refreshzeit bei "rot" meint.
Man könnte meinen, da malt von innen einer das Display neu an. :lol:
ja genau, das hatte ich hier auch gemerkt:
viewtopic.php?f=76&t=48153&start=660#p533118
Bei dem 4,2 ist die rote Schrift am Anfang irgendwie auch schwarz und mit viel Flackern und Anmalen wird sie dann rot :lol:

Werde dann auch mal eins von Reichelt ordern. Denke das ich mal just for fun das Gelbe teste..
Viele Grüße,
Tom

der-pw
Beiträge: 89
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von der-pw » 01.11.2019, 18:11

TomMajor hat geschrieben:
01.11.2019, 18:07
Bei dem 4,2 ist die rote Schrift am Anfang irgendwie auch schwarz und mit viel Flackern und Anmalen wird sie dann rot :lol:
Genau!
Hat ein bisschen was vom "Magic Moment" beim Bilder entwickeln aus der Foto-AG. #früherwars :lol:
Grüße,
Patrick

stan23
Beiträge: 684
Registriert: 13.12.2016, 21:14
Wohnort: Altmühltal
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von stan23 » 01.11.2019, 20:35

Hier wird erklärt warum das Rot so lange braucht und warum es zuerst schwarz erscheint:
https://youtu.be/MsbiO8EAsGw?t=475
Viele Grüße
Marco

RaspberryMatic
~70 Geräte (HM, HmIP, HMW, HBW, AskSin)

jp112sdl
Beiträge: 3643
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-12-EP - 12 Kanal Fernbedienung mit ePaper

Beitrag von jp112sdl » 01.11.2019, 20:40

Das Oszilloskop gefällt mir. Geht ab 23,6k USD los. Irre.

VG,
Jérôme

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“