AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
Hoppla
Beiträge: 65
Registriert: 29.12.2018, 19:39
Wohnort: Leipzsch
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Hoppla » 08.09.2019, 22:20

Klarer Fall von WIEDERHABENWILL! :mrgreen:

dtp
Beiträge: 6673
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von dtp » 10.09.2019, 07:40

Gäbe es die Möglichkeit, eine Filterfunktion für das Display einzufügen? Ich stelle mir das so vor, dass man im AskSin Analyzer WebUI Seriennummern vorgeben kann, die dann nicht nach unten durchgereicht werden, sondern nach ihrem ersten Auftreten permanent sichtbar bleiben und bei neuen Protokollen lediglich aufgefrischt werden. Alle anderen Geräte laufen dann darunter - wie jetzt auch - als Liste durch.

Auch hatte ich mir überlegt, ob man die JSON-Liste der Geräte nicht auch über einen entsprechenden ioBroker-Adapter oder ein Javaskript erzeugen könnte, so dass die CCU das nicht machen muss. Ist zwar jetzt kein großes Ding, so eine Liste ein Mal am Tag aufzufrischen, aber im ioBroker stehen die Daten ja auch zur Verfügung.
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container, Homebridge auf Raspberry Pi 3B+;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

jp112sdl
Beiträge: 3214
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von jp112sdl » 10.09.2019, 08:24

dtp hat geschrieben:
10.09.2019, 07:40
Gäbe es die Möglichkeit, eine Filterfunktion für das Display einzufügen?
Das ist ganz schön aufwendig.
Aber der Quellcode ist ja offen - vielleicht mag es jemand implantieren. :wink:

dtp hat geschrieben:
10.09.2019, 07:40
Auch hatte ich mir überlegt, ob man die JSON-Liste der Geräte nicht auch über einen entsprechenden ioBroker-Adapter oder ein Javaskript erzeugen könnte, so dass die CCU das nicht machen muss. Ist zwar jetzt kein großes Ding, so eine Liste ein Mal am Tag aufzufrischen, aber im ioBroker stehen die Daten ja auch zur Verfügung.
Ja das kannst du dir natürlich auch auslagern. Ob sich der Aufwand lohnt, weiß ich nicht.
Das fertige Copy&Paste Skript für die CCU läuft (bei mir) keine Sekunde.

VG,
Jérôme

jp112sdl
Beiträge: 3214
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von jp112sdl » 10.09.2019, 09:43

HMSteve hat geschrieben:
08.09.2019, 17:56
Das Ganze liegt unter https://github.com/HMSteve/AskSinAnalyz ... ue#L45-L81
Es findet sich zum Spielen mit eigener Datenquelle (ggf mixed content im Browser erlauben) unter HMSteve.github.io und sieht so aus:
Würdest du es als Pullrequest bereitstellen?

VG,
Jérôme

dtp
Beiträge: 6673
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von dtp » 10.09.2019, 10:37

jp112sdl hat geschrieben:
10.09.2019, 08:24
Das ist ganz schön aufwendig.
Aber der Quellcode ist ja offen - vielleicht mag es jemand implantieren. :wink:
War auch nur so eine Idee. ;)
jp112sdl hat geschrieben:
10.09.2019, 08:24
Ja das kannst du dir natürlich auch auslagern. Ob sich der Aufwand lohnt, weiß ich nicht.
Das fertige Copy&Paste Skript für die CCU läuft (bei mir) keine Sekunde.
Mir ging es auch eher darum, die Geräte weiterhin identifizieren zu können, selbst wenn die CCU mal down sein sollte. Oder wird die Liste der Devices eh noch im AskSynAnalyzer abgelegt, so dass man die CCU dafür gar nicht benötigt? Ich hab's ehrlich gesagt noch nicht ausprobiert. 8)
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container, Homebridge auf Raspberry Pi 3B+;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

jp112sdl
Beiträge: 3214
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von jp112sdl » 10.09.2019, 10:49

dtp hat geschrieben:
10.09.2019, 10:37
Mir ging es auch eher darum, die Geräte weiterhin identifizieren zu können, selbst wenn die CCU mal down sein sollte.
Du willst also nicht die SV auf der CCU von ioBroker befüllen lassen, sondern dass der Analyzer die JSON direkt von ioBroker abruft?
dtp hat geschrieben:
10.09.2019, 10:37
Oder wird die Liste der Devices eh noch im AskSynAnalyzer abgelegt, so dass man die CCU dafür gar nicht benötigt? Ich hab's ehrlich gesagt noch nicht ausprobiert. 8)
Die Liste wird von der CCU abgerufen
- beim Start des Analyzers
- beim (Neu)Laden der Webseite

Sonst zwischendurch nicht.

VG,
Jérôme

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 148
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Psi » 10.09.2019, 11:24

Die Liste wird von der CCU abgerufen
- beim Start des Analyzers
- beim (Neu)Laden der Webseite

Sonst zwischendurch nicht.
Wir könnten die auch im Browser "speichern" und einen alten Stand laden wenn die CCU nicht erreichbar ist.
Aber kommt das vor?

dtp
Beiträge: 6673
Registriert: 21.09.2012, 08:09
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von dtp » 10.09.2019, 11:39

Nun ja, ich dachte an den Fall, dass die CCU aufgrund eines zu hohen Duty Cycle nicht mehr erreichbar ist. Das dürfte ja durchaus ein Szenario sein, wo man mit dem AskSinAnalyzer auf Fehlersuche geht.

Was heißt denn "im Browser speichern"? Ist das ein flüchtiges Speichern oder wird das irgendwo im Flash-Speicher des ESP32 dauerhaft abgelegt?

Mir kam da halt der ioBroker als Option in den Sinn, weil der von vielen hier benutzt wird und weil die betreffenden Daten durch die hm-rpc-Adapter eh schon im ioBroker existieren. Eine entsprechende JSON-Tabelle aller HomeMatic-Geräte sollte sich per Javaskript analog dem HM-Skript erzeugen lassen. Aber vermutlich ist der Aufwand doch etwas zu groß und der Nutzen zu gering.
CCU3 mit stets aktueller FW und den Addons "CUxD" und "Programmedrucken", ioBroker auf Synology DiskStation DS718+ im Docker-Container, Homebridge auf Raspberry Pi 3B+;
einige Projekte: zentrales Push-Nachrichten-Programm zPNP, DoorPi-Videotürsprechanlage, An- und Abwesenheitsdetektion per Haustürschloss, zentrales Programm zur Steuerung von Beschattungsgeräten zBSP.

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 148
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Psi » 10.09.2019, 11:44

dtp hat geschrieben:
10.09.2019, 11:39
Nun ja, ich dachte an den Fall, dass die CCU aufgrund eines zu hohen Duty Cycle nicht mehr erreichbar ist. Das dürfte ja durchaus ein Szenario sein, wo man mit dem AskSinAnalyzer auf Fehlersuche geht.
Der Analyzer zieht sich die Liste per HTTP (WLAN), 100% DC beeinflusst die Funktion hier nicht.
dtp hat geschrieben:
10.09.2019, 11:39
Was heißt denn "im Browser speichern"? Ist das ein flüchtiges Speichern oder wird das irgendwo im Flash-Speicher des ESP32 dauerhaft abgelegt?
Jede Website kann (sofern keine private Browser-Session) Daten für eine Bestimmte URL ablegen und auf diese auch nach dem Neustart des Browser wieder zugreifen. Voraussetzung ist, dass sich die "Domain", also http://192.168.0.11 oder http://analyzer.local o.ä, nicht ändert.
dtp hat geschrieben:
10.09.2019, 11:39
Mir kam da halt der ioBroker als Option in den Sinn, weil der von vielen hier benutzt wird und weil die betreffenden Daten durch die hm-rpc-Adapter eh schon im ioBroker existieren. Eine entsprechende JSON-Tabelle aller HomeMatic-Geräte sollte sich per Javaskript analog dem HM-Skript erzeugen lassen. Aber vermutlich ist der Aufwand doch etwas zu groß und der Nutzen zu gering.
Nun, ggf wäre das für FEHM Leute interessant. Wenn jemand die Muse hat ein ioBroker Script zur Erzeugung der Liste zu schreiben nur zu. Dann würden wir die URL zum Abholen dieser Liste konfigurierbar machen.

Benutzeravatar
Hoppla
Beiträge: 65
Registriert: 29.12.2018, 19:39
Wohnort: Leipzsch
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Hoppla » 10.09.2019, 23:14

ioBroker :

Schlechte Idee Find ich!
Man sollte ein Diagnose-Tool nicht davon abhängig machen das ioBroker läuft.

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“