AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 220
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Psi » 28.01.2020, 21:07

jp112sdl hat geschrieben:
28.01.2020, 21:00
Ich benutze ihn mit Akku im Bedarfsfall, um
Notebook ist ja auch ein Akku-Gerät und kann umher getragen werden.
jp112sdl hat geschrieben:
28.01.2020, 21:00
a) Störer zu finden
Also RSSI Graph? Dies würde damit genau so funktionieren.
jp112sdl hat geschrieben:
28.01.2020, 21:00
b) zu schauen, wie oft ggf. ein Gerät sendet
Über das Display oder WebUI (mit dessen Filter)?
jp112sdl hat geschrieben:
28.01.2020, 21:00
Das nur über einen Stick laufen zu lassen (gerade Langzeitdoku) wäre unpraktisch.
Langzeitdoku ist ein Punkt, der noch zu klären wäre.
Zumindest könnte man den Stick hierzu in den Raspi stecken um die CSV zu schreiben.

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 220
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Psi » 28.01.2020, 21:09

froema hat geschrieben:
28.01.2020, 21:03
Der Stick könnte doch in einem USB Steckernetzteil laufen, für die Langzeitaufzeichnung.
Nein, die Idee des Sticks ist nur als Empfänger zu fungieren. Er kann nichts darstellen oder speichern, das macht dann die Anwendung die am Notebook läuft.
Zuletzt geändert von Psi am 28.01.2020, 21:29, insgesamt 1-mal geändert.

jp112sdl
Beiträge: 4477
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von jp112sdl » 28.01.2020, 21:09

Dann am besten mal einen neuen Thread erstellen, um das mit dem eigentlichen Analyzer nicht zu vermischen, wenn sich hier eine neue Geräteentwicklung ergibt.

Ich persönlich habe kein Interesse an einem Gerät ohne Display.

VG,
Jérôme

sambasamba
Beiträge: 1526
Registriert: 16.08.2009, 23:18
Wohnort: Landau/Südpfalz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von sambasamba » 29.01.2020, 01:05

jp112sdl hat geschrieben:
28.01.2020, 06:32
Q: wer hat Recht?
A: Beide :wink: Alle messen für sich selbst.
Die CCU zeigt den Wert an, den sie a) selbst misst und b) vom Gerät als Peer-RSSI im Telegramm bekommt
Der Analyzer zeigt den Wert an, den es an seinem CC1101 misst.
Und da reicht ja manchmal schon die Antennenausrichtung oder die Qualität des CC1101 aus, um hier (stark) abweichende Ergebnisse zu erzielen.
MIST! Echt.
Ich wollte damit eigentlich sehen, warum eine Direktverknüpfung manchmal nicht funktioniert. Und dazu die AUSGETAUSCHTEN RSSI-Werte sniffen.
OK, wieder was dazugelernt, danke.

2x CCU2+ wired, Garagentor, Hoflicht, Keymatic, Rolladen, 25 Raumthermostate, Raumüberwachung, Zweipunktregelungen von Gas-Warmlufterhitzern und Gasthermen, Ventilator- / Klima-Anlagensteuerungen.

Beowolf
Beiträge: 492
Registriert: 15.07.2006, 12:50
Wohnort: Greven
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Beowolf » 30.01.2020, 12:08

Alles sehr komisch.

Ich hatte meinen Analyzer jetzt die ganze Zeit sauber in Betrieb. Ich komme heute morgen in mein Büro - der kleine Bildschirm ist einheitlich weiß.

Über das Netzwerk kann ich auf alles zugreifen.

Bidschirm im Eimer? :shock:

jp112sdl
Beiträge: 4477
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von jp112sdl » 30.01.2020, 12:28

Wenn das Problem nach einem Reset weiterhin besteht, dann wohl ja

VG,
Jérôme

Beowolf
Beiträge: 492
Registriert: 15.07.2006, 12:50
Wohnort: Greven
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Beowolf » 30.01.2020, 15:05

Taste 1 drücken und Strom an, dann zeigt er mir auf dem Display AP-Modus. :(

Up´s, gerade noch einmal die Taste 1 gedrück, Strom drann, AP-Modus wird gezeigt. Strom ab und wieder drann, Display geht wieder? :shock: :shock: :shock:

Das habe ich jetzt erst nach dem Update auf 3.1

jp112sdl
Beiträge: 4477
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von jp112sdl » 30.01.2020, 15:40

Beowolf hat geschrieben:
30.01.2020, 15:05
Taste 1 drücken und Strom an, dann zeigt er mir auf dem Display AP-Modus. :(
Das war schon immer so - Taste gedrückt bro Stromzufuhr = AP-Modus.
Nur die Anzeige auf dem Display ist neu hinzugekommen

VG,
Jérôme

Beowolf
Beiträge: 492
Registriert: 15.07.2006, 12:50
Wohnort: Greven
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Beowolf » 30.01.2020, 15:47

Das war klar.

Mir ging es jetzt darum, das dann doch das Display nicht defekt sein kann, oder?

jp112sdl
Beiträge: 4477
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von jp112sdl » 30.01.2020, 15:53

Ach so.
Nein dann eigentlich nicht.

VG,
Jérôme

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“