AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

jp112sdl
Beiträge: 6795
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 703 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von jp112sdl » 21.08.2020, 17:40

Daimler hat geschrieben:
21.08.2020, 17:21
Hi,

im Web.
Hab es grad kurz mit Christoph besprochen...
https://github.com/jp112sdl/AskSinAnalyzer/issues/71
Er schaut es sich mal an

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 410
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Psi » 21.08.2020, 18:02

Ich hab mal Option unter Einstellungen eingebaut um alle Telegramme zu ignorieren, deren Absender nicht durch die Device-List aufgelöst werden kann.
Bitte testen!

Es ist nur ein Reload (ggf. cache löschen) der WebUI nötig.

Daimler
Beiträge: 7430
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Daimler » 21.08.2020, 19:49

Hi,

was soll ich sagen - ich bin begeistert :D

Tausend Dank für die superschnelle Anpassung - damit kann ich sehr gut leben!
Gruß Günter

3 * pivccx mit 3.51.6 in Produktiv, pivccx mit 3.53.26 Testsystem mit HM-, HMIP- und HMIP-Wired Testgeräten, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, 3 * HAP, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 300 Komponenten mit ~ ??? Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 410
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Psi » 21.08.2020, 19:53

Scheint wohl, heute ist mein Tag 🍻😉

Daimler
Beiträge: 7430
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Daimler » 21.08.2020, 20:13

:+1:
Gruß Günter

3 * pivccx mit 3.51.6 in Produktiv, pivccx mit 3.53.26 Testsystem mit HM-, HMIP- und HMIP-Wired Testgeräten, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, 3 * HAP, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 300 Komponenten mit ~ ??? Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Benutzeravatar
JeRi
Beiträge: 2
Registriert: 15.03.2018, 22:03
Wohnort: Norderstedt

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von JeRi » 31.08.2020, 16:52

Ich habe ein Issue, dass ich bisher nicht schon gefunden habe. Bitte Gnade, falls es doch schon irgendwo von einem Anderen berichtet wurde.

Die CSV Dateien, die der Analyzer schreibt enthält die Seriennummern der Geräte. Bei HmIP Geräten werden allerdings die hinteren paar Bytes abgeschnitten, offenbar da das Feld nur eine klassische 10-stellige Seriennummer halten kann.

Ich hatte versucht die CSV in Excel zu bearbeiten und dazu die Gerätenamen anhand der Seriennummer zuzuordnen, das geht dann nicht. Workaround ist natürlich die Adressen zu verwenden. Allerdings sind die nicht so einfach aus der Homematic zu laden.

Ist dieses Issue schon bekannt?
Alles ist schwer, bevor es leicht wird.

jp112sdl
Beiträge: 6795
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 703 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von jp112sdl » 31.08.2020, 17:07

JeRi hat geschrieben:
31.08.2020, 16:52
Ist dieses Issue schon bekannt?
Der AskSinAnalyzer ist für HmIP nur bedingt geeignet und wurde primär für das "alte" Funkprotokoll gebaut..
Einerseits, weil wenig bis gar nichts über das Protokoll bekannt ist und andererseits verwende ich kein HmIP und kann daher nichts weiter dazu beitragen.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Shuo
Beiträge: 109
Registriert: 18.09.2014, 23:19
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Shuo » 20.10.2020, 14:27

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage zur Auswertung. Bei mir schwankt mein Rauschen sehr. ich habe keinerlei Gefühl was "normal" ist. Ich sehe, das manchmal der peak source "noise" ist und manchmal sind es andere Geräte.

Auch bezüglich den Telegrammen. Was ist hier normal?

Hintergrund ist der, dass meine Servicemeldungen sehr schwanken und ich so dem Verursacher auf den Grund gehen möchte. Kann mir hier jemand bitte helfen?

Eine Übersicht der letzten Stunde:
askSinAnalyzer.png
askSinAnalyzer1.png

jp112sdl
Beiträge: 6795
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 343 Mal
Danksagung erhalten: 703 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von jp112sdl » 20.10.2020, 16:00

Alles > -100dBm ist für HmIP schon mal schlecht.
Das ist "listen before talk"-Grenze

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Shuo
Beiträge: 109
Registriert: 18.09.2014, 23:19
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: AskSinAnalyzer - HM Funk Telegramm-Auswerter

Beitrag von Shuo » 20.10.2020, 16:23

Danke Jérôme,
wie könnte ich denn weiter in der Fehlersuche fortfahren? Ich muss irgendwie den Verursacher herausfinden.....

Außerdem sehe ich eben, dass ich bei meinem Alarmsire (HmIP-ASIR-O) einen TYP "HMIP_TYPE" und flags "HMIP_UNKNOWN" sendet. Ist das weil der Analyzer IP nicht auflösen kann?

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“