HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor Taster funktionieren nicht

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

norfer
Beiträge: 47
Registriert: 21.03.2014, 19:20

HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor Taster funktionieren nicht

Beitrag von norfer » 10.07.2019, 17:57

Hallo,
ich habe zum Test meinen Arduino mini pro mit CC1101 und Tastern auf dem Breadboard aufgebaut und an der CCU angemeldet.
Die Bedienung der Test- Relais über die HM-Oberfläche klappt mit AUF-Ab-Stop.
Aber die internen Taster(angeschlossen wie im Sketch angegeben an Pin 3 und 6 gegen GND) bewirken NIX - weder kurzer noch langer Tastendruck. :shock: Auch ein Reset hilft nicht weiter.
Ich verwende den Sketch von AskSinPP/examples/HM-LC-Bl1-FM/HM-LC-Bl1-FM.ino.
Die Programmierung der internen Gerätetaste in der HM - papa593203:1 steht auf "AUF/HOCH".

Habe ich irgendwas übersehen? Die Verdrahtung kann es wirklich nicht sein.
Danke für eure Hilfe!
norfer

jp112sdl
Beiträge: 2874
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor Taster funktionieren nicht

Beitrag von jp112sdl » 10.07.2019, 18:23

norfer hat geschrieben:
10.07.2019, 17:57
Auch ein Reset hilft nicht weiter.
Welcher Reset?
Config-Button so lange drücken bis RESET im seriellen Monitor erscheint?

VG,
Jérôme

norfer
Beiträge: 47
Registriert: 21.03.2014, 19:20

Re: HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor Taster funktionieren nicht

Beitrag von norfer » 10.07.2019, 18:25

Nein,
Reset-Button auf dem Arduino selber.

jp112sdl
Beiträge: 2874
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor Taster funktionieren nicht

Beitrag von jp112sdl » 10.07.2019, 18:29

Mach mal den RESET wie von mir beschrieben.

VG,
Jérôme

norfer
Beiträge: 47
Registriert: 21.03.2014, 19:20

Re: HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor Taster funktionieren nicht

Beitrag von norfer » 10.07.2019, 18:36

Nach diesem Reset: leider kein Erfolg.
Das Ergebnis steht im LOG des seriellen Monitors.

Code: Alles auswählen

AskSin++ V4.1.0 (Jul 10 2019 15:12:31)
Address Space: 32 - 563
CC init1
CC Version: 14
 - ready
Switch from 00 to 06   delay: FFFFFFFF
New Level: 0
<- 0E 01 A2 10 593203 4708AD 06 01 00 00 00  - 1013
-> 0A 01 80 02 4708AD 593203 00  - 1138
waitAck: 01
ignore 0F EC 86 10 4CF432 000000 0A 78 F6 0F 00 00  - 1644
 debounce
 pressed
 longpressed
 longpressed
RESET
AskSin++ V4.1.0 (Jul 10 2019 15:12:31)
Address Space: 32 - 563
00000000
Init Storage: CAFE56B4
CC init1
CC Version: 14
Error at 3E expected: C0 read: 00
 - ready
Switch from 00 to 06   delay: FFFFFFFF
New Level: 0
<- 0E 01 86 10 593203 000000 06 01 00 00 00  - 5515
<- 0E 01 86 10 593203 000000 06 01 00 00 00  - 5548
 debounce
 debounce
 pressed
 pressed
 released
-> 0B 02 02 40 593203 593203 01 00  - 5597
jumpToTarget: 6 4
setDestLevel: 0
Switch from 06 to 04   delay: 00000000
Switch from 04 to 05   delay: 00000032
 released
-> 0B 03 02 40 593203 593203 02 00  - 5619
jumpToTarget: 5 6
Switch from 05 to 06   delay: FFFFFFFF


 debounce
 debounce
 pressed
 pressed
 released
-> 0B 04 02 40 593203 593203 01 01  - 6139
jumpToTarget: 6 4
setDestLevel: 0
Switch from 06 to 04   delay: 00000000
Switch from 04 to 05   delay: 00000032
 released
-> 0B 05 02 40 593203 593203 02 01  - 6162
jumpToTarget: 5 6
Switch from 05 to 06   delay: FFFFFFFF

jp112sdl
Beiträge: 2874
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor Taster funktionieren nicht

Beitrag von jp112sdl » 10.07.2019, 22:24

norfer hat geschrieben:
10.07.2019, 17:57
Aber die internen Taster(angeschlossen wie im Sketch angegeben an Pin 3 und 6 gegen GND) bewirken NIX - weder kurzer noch langer Tastendruck.
Ich hab den Sketch grad mal testweise geflasht - ich kann keinen Fehler feststellen. Die Taster UP/DOWN gehen wie gewünscht. Bei mir allerdings an 7 und 9 angeschlossen.

Irgendwas ist bei dir noch komisch:
norfer hat geschrieben:
10.07.2019, 18:36

Code: Alles auswählen

...
CC init1
CC Version: 14
Error at 3E expected: C0 read: 00
 - ready
...
=== Irgendein Problem am SPI===

 debounce
 debounce
 pressed
 pressed
 released
...

 debounce
 debounce
 pressed
 pressed
 released
...
=== debounce/pressed darf nur 1x kommen. Drückst du beide Taster GLEICHZEITIG?

VG,
Jérôme

norfer
Beiträge: 47
Registriert: 21.03.2014, 19:20

Re: HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor Taster funktionieren nicht

Beitrag von norfer » 10.07.2019, 23:06

Hallo Jérôme,
du hast mir die Lösung gebracht!! :D
Ich hatte nicht einzelne Taster, sondern eine 4er-Kombination auf einem Breakout benutzt, das offensichtlich intern merkwürdig verkoppelt war, ohne dass ich das gemerkt habe. Das hat zu diesen Doppel-Impulsen geführt, die wohl die jeweilige Aktion sofort wieder abgebrochen haben.
Nachdem ich es mit Einzel-Tastern versucht habe, läuft alles wie geplant.
Vielen Dank für deine prompte Hilfe! Und das zu nachtschlafender Zeit - Respekt!
VG
norfer

norfer
Beiträge: 47
Registriert: 21.03.2014, 19:20

Re: HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor Taster funktionieren nicht

Beitrag von norfer » 11.07.2019, 11:42

Jetzt habe ich noch ein Problem mit der Fahrzeit:
Egal welche Fahrzeit Rauf/Runter ich unter HM/Geräte/Einstellungen einstelle, die Relais ziehen bei kurzem Tastendruck immer für 30-60 s an, abhängig von der eingestellten Fahrzeit.
Meine Testfahrten mit unterschiedlichen Zeiten haben ergeben, dass zu den eingestellten Fahrzeiten jeweils 28s dazu addiert werden zB.:
Fahrzeit 10s eingestellt: Relais 38s aktiv
Fahrzeit 15s eingestellt: Relais 43s aktiv
Dieses Verhalten ist bei jeder Fahrt so.
Woran kann das liegen? Wo kommt die Zusatzzeit her?

Der lange Tastendruck funktioniert wie erwartet: fahren, solange der Taster gedrückt ist. Auch Stop funktioniert.

VG
norfer
Dateianhänge
hm rolladen.JPG

stan23
Beiträge: 551
Registriert: 13.12.2016, 21:14
Wohnort: Altmühltal
Kontaktdaten:

Re: HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor Taster funktionieren nicht

Beitrag von stan23 » 11.07.2019, 13:33

Was wird denn dabei an der seriellen Schittstelle ausgegeben?
Falls du das mit der Arduino IDE aufzeichnest, wäre es hilfreich, die Zeitstempel im seriellen Monitor-Fenster anzuschalten.
Viele Grüße
Marco

RaspberryMatic
~60 Geräte (HM, HmIP, HMW, HBW, AskSin)

jp112sdl
Beiträge: 2874
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor Taster funktionieren nicht

Beitrag von jp112sdl » 11.07.2019, 14:05

Evtl. auch mal mit dem V4-Branch probieren.
Im master sind glaub ich noch Änderungen in der Blind.h gewesen

VG,
Jérôme

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“