HB-Dis-EP-75BW - 7.5" ePaper Display

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

jp112sdl
Beiträge: 6442
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 621 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-Dis-EP-75BW - 7.5" ePaper Display

Beitrag von jp112sdl » 12.10.2020, 08:51

Hi,
Michel2017 hat geschrieben:
12.10.2020, 08:45
Soweit so gut. Jetzt habe ich aber zwei Anschlüsse übrig: CLK und DIN. Brauche ich die nicht?
diese Pins kommen an die allgemeinen Hardware SPI-Pins des 1284P.
DIN = MOSI
CLK = SCK

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Michel2017
Beiträge: 22
Registriert: 30.03.2017, 07:58
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: HB-Dis-EP-75BW - 7.5" ePaper Display

Beitrag von Michel2017 » 12.10.2020, 11:57

Funktioniert! Cooles Projekt!

Danke,

Michel

deltaac
Beiträge: 49
Registriert: 27.08.2019, 08:43
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HB-Dis-EP-75BW - 7.5" ePaper Display

Beitrag von deltaac » 16.10.2020, 10:21

Da ich nun meine fertig zusammengebauten Platinen hier liegen habe (Danke an @t0mk) steht nun die Frage nach dem Rahmen an.
Hat eigentlich jemand eine brauchbare STL für die Variante mit Tastern auf Basis der 4.2er Platine erstellt? ODer was nutzt ihr sonst so individuelles?
Alveran hat geschrieben:
02.08.2019, 19:26
Wie wäre es mit folgendem. Der Bilderrahmen im Querformat und die vorhandene Platine so anordnen das die Tasten rechts neben dem Display sind wer sie benötigt und eine zweite Ausführung mit glatter front. Mal quick und dirty eingefügt aber Maßstab stimmt.
Bild

Asselhead
Beiträge: 162
Registriert: 07.02.2019, 17:04
System: CCU
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: HB-Dis-EP-75BW - 7.5" ePaper Display

Beitrag von Asselhead » 16.10.2020, 19:13

Hallo zusammen,

zumindest für die 7,5" Leiterplatte hatte ich die Idee die 8 Tasterkanäle in Form von Touch Tastern mit jeweils 4 Stück links und 4 Stück rechts neben die dazugehörigen Display "Zellen" zu setzen. Die Status LED führe ich dann ebenfalls noch nach vorne (mit hohen Vorwiderständen, damit man nicht geblendet wird). Das Gehäuse wird ein Sandwich aus 3 Teilen.

1. Plexiglasscheibe passend gefräst mit Folie hinterklebt die einen Ausschnitt in der Größe des Display hat.
2. Spacer in der Dicke des Display der auch schon ansatzweise die Touch Taster aufnimmt (Hauptsächlich damit man nix mit Stützmaterial drucken muss).
3. Rückseite mit Aufnahme der Leiterplatte und Auschnitt für einen 3mm dicken Lipo Akku.

Die Gesamtdicke beträgt dann hinterher ca. 7,5mm.

Ist noch nicht fertig, aber so sieht bisher die Rückseite aus (ein Bild sagt mehr als 1000 Worte :wink: ):
GehRueck.png
Falls das jemand brauchen kann, stelle ich hier nen Link rein, wenn es fertig ist.

Wer keine Plexiglas Scheibe vorne vor packen will, kann den Spacer ja auch direkt als Front drucken.
Viele Grüße

Stefan

FrankenKai
Beiträge: 133
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: HB-Dis-EP-75BW - 7.5" ePaper Display

Beitrag von FrankenKai » 16.10.2020, 19:44

Sieht gut aus.
Hab intesse :-)

Ich hätte gerne ne variante mit Fuß wo dann ne 1850 Zelle rein passt.

Womit macht sdu das Design?

Ich nutze meist Open SCAD.
Damit lassen sich auch STL inportiern und verarbeiten.

Welche touch Sensoren willst Du nutzen?

Gruß
Kai

Asselhead
Beiträge: 162
Registriert: 07.02.2019, 17:04
System: CCU
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: HB-Dis-EP-75BW - 7.5" ePaper Display

Beitrag von Asselhead » 16.10.2020, 20:23

FrankenKai hat geschrieben:
16.10.2020, 19:44
Sieht gut aus.
Hab intesse :-)

Ich hätte gerne ne variante mit Fuß wo dann ne 1850 Zelle rein passt.

Womit macht sdu das Design?

Ich nutze meist Open SCAD.
Damit lassen sich auch STL inportiern und verarbeiten.

Welche touch Sensoren willst Du nutzen?

Gruß
Kai
Ich mache alles mit Tinkercad.

Die Touch Sensoren sind diese hier:
https://www.amazon.de/dp/B0769DKZN5/ref ... IFb80JBRFC

18650er hätte auch Charme, da hab ich noch diverse von. 3250mAh verspricht lange Laufzeit.

Möchte aber gerne dünn bleiben😉
Viele Grüße

Stefan

FrankenKai
Beiträge: 133
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: HB-Dis-EP-75BW - 7.5" ePaper Display

Beitrag von FrankenKai » 19.10.2020, 16:25

Asselhead hat geschrieben:
16.10.2020, 20:23


18650er hätte auch Charme, da hab ich noch diverse von. 3250mAh verspricht lange Laufzeit.
Genau,
die meinte ich ...

FrankenKai
Beiträge: 133
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: HB-Dis-EP-75BW - 7.5" ePaper Display

Beitrag von FrankenKai » 19.10.2020, 18:15

In wie weit funktionieren die touch tasten durch das display?
Also wenn sie dahinter nund nicht daneben liegen.

Gruß
Kai

Asselhead
Beiträge: 162
Registriert: 07.02.2019, 17:04
System: CCU
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: HB-Dis-EP-75BW - 7.5" ePaper Display

Beitrag von Asselhead » 19.10.2020, 18:17

Das funktioniert nicht, das kannst du vergessen.
Kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen.
Viele Grüße

Stefan

FrankenKai
Beiträge: 133
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: HB-Dis-EP-75BW - 7.5" ePaper Display

Beitrag von FrankenKai » 19.10.2020, 18:37

Asselhead hat geschrieben:
19.10.2020, 18:17
Das funktioniert nicht, das kannst du vergessen.
Kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen.
Hm,
naja ist ja schnell getestet.
Und falls sie reagieren wenn das Display upgedatet wird,
kann man sie beim Update ignorieren.

Probierst du das mal aus wenn du sie angeschlossen hast?

Gruß
Kai

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“