HB-RC-2-PBU-LED - Wandtaster mit RGB Beleuchtung

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

papa
Beiträge: 348
Registriert: 22.05.2018, 10:23
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: HB-RC-2-PBU-LED - Wandtaster mit RGB Beleuchtung

Beitrag von papa » 19.09.2019, 14:39

Siehe Edit - ich denke es passt auch so. Die Remotes sind vorne.
Anfragen zur AskSin++ werden nur im Forum beantwortet

papa
Beiträge: 348
Registriert: 22.05.2018, 10:23
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: HB-RC-2-PBU-LED - Wandtaster mit RGB Beleuchtung

Beitrag von papa » 19.09.2019, 15:14

Beim Control fehlt noch das init für die FastLED Sachen.

Code: Alles auswählen

template<class HalType,class DimmerType,class PWM>
class RGBControl : public DimmerControl<HalType,DimmerType,PWM> {
public:
  typedef DimmerControl<HalType,DimmerType,PWM> BaseControl;
  RGBControl (DimmerType& dim) : BaseControl(dim) {
    for (int i = 0; i < WSNUM_LEDS; i++) {
      leds[i] = CRGB::Black;
    }
    FastLED.addLeds<WSLED_TYPE, WSLED_PIN, WSCOLOR_ORDER>(leds, WSNUM_LEDS);
    FastLED.setBrightness(255);
  }

  virtual ~RGBControl () {}

  virtual void updatePhysical () {
    // first calculate all physical values of the dimmer channels
    BaseControl::updatePhysical();
    // set brightness and color to LEDs
    uint8_t ledprocombi = WSNUM_LEDS / this->physicalCount() / 2;
    uint8_t ledidx = 0;
    for( uint8_t i=0; i<this->physicalCount();  ) {
      uint8_t dimlevel = this->physical[i++];
      uint8_t collevel = this->physical[i++];
      CRGB ledvalue = CHSV((collevel * 1275L) / 1000, (collevel <  200) ? 255 : 0, dimlevel);
      // set to real LEDs
      for( uint8_t y=0; y<ledprocombi; ++y) {
        leds[ledidx++] = ledvalue;
      }
    }
    FastLED.show();
  }
};
Anfragen zur AskSin++ werden nur im Forum beantwortet

Jan_von_neben_an
Beiträge: 101
Registriert: 17.11.2018, 18:05
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HB-RC-2-PBU-LED - Wandtaster mit RGB Beleuchtung

Beitrag von Jan_von_neben_an » 19.09.2019, 15:48

papa hat geschrieben:
19.09.2019, 15:14
Beim Control fehlt noch das init für die FastLED Sachen.
Sorry wenn ich jetzt "blöde" frage. Was ist "fast LED" und was kann ich damit machen?

Danke

Gruß Jan

Jan_von_neben_an
Beiträge: 101
Registriert: 17.11.2018, 18:05
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HB-RC-2-PBU-LED - Wandtaster mit RGB Beleuchtung

Beitrag von Jan_von_neben_an » 19.09.2019, 15:49

STL für den Schalter ist online:

Bitte herhunterladen, nach bauen und Posten:

https://www.thingiverse.com/thing:3869521


Gruß Jan_von_neben_an / Schmelzerboy

jp112sdl
Beiträge: 3378
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-2-PBU-LED - Wandtaster mit RGB Beleuchtung

Beitrag von jp112sdl » 19.09.2019, 15:53

Jan_von_neben_an hat geschrieben:
19.09.2019, 15:48
papa hat geschrieben:
19.09.2019, 15:14
Beim Control fehlt noch das init für die FastLED Sachen.
Sorry wenn ich jetzt "blöde" frage. Was ist "fast LED" und was kann ich damit machen?

Danke

Gruß Jan
Das ist die Lib für die Ansteuerung der WS2812B (neopixel)

VG,
Jérôme

jp112sdl
Beiträge: 3378
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-2-PBU-LED - Wandtaster mit RGB Beleuchtung

Beitrag von jp112sdl » 19.09.2019, 16:04

papa hat geschrieben:
19.09.2019, 14:39
Siehe Edit - ich denke es passt auch so. Die Remotes sind vorne.
Komischerweise klappt mit dem neuen Code das CC-Init nicht mehr...

Code: Alles auswählen

AskSin++ V4.1.1 (Sep 19 2019 16:01:57)
Address Space: 32 - 1002
CC init1
Error at 00 expected: 2E read: FF
Error at 02 expected: 06 read: FF
Error at 03 expected: 0D read: FF
Error at 04 expected: E9 read: FF
Error at 05 expected: CA read: FF
Error at 07 expected: 0C read: FF
Error at 0B expected: 06 read: FF
Error at 0D expected: 21 read: FF
Error at 0E expected: 65 read: FF
Error at 0F expected: 6A read: FF
Error at 10 expected: C8 read: FF
Error at 11 expected: 93 read: FF
Error at 12 expected: 03 read: FF
Error at 15 expected: 34 read: FF
Error at 17 expected: 03 read: FF
Error at 18 expected: 18 read: FF
Error at 19 expected: 16 read: FF
Error at 1B expected: 43 read: FF
Error at 1E expected: 2F read: FF
Error at 1F expected: 65 read: FF
Error at 20 expected: 78 read: FF
Error at 23 expected: E9 read: FF
Error at 24 expected: 2A read: FF
Error at 25 expected: 1F read: FF
Error at 26 expected: 11 read: FF
Error at 3E expected: 03 read: FF
CC Version: FF
Error at 3E expected: C0 read: FF
 - ready
Config Freq: 0x2165D2
Error at 0D expected: 21 read: FF
Error at 0E expected: 65 read: FF
Error at 0F expected: D2 read: FF
Pins sind alle geblieben.
Flashe ich den bisherigen Code (der auch 1k kleiner ist), dann gehts wieder.

Code: Alles auswählen

AskSin++ V4.1.1 (Sep 19 2019 16:03:38)
Address Space: 32 - 1002
CC init1
CC Version: 14
 - ready
Config Freq: 0x2165D2

VG,
Jérôme

jp112sdl
Beiträge: 3378
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-2-PBU-LED - Wandtaster mit RGB Beleuchtung

Beitrag von jp112sdl » 19.09.2019, 16:07

Ok, ich nehms zurück...
Hab deine versteckte Zeile mit den festen Pins übersehen :roll:

VG,
Jérôme

jp112sdl
Beiträge: 3378
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-RC-2-PBU-LED - Wandtaster mit RGB Beleuchtung

Beitrag von jp112sdl » 19.09.2019, 16:30

papa hat geschrieben:
19.09.2019, 15:14
Beim Control fehlt noch das init für die FastLED Sachen.
Recht herzlichen Dank!
Es funktioniert. Ich musste nur

Code: Alles auswählen

//uint8_t ledprocombi = WSNUM_LEDS / this->physicalCount() / 2;
uint8_t ledprocombi = WSNUM_LEDS / this->physicalCount() * 2;
ändern, weil this->physicalCount() ist 4

VG,
Jérôme

papa
Beiträge: 348
Registriert: 22.05.2018, 10:23
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: HB-RC-2-PBU-LED - Wandtaster mit RGB Beleuchtung

Beitrag von papa » 19.09.2019, 16:36

Arg - da fehlen Klammern.

Code: Alles auswählen

uint8_t ledprocombi = WSNUM_LEDS / (this->physicalCount() / 2)
Die echte Kanalanzahl ist physical durch 2. Ich finde das so besser nachvollziehbar.
Anfragen zur AskSin++ werden nur im Forum beantwortet

papa
Beiträge: 348
Registriert: 22.05.2018, 10:23
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: HB-RC-2-PBU-LED - Wandtaster mit RGB Beleuchtung

Beitrag von papa » 19.09.2019, 16:37

Aber AES passt nicht mehr in die 32k. Bootloader schon gar nicht. Wäre es nicht besser, hier mindestens auf den 644 zu gehen ?
Anfragen zur AskSin++ werden nur im Forum beantwortet

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“