AskSin_Uni_PCB v1.1

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
pafra
Beiträge: 157
Registriert: 16.05.2018, 21:13
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

AskSin_Uni_PCB v1.1

Beitrag von pafra » 31.10.2019, 12:02

Hallo zusammen,

ich habe an meiner Universalplatine etwas gearbeitet.

Die Version 1.1 enthält folgende Änderungen:

- Neue Implementierung einer Micro-USB Buchse zur 5V Spannungsversorgung
- Hinzufügen eines (Löt)Pads für die Reset-Leitung (für den Programmer zum Flashen der Fuses)
- Beschriftung auf der Platine angepasst / ergänzt

EDIT:
Github werde ich die nächsten Tage aktualisieren und dort auch die Gerberdaten hoch laden.

Wer Platinen haben möchte, der meldet sich bitte direkt bei mir über PN.
Ich hab ein paar übrig von der ersten Bestellung.


Gruß
Franz


Hier Fotos vom ersten Aufbau:
20191030_180636.jpg
20191030_183746.jpg
20191030_183724.jpg

Tonischabloni hat das Universalgehäuse auch schon angepasst.
Hier Fotos vom ersten Prototypen:
20191030_203201.jpg
20191030_203224.jpg

CHK_BLN
Beiträge: 1
Registriert: 24.06.2019, 21:23

Re: AskSin_Uni_PCB v1.1

Beitrag von CHK_BLN » 31.10.2019, 17:22

Hallo Franz,
was kostet eine Platine?
Gruß
Christof

pafra
Beiträge: 157
Registriert: 16.05.2018, 21:13
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: AskSin_Uni_PCB v1.1

Beitrag von pafra » 31.10.2019, 20:02

Hallo Christof,

3 Euro pro Stück für die nackte Platine Version 1.1 ohne Bauteile zuzüglich Porto.

Ich hab auch noch ein paar wenige Platinen von der v1.0 (ohne Micro-USB).
Die würde ich für 2 Euro abgeben.

Wenn Du Dir die SMD-Bestückung nicht zutraust, dann könnte ich da eventuell was machen.

Schreib mir einfach ein PN wenn Du Interesse hast.

Gruß
Franz

pafra
Beiträge: 157
Registriert: 16.05.2018, 21:13
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: AskSin_Uni_PCB v1.1

Beitrag von pafra » 11.11.2019, 23:49

Hallo zusammen,

nur zur Info:
Ich habe soeben die Gerber-Daten und den Schaltplan auf Github geladen.

Viel Spaß damit.

Wer selbst keine Platinen fertigen lassen möchte, dem kann in unter Umständen aushelfen.
Wer ein Universalgehäuse zur Platine braucht, der soll sich bitte auch melden.

Bei Bedarf mir einfach eine PN schreiben


Die Universalgehäuse wurden von Tonischabloni speziell für diese Platine designed.
Man legt die Platine rein, Deckel drauf, zuschrauben und gut ist.


Gruß
Franz

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“