Vorstellung: HB-ES-S0-CNT6 - 6fach S0-Stromzähler für HomeMatic

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

knurri
Beiträge: 18
Registriert: 03.11.2021, 19:47
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Vorstellung: HB-ES-S0-CNT6 - 6fach S0-Stromzähler für HomeMatic

Beitrag von knurri » 22.11.2021, 17:50

Hallo Tom,

der HB-ES-S0-CNT6 läuft mit meinen Zählern (Eltako und Abrechnungszähler) konform. Was nicht stimmt ist der Momentanwert. Ich habe das folgendermaßen ausgerechnet:
Stromverbrauch innerhalb von 6 Minuten ca.70 Watt, bedeutet eine Stundenlast (70 Watt x 10) von ca. 700 Watt. Die 700 Watt stimmen mit der Momentananzeige des Abrechnungszähler überein. Der HB-ES-S0-CNT6 zeigt ca. 200 Watt an.

Wie berechnest Du den Momentanverbrauch?

Gruß Knurri

TomMajor
Beiträge: 1614
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 327 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: HB-ES-S0-CNT6 - 6fach S0-Stromzähler für HomeMatic

Beitrag von TomMajor » 22.11.2021, 23:58

Also wenn die Zähler in <IP>/counter mit dem Display übereinstimmen ist das schon mal die halbe Miete, dann liegt es nicht am Arduino Teil.

Hat dein Zähler jetzt 100 oder 1000 Imp/kWh? Da gab es bisher widersprüchliche Angaben.

Bei 100 ist evtl. die Auflösung für eine gescheite Momentanverbrauchsanzeige nicht ausreichend, meiner hat 1000 und da geht es mit 3min Polling ganz brauchbar:
https://github.com/TomMajor/SmartHome/b ... brauch.png

Momentanverbrauch wird hier berechnet:
https://github.com/TomMajor/SmartHome/b ... e2.hms#L68
Viele Grüße,
Tom

knurri
Beiträge: 18
Registriert: 03.11.2021, 19:47
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Vorstellung: HB-ES-S0-CNT6 - 6fach S0-Stromzähler für HomeMatic

Beitrag von knurri » 23.11.2021, 11:11

Hallo Tom,
er hat 1000 (bei 100 wäre ich schon pleite). Ab und zu zeigt er den richtigen Momentanwert für 3 Minuten an. Das ist aber selten. Liegt es jetzt an der Zeitspanne (3 Minuten) oder am Verbrauch.

Ich komme zwar aus der EDV, aber nur MS (Terminalserver, SQL usw.. Von Informatik habe ich keine Ahnung.

Gruß Knurri

TomMajor
Beiträge: 1614
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 327 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: HB-ES-S0-CNT6 - 6fach S0-Stromzähler für HomeMatic

Beitrag von TomMajor » 24.11.2021, 14:45

knurri hat geschrieben:
23.11.2021, 11:11
Hallo Tom,
er hat 1000 (bei 100 wäre ich schon pleite). Ab und zu zeigt er den richtigen Momentanwert für 3 Minuten an. Das ist aber selten. Liegt es jetzt an der Zeitspanne (3 Minuten) oder am Verbrauch.

Ich komme zwar aus der EDV, aber nur MS (Terminalserver, SQL usw.. Von Informatik habe ich keine Ahnung.

Gruß Knurri
Ist nur ein wenig Informatik in Form der HM-Script Sprache, im Kern geht es um physikalische und mathematische Zusammenhänge.

Dir ist schon klar das bei einem Sampling Intervall von 3min der berechnete Momentanwert der Mittelwert dieser 3min ist? Das kannst man sicher nicht mit einem Wert auf dem Display gleichsetzen der viel öfter upgedatet wird.
Dein Zähler sampelt intern vermutlich viel schneller und hat intern eine viel bessere Auflösung als die 1000 Imp/kWh die er nach außen zur Verfügung stellt.

Du kannst die 3min natürlich runtersetzen wenn du willst, z.B. auf 1min. Weiß aber nicht ob das viel bringt.
Viele Grüße,
Tom

knurri
Beiträge: 18
Registriert: 03.11.2021, 19:47
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Vorstellung: HB-ES-S0-CNT6 - 6fach S0-Stromzähler für HomeMatic

Beitrag von knurri » 25.11.2021, 17:34

Hallo Tom,

Code: Alles auswählen

        var power    = 1000.0 * diffCnt / tDiff;                
Diese Zeile bedeutet für mich Stromdifferenz / Zeitdifferenz * 1000= Momentanwert von ?
Wenn innerhalb von 3 Minuten (180Sek.) eine Stromdifferenz von 24 Watt entsteht, dann sind das 24/180=0,1333 Watt pro Sekunde.
Es ergeben sich nach deiner Zeile also 0,1333*1000=133,33 Watt in 1000 Sekunden oder 16,6667 Minuten.
Mein Abrechnungszähler zeigt den Momentanverbrauch 1 Stunde an.
0,1333 Watt + 3600 (Sekunden) = 479,88 Watt. Das ist auch die Wattzahl die mein Abrechnungszähler anzeigt.

Code: Alles auswählen

        var power    = 3600.0 * diffCnt / tDiff;                
Liege ich falsch?

Gruß Knurri

TomMajor
Beiträge: 1614
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 327 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung: HB-ES-S0-CNT6 - 6fach S0-Stromzähler für HomeMatic

Beitrag von TomMajor » 26.11.2021, 13:56

Hallo Knurri,

ich habe mir die Sache noch mal angeschaut, wie gesagt hatte ich das 2 Jahre nicht mehr angerührt. Aber es sieht wirklich so aus dass ich den Faktor 3,6 vergessen habe, muss irgendwie bei der damaligen Portierung von FHEM nach HM passiert sein und ich habe es nicht bemerkt da ich mehr mit den kWh-Verbrauch pro Tag, Woche usw. arbeite, und der stimmt. Aber nicht der Momentanverbrauch, Mea culpa.

Außerdem fehlt die Berücksichtigung der LIST_PULSE_KWH Tabelle, also für den Fall dass der Zähler etwas anderes als 1000 Imp/kWh hätte.
Die richtige Formel in Zeile 68 für Momentanverbrauch in Watt müsste also so lauten:

Code: Alles auswählen

var power    = 3600000.0 / pulseKWH * diffCnt / tDiff;
Habe es selber noch nicht testen können, passiert aber die nächsten Tage. Wenn ich es mit Beispielen durchrechne stimmt die Formel.

Vielen Dank für deinen Hinweis!
Viele Grüße,
Tom

knurri
Beiträge: 18
Registriert: 03.11.2021, 19:47
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Vorstellung: HB-ES-S0-CNT6 - 6fach S0-Stromzähler für HomeMatic

Beitrag von knurri » 26.11.2021, 15:45

Hallo Tom,
Deine Formel stimmt, glaube ich, nicht. In dem Wert

Code: Alles auswählen

diffCnt / tDiff;
ist der S0-Wert ja schon enthalten (bildet ja nur den Wert "Watt pro Sekunde"). Bei den 3600 Sekunden handelt es sich ja nur um den Zeitwert für eine Stunde oder *60 für 1 Minute usw..

Oder?

Gruß Knurri

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“