AskSinAnalyzer - JSON parse error

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

emil70
Beiträge: 155
Registriert: 02.12.2017, 13:47
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: AskSinAnalyzer - JSON parse error

Beitrag von emil70 » 05.11.2019, 20:29

jp112sdl hat geschrieben:
05.11.2019, 20:07
Doch.
Gib es doch nicht. Schitt :(

Ist das generell so, das mit Problemen zu rechnen ist oder nur jetzt hier
gruß emil70

jp112sdl
Beiträge: 3638
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSinAnalyzer - JSON parse error

Beitrag von jp112sdl » 05.11.2019, 21:48

emil70 hat geschrieben:
05.11.2019, 20:29
Ist das generell so, das mit Problemen zu rechnen ist oder nur jetzt hier
Generell, wenn man nicht berücksichtigt, dass Namen in der CCU mehrfach vergeben werden können und somit nicht eindeutig sind.
Hab nicht damit gerechnet, dass jemand 2 Objekte in der CCU mit dem Namen "AskSinAnalyzerDevList" haben könnte.

Habe den ESP32-Code angepasst.
Danach kannst dein Programm wieder so nennen wie die Systemvariable.

VG,
Jérôme

emil70
Beiträge: 155
Registriert: 02.12.2017, 13:47
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: AskSinAnalyzer - JSON parse error

Beitrag von emil70 » 07.11.2019, 08:26

Frage:

Wann wird die SD-Karte beschrieben wenn gesteckt?

SPIFFS wird mehr, aber SD-Card: bleibt 0


Edit: Formatiert ist die Karte in fat. Hatte ich so mal gelesen
Dateianhänge
Bild1.PNG
Bild1.PNG (3.57 KiB) 237 mal betrachtet
gruß emil70

HMSteve
Beiträge: 23
Registriert: 20.08.2019, 06:23
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: AskSinAnalyzer - JSON parse error

Beitrag von HMSteve » 07.11.2019, 23:42

Ist sie wirklich noch leer, oder nur noch kein gerundetes MB geschrieben? Wird eigentlich laufend beschrieben. Allerdings hatte ich mich neulich ueber die Fehlermeldungen bei der Initialisierung in Deinem seriellen log output gewundert, ist sie FAT16 formatiert?

Viele Gruesse,
Stephan

jp112sdl
Beiträge: 3638
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSinAnalyzer - JSON parse error

Beitrag von jp112sdl » 08.11.2019, 06:42

Geschrieben wird nach jedem Telegramm.
Die Anzeige der MB (Frei / Belegt) wird jedoch nur beim (Neu)Laden der WebUI erneuert.

VG,
Jérôme

emil70
Beiträge: 155
Registriert: 02.12.2017, 13:47
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: AskSinAnalyzer - JSON parse error

Beitrag von emil70 » 09.11.2019, 08:30

So, SD-Karte mal am Lappi angeschlossen. Daten sind drauf. Dazei ist erst 960kb gross. Dann wid sie ja bald wohl angezeigt im Webui.
gruß emil70

Hooker78
Beiträge: 12
Registriert: 20.04.2010, 10:29

Re: AskSinAnalyzer - JSON parse error

Beitrag von Hooker78 » 11.11.2019, 13:01

Hallo,
ich bekomme den AskSinAnalyzer irgendwie nicht ans laufen - es kommen keine Telegramme im ESP32 an, und wenn ich über ArduinoIDE den Serialmonitor für den Arduino aktiviere erhalte ich in den meisten Fällen "Packet too big: 135".

Woran könnte das liegen?

VG Thorsten
Dateianhänge
Untitled.png
Untitled.png (24.31 KiB) 90 mal betrachtet

jp112sdl
Beiträge: 3638
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSinAnalyzer - JSON parse error

Beitrag von jp112sdl » 11.11.2019, 13:06

Hi.
Überprüf mal die Verbindung zwischen CC1101 und Pro Mini.
Da kam beim Initialisieren ja schon ein Fehler.

VG,
Jérôme

Hooker78
Beiträge: 12
Registriert: 20.04.2010, 10:29

Re: AskSinAnalyzer - JSON parse error

Beitrag von Hooker78 » 11.11.2019, 13:16

Danke - werde ich machen.

Gibt es eigentlich irgendwo ein Wiring Diagramm wo man die Namen der PINs lesen kann? Fritzing habe ich nicht und hier sieht man leider keine Beschriftungen:

https://raw.githubusercontent.com/jp112 ... wiring.png

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“