HB-OU-MOT-SERVO Servo-Motor Steuerung

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

jp112sdl
Beiträge: 6453
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 623 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-OU-MOT-SERVO Servo-Motor Steuerung

Beitrag von jp112sdl » 11.07.2020, 23:24

Entweder: ConfigTaster zum Anlernen "lang" gedrückt halten.
Alternativ: in der CCU "Anlernen über Seriennummer" wählen

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

KingKahn
Beiträge: 9
Registriert: 01.08.2013, 21:16

Re: HB-OU-MOT-SERVO Servo-Motor Steuerung

Beitrag von KingKahn » 12.07.2020, 12:22

Danke, an die Seriennummer habe ich gar nicht gedacht... So hat es geklappt!

Anykan
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2020, 11:36
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: HB-OU-MOT-SERVO Servo-Motor Steuerung

Beitrag von Anykan » 05.08.2020, 00:57

Guten Abend zusammen,

ich habe mir grad die Servosteuerung zusammen geklöppelt und angelernt. Jetzt habe ich das Problem das der Servo nicht die Gradzahl anfährt die er soll sondern lediglich die Hälfte. z.B ich ich gebe 180° ein er dreht sich aber nur 90°. Gebe ich 90° ein dreht er sich nur 45°.
Gibt es da evtl noch werte im Quellcode die man anpassen muss? Ich habe hier zu noch nichts gefunden.

Viele Grüße

jp112sdl
Beiträge: 6453
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 623 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-OU-MOT-SERVO Servo-Motor Steuerung

Beitrag von jp112sdl » 05.08.2020, 06:38

Anykan hat geschrieben:
05.08.2020, 00:57
Gibt es da evtl noch werte im Quellcode die man anpassen muss? Ich habe hier zu noch nichts gefunden.
Hmm... von so einem Problem hab ich noch nicht gehört.
Ist das irgendein spezielles Servo-Modell?

Du kannst mal probieren, den Wert 80 in Zeile 28 zu erhöhen.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Anykan
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2020, 11:36
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: HB-OU-MOT-SERVO Servo-Motor Steuerung

Beitrag von Anykan » 05.08.2020, 11:52

Hi,

ein spezieles Servo würde ich nicht sagen. Hab den MG996R, ich vermute das die Pausen zwischen den Schritten zu klein sind.Das Problem hatte ich auch mit dem Servo wenn ich ihn direkt ohne dein Script angesteuert habe. Ich habe jetzt den Wert von TIMER_180DEG auf 150 gepackt damit scheint es richtig zu laufen, bei 200 dreht er weiter als 180° Ich nehme an das sind Millisekunden oder?

Viele Grüße

jp112sdl
Beiträge: 6453
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 623 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-OU-MOT-SERVO Servo-Motor Steuerung

Beitrag von jp112sdl » 05.08.2020, 12:42

Anykan hat geschrieben:
05.08.2020, 11:52
Ich habe jetzt den Wert von TIMER_180DEG auf 150
Wenn vorher die Bewegung immer genau die Hälfte war, dann sollte 160 der passende Wert sein.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Anykan
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2020, 11:36
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: HB-OU-MOT-SERVO Servo-Motor Steuerung

Beitrag von Anykan » 07.08.2020, 15:50

Hi,

die 160 klappen gut. ich hab mir jetzt n anderen Arduino genommen mit ner neuen Antenne und das ganze nun verkabelt und gelötet. Vorher wars alles auf einem Steckboard. Jetzt habe ich das Problem das ich das Modul nicht anlernen kann, weder über Taste noch über Seriennummer. Ich hab hier mal den Monitor Auszug vom Arduino:

Code: Alles auswählen

AskSin++ V4.1.6 (Aug  7 2020 15:41:28)
Address Space: 32 - 437
CC init1
CC Version: 04
 - ready
ID: F34800  Serial: JPSERV0000
<- 0F 01 86 10 F34800 000000 06 01 00 00 00 00  - 2378
 debounce
 pressed
 longpressed
 longreleased
<- 1A 02 84 00 F34800 000000 10 F3 48 4A 50 53 45 52 56 30 30 30 30 20 01 01 00  - 20563

Normal blinkt die LED nach dem Hochfahren einmal jetzt macht er folgenden Morsecode ..-- -
Sagt Dir das etwas? Wenn ich nun versuche das Modul anzulernen blinkt die LED 20 mal hintereinander, aber wird nicht im RasbiMatic angezeigt.

Viele Grüße

jp112sdl
Beiträge: 6453
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 623 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-OU-MOT-SERVO Servo-Motor Steuerung

Beitrag von jp112sdl » 07.08.2020, 15:57


VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Anykan
Beiträge: 8
Registriert: 11.05.2020, 11:36
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: HB-OU-MOT-SERVO Servo-Motor Steuerung

Beitrag von Anykan » 15.08.2020, 15:28

Hi,

wenn ich das Freq Script löaufen lassen und auf den Monitor schaue:
AskSin++ V4.1.6 (Aug 15 2020 15:26:05)
CC init1
Error at 00 expected: 2E read: 00
Error at 02 expected: 06 read: 00
Error at 03 expected: 0D read: 00
Error at 04 expected: E9 read: 00
Error at 05 expected: CA read: 00
Error at 07 expected: 0C read: 00
Error at 0B expected: 06 read: 00
Error at 0D expected: 21 read: 00
Error at 0E expected: 65 read: 00
Error at 0F expected: 6A read: 00
Error at 10 expected: C8 read: 00
Error at 11 expected: 93 read: 00
Error at 12 expected: 03 read: 00
Error at 15 expected: 34 read: 00
Error at 17 expected: 03 read: 00
Error at 18 expected: 18 read: 00
Error at 19 expected: 16 read: 00
Error at 1B expected: 43 read: 00
Error at 1E expected: 2F read: 00
Error at 1F expected: 65 read: 00
Error at 20 expected: 78 read: 00
Error at 23 expected: E9 read: 00
Error at 24 expected: 2A read: 00
Error at 25 expected: 1F read: 00
Error at 26 expected: 11 read: 00
Error at 3E expected: 03 read: 00
CC Version: 00
Error at 3E expected: C0 read: 00
- ready
Start searching ...
Freq 0x21656A 868.300 MHz: Error at 0D expected: 21 read: 00
Error at 0E expected: 65 read: 00
Error at 0F expected: 6A read: 00
Viele Grüße

jp112sdl
Beiträge: 6453
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 623 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-OU-MOT-SERVO Servo-Motor Steuerung

Beitrag von jp112sdl » 15.08.2020, 16:09

Anykan hat geschrieben:
15.08.2020, 15:28
read: 00
Sieht nach einem (MISO-)Masseschluss aus.
Verdrahtung checken oder Funkmodul tauschen.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“