AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Analyzer Nutzung

Ich habe einen Analyzer oder plane einen zu bauen
20
24%
Das Display ist für mich wichtig
11
13%
Ich nutze überwiegend die WebUI
14
17%
Langzeitdaten sind mir wichtig (Analyzer läuft 24/7)
16
19%
Ich möchte den Analyzer als RaspiMatic Addon oder auf einem Server dauerhaft betreiben
23
27%
 
Abstimmungen insgesamt: 84

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 277
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Psi » 22.03.2020, 15:20

Ja das waren noch meine Test-Werte um möglichst schnell Trigger zu erhalten.
Habe die Defaults noch mal angepasst, denk für den Hinweis.

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 277
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Psi » 22.03.2020, 21:39

Gibt es hier Leute die einen NanoCul für den Analyzer im Langzeitbetrieb (>24h) im Einsatz haben? Falls ja, gibt es Probleme?

der-pw
Beiträge: 214
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von der-pw » 23.03.2020, 22:01

Psi hat geschrieben:
22.03.2020, 21:39
Gibt es hier Leute die einen NanoCul für den Analyzer im Langzeitbetrieb (>24h) im Einsatz haben? Falls ja, gibt es Probleme?
Hab jetzt nach knapp 24h keine Telegramm-Lücken oder gar Aussetzer.

Arduino Nano mit der aktuellsten Version vom Sniffer https://github.com/jp112sdl/AskSinAnaly ... niffer328P mit der master kompiliert.
Grüße,
Patrick

HMSteve
Beiträge: 56
Registriert: 20.08.2019, 06:23
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von HMSteve » 23.03.2020, 23:11

Hat schon jemand mit der Alert-Trigger-Funktion eine SV der CCU direkt gesetzt?

URL "http://192.168.xxx.xxx:8181/a.exe?r=dom ... ).State("1")" generiert bei mir nur einen Fehler 403, waehrend analoge Aufrufe sowohl vom ESP-basierten Analyzer als auch vom Browser auf dem gleichen Rechner, auf dem der node XS laeuft, das Gewuenschte tun.

Danke,
Stephan

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 277
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Psi » 23.03.2020, 23:26

Kannst du den Request manuell absetzen?
403 meint Forbidden, hast du User/Pass Beschränkung an?

HMSteve
Beiträge: 56
Registriert: 20.08.2019, 06:23
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von HMSteve » 24.03.2020, 06:52

Psi hat geschrieben:
23.03.2020, 23:26
Kannst du den Request manuell absetzen?
403 meint Forbidden, hast du User/Pass Beschränkung an?
Ja, das ist das Kuriose:
Aufruf der URL im Browser-> sysvar wird korrekt gesetzt, kein Fehler.
Get-Request vom ESP-Analyzer -> ebenso.
Frag mich, was hier diesen Zugriffsfehler generiert.

Viele Gruesse,
Stephan

jp112sdl
Beiträge: 4715
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 327 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von jp112sdl » 24.03.2020, 07:06

Setz mal mit State(1) und nicht State("1")

VG,
Jérôme

rih
Beiträge: 47
Registriert: 09.05.2019, 23:04
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von rih » 25.03.2020, 21:45

Hallo,

ich bekomme beim Start des Analyzer XS die Fehlermeldung

Code: Alles auswählen

Error fetching device list: Invalid XML
In Folge dessen bekomme ich dann auch keine Namensauflösung der Geräte (von <-> an). Da stehen nur Zahlenwerte.
Da ich mit FHEM arbeite, habe ich die Sub-Funktion aus der Github-Readme in die 99_myUtils.pm eingetragen. Ebenso die Device-List-Url in den Analyzer XS. Der Analyzer läuft unter Windows 10.

Hat jemand eine Idee, warum ich die Fehlermeldung beim Start bekomme? Wie komme ich dem Problem auf die Spur?

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 277
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Psi » 25.03.2020, 21:48

Du hast eine URL im Analyzer eingetragen - kannst du diese im Browser aufrufen? Was kommt da?
Du hast den Toggle-Button "Device-List Backend ist eine CCU" auf AUS?

rih
Beiträge: 47
Registriert: 09.05.2019, 23:04
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von rih » 25.03.2020, 22:00

Ja, Toggle-Button ist auf aus. Im Browser aufgerufen bekomme ich folgende Liste:

Code: Alles auswählen

Liste wieder gelöscht
Sieht soweit gut aus, oder? Statt fhem.lokal in dem Aufruf musste ich übrigens die IP-Adresse des FHEM-Servers eintragen.
Zuletzt geändert von rih am 25.03.2020, 23:09, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“