AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Analyzer Nutzung

Ich habe einen Analyzer oder plane einen zu bauen
68
29%
Das Display ist für mich wichtig
20
8%
Ich nutze überwiegend die WebUI
40
17%
Langzeitdaten sind mir wichtig (Analyzer läuft 24/7)
48
20%
Ich möchte den Analyzer als RaspiMatic Addon oder auf einem Server dauerhaft betreiben
60
25%
 
Abstimmungen insgesamt: 236

jp112sdl
Beiträge: 5786
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 249 Mal
Danksagung erhalten: 500 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von jp112sdl » 10.07.2020, 11:54

Kaheti hat geschrieben:
10.07.2020, 11:49
Ich weiß nicht, ob ich der einzige bin der das Problem hatte.
Evtl. ist ein Hinweis auf den Speicherort der Ssd1306.h in der Projektbeschreibung sinnvoll.
Das "Problem" fehlender Dateien ist mir auch schon (jedoch selten) bei meinen HB Projekten gemeldet worden.

Wobei ich mich dann frage, warum man denn nur eine Datei (in dem Fall die .ino) aus dem Ordner pickt und die andere(n) Datei(en) nicht mitnimmt?
Die Fehlermeldung besagte sogar, dass genau diese Datei, die in dem Ordner läge, wenn man einfach das komplette Projekt kopiert, fehlt

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Kaheti
Beiträge: 18
Registriert: 16.11.2018, 18:56
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: 51491 Overath
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Kaheti » 10.07.2020, 12:13

@ Jerome

Da lag daran, dass ich - wie schon öfter - nur die Raw-Datei für das Gerät kopiert und daraus
die .ino gemacht habe.
Jetzt habe ich dank Eurer Hilfe wieder etwas dazugelernt !

V.G.

Kaheti

TomMajor
Beiträge: 1083
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von TomMajor » 10.07.2020, 20:04

ich habe mal die Sache mit der Ssd1306.h Datei für OLED Einsatz am Ende meiner Aufbauanleitung mit dazu genommen, fürs nächste Mal. :wink:
https://github.com/TomMajor/SmartHome/t ... -XS#aufbau
Viele Grüße,
Tom

Kaheti
Beiträge: 18
Registriert: 16.11.2018, 18:56
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: 51491 Overath
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Kaheti » 10.07.2020, 22:52

TomMajor hat geschrieben:
10.07.2020, 20:04
ich habe mal die Sache mit der Ssd1306.h Datei für OLED Einsatz am Ende meiner Aufbauanleitung mit dazu genommen, fürs nächste Mal. :wink:
https://github.com/TomMajor/SmartHome/t ... -XS#aufbau
Damit wird die gute Anleitung nochmal um einen Tick besser !!

V.G.
Kaheti

roe1974
Beiträge: 584
Registriert: 17.10.2017, 16:15
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von roe1974 » 14.07.2020, 15:17

Kurze Frage an die Runde:
Wo sollte der RSSI Noise Wert liegen ? ... bei mir liegt der bei -105dBm ... die Standard Schwelle beim RSSI Alarm ist ja bei -100dBm ....
passt das so ?
lg Richard

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 371
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Psi » 17.07.2020, 13:39

roe1974 hat geschrieben:
14.07.2020, 15:17
Kurze Frage an die Runde:
Wo sollte der RSSI Noise Wert liegen ? ... bei mir liegt der bei -105dBm ... die Standard Schwelle beim RSSI Alarm ist ja bei -100dBm ....
passt das so ?
lg Richard
Meiner ist auch in der Gegend.


Falls jemand demnächst beim Reichelt bestellt möge er sich vllt kurz melden. Ich bräuchte ein bisschen Hühnerfutter :)

FrankenKai
Beiträge: 94
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von FrankenKai » 22.07.2020, 16:46

Kann es sein dass ich mir den HF Teil vom CC1011 geschossen habe?

Code: Alles auswählen

AskSin++ V4.0.3 (Jul 22 2020 16:32:09)
CC init1
CC Version: 14
 - ready
Start searching ...
Freq....
Freq 0x21633A:   0/0
Freq 0x2167EA:   0/0
...
Freq 0x21688A:   0/0
Freq 0x21624A:   0/0
Freq 0x2168DA: 
Done: 0x21656A - 0x21656A
Could not receive any message  0/0

Done: 0x21656A - 0x21656A
Could not receive any message
Das ging schon bevor ich ne SMC Buchse drauf gelötet, und nen lauf mit ner 433Mhz Antenne gemacht habe.
Oder gibt es noch was anderes was ich vorher prüfen sollte?

TomMajor
Beiträge: 1083
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von TomMajor » 23.07.2020, 00:29

aktiver Modus? falls ja, ACTIVE_PING und die nächsten 2 Zeilen angepasst?
Viele Grüße,
Tom

jp112sdl
Beiträge: 5786
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 249 Mal
Danksagung erhalten: 500 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von jp112sdl » 23.07.2020, 06:20

FrankenKai hat geschrieben:
22.07.2020, 16:46
Das ging schon bevor ich ne SMC Buchse drauf gelötet
Versehentlich einen Masseschluss am Antennen-Pin beim Löten hergestellt?

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

FrankenKai
Beiträge: 94
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von FrankenKai » 23.07.2020, 07:13

TomMajor hat geschrieben:
23.07.2020, 00:29
aktiver Modus? falls ja, ACTIVE_PING und die nächsten 2 Zeilen angepasst?
Ja das habe ich gemacht. Lief ja vor dem auflöten der SMA Buchse.
Allerdings ist es ein HM-Sen-Li-O Nachbau, kann es sein das es nicht geht weil der "nur" alle 8 sec sendet?
Versehentlich einen Masseschluss am Antennen-Pin beim Löten hergestellt?
Hm, eigentlich gemessen das es nicht der Fall ist.
Was passiert wenn der antennen pin vom Module keine Kontakt mehr hat?
Was ist das letzte Teil vor dem Pin auf dem Module? Eventuell das kaputt weil nahe an lötstelle?

Danke für euren input.

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“