AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Analyzer Nutzung

Ich habe einen Analyzer oder plane einen zu bauen
77
30%
Das Display ist für mich wichtig
21
8%
Ich nutze überwiegend die WebUI
44
17%
Langzeitdaten sind mir wichtig (Analyzer läuft 24/7)
52
20%
Ich möchte den Analyzer als RaspiMatic Addon oder auf einem Server dauerhaft betreiben
66
25%
 
Abstimmungen insgesamt: 260

stan23
Beiträge: 1242
Registriert: 13.12.2016, 21:14
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Altmühltal
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von stan23 » 26.09.2020, 19:46

Wombater hat geschrieben:
26.09.2020, 19:33
Das "Config Freq: ..." bei TomMajor kommt ja bei mir auch nicht in der Ausgabe.

Ich werde jetzt mal das Frequenztest Sketch probieren und sehen ob das läuft.
Die Config Freq wird tatsächlich nur ausgegeben, wenn der FreqTest vorher diesen Wert im EEPROM gespeichert hat.
Nach dem Ausführen des FreqTest sollte sie angezeigt werden.
Viele Grüße
Marco

RaspberryMatic als VM auf einem NUC mit Proxmox und USB-Funkmodul
~80 Geräte (HM, HmIP, HMW, HBW, AskSin)

Asselhead
Beiträge: 171
Registriert: 07.02.2019, 17:04
System: CCU
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Asselhead » 26.09.2020, 20:08

Habe gerade ein ganz anderes Problem.

Bekomme das OLED nicht ans laufen.
Hab Mal die SSD1306 und GFX Librarys aktualisiert.

OLED ist im Sketch aktiviert.

Hat noch jemand eine Idee?

Ansonsten besorge ich mir ein neues OLED und gehe von einem Hardware defekt aus.

Die "mitgelieferte" Ssd1306.h entspricht der Adafruit SSD1306.h?
Viele Grüße

Stefan

jp112sdl
Beiträge: 6495
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 635 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von jp112sdl » 26.09.2020, 20:12

Asselhead hat geschrieben:
26.09.2020, 20:08
Die "mitgelieferte" Ssd1306.h entspricht der Adafruit SSD1306.h?
Sie enthält die im Sketch verwendeten Klassen.
Aber sie benötigt die Adafruit Libs
https://github.com/psi-4ward/AskSinAnal ... .h#L10-L11

Code: Alles auswählen

#include <Adafruit_GFX.h>
#include <Adafruit_SSD1306.h>
EDIT: Schau mal nach der Adress-Selection...
ADDRESS = 0x3C ist default.
https://github.com/psi-4ward/AskSinAnal ... 8P.ino#L59

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Ron24
Beiträge: 11
Registriert: 01.03.2015, 17:10
Wohnort: Vaduz FL

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Ron24 » 26.09.2020, 20:59

Hallo
Danke an TomMajor für die „Mega“ – Info. Mit :64;\n wird die rote Linie tatsächlich angezeigt. Im Scetch fehlt wirklich das Newline. Nach dem einfügen von \n zeigt es nun alle Telegramm wunderbar im Analysator an.
Vielen Dank dafür.!
@Wombater ich habe deinen Scetch geflasht, es ist der richtige, ich musste bei mir die Zeile:
typedef AskSin<StatusLed<LED_PIN>, NoBattery, Radio<LibSPI<10>, 3>> HalType;
durch
typedef AskSin<StatusLed<LED_PIN>, NoBattery, Radio<LibSPI<10>, 2>> HalType;
ersetzten, aber bei dir wird es so schon passen. Wenn es das gleiche Problem wie bei mir ist musst du lediglich die Zeile 94 folgendermassen ändern:
anstelle DPRINTLN(";");
ersetzten durch:
DPRINTLN(";\n");
Dann sollte es funktionieren.

Lg. Ron

Asselhead
Beiträge: 171
Registriert: 07.02.2019, 17:04
System: CCU
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Asselhead » 26.09.2020, 21:02

Das OLED hat Christoph mir mitgeschickt. Hat das immer die I2C Adresse 0x3C, oder gibt es verschiedene Adressen.

Librarys sind alle installiert. Meckert ja auch nicht beim kompilieren. Nur OLED bleibt dunkel.
Viele Grüße

Stefan

jp112sdl
Beiträge: 6495
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 635 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von jp112sdl » 26.09.2020, 21:06

Ron24 hat geschrieben:
26.09.2020, 20:59
Danke an TomMajor für die „Mega“ – Info. Mit :64;\n wird die rote Linie tatsächlich angezeigt. Im Scetch fehlt wirklich das Newline.
Ron24 hat geschrieben:
26.09.2020, 20:59
ersetzten durch:
DPRINTLN(";\n");
Zu dem Zeilenumbruch gab es kürzlich eine Änderung in der AskSinPP-Lib...
https://github.com/pa-pa/AskSinPP/commi ... b4012354c1

Demnach würde jetzt ein ";\n\r\n" gesendet werden?
Asselhead hat geschrieben:
26.09.2020, 21:02
Hat das immer die I2C Adresse 0x3C, oder gibt es verschiedene Adressen.
Es gibt verschiedene... 0x3D, 0x78, 0x7A!?
https://github.com/ThingPulse/esp8266-o ... issues/179


Du kannst mal den I2C Scanner laufen lassen, der zeigt dir dann angeschlossene Geräte an
https://playground.arduino.cc/Main/I2cScanner/

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 402
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Psi » 26.09.2020, 21:29

Jessers hier gehts ja rund :D
Sorry, dass ich aktuell nicht mal Zeit finde dem Thread zu folgen.

https://github.com/psi-4ward/AskSinAnal ... 4eead2c965

Das Problem mit \r\n sollte damit hoffentlich behoben sein (ungetestet). Bitte um Rückmeldung, dann release ich ne neue Version.

Greets

PS: Mal wieder großen Dank an Jerome, der mich präzise auf den Bug aufmerksam gemacht hat und an Tom für den Tipp.

der-pw
Beiträge: 250
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von der-pw » 26.09.2020, 23:25

Psi hat geschrieben:
26.09.2020, 21:29
Bitte um Rückmeldung, dann release ich ne neue Version.
Hab es gerade mal getestet.
Sniffer mit mit AsksinPP aus dem master gebaut, und die aktuelle "testing" vom AnalyzerXS installiert.
Umbrüche werden wieder erkannt. Kannst du meinetwegen also releasen!
Grüße,
Patrick

https://github.com/der-pw

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 402
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Psi » 26.09.2020, 23:45

Dank dir. Version 1.6.2 ist released und gebaut.

Ron24
Beiträge: 11
Registriert: 01.03.2015, 17:10
Wohnort: Vaduz FL

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Ron24 » 26.09.2020, 23:57

Danke für die Version 1.6.2. Läuft nun ohne Probleme.
Lg, Ron

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“