AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Analyzer Nutzung

Ich habe einen Analyzer oder plane einen zu bauen
80
30%
Das Display ist für mich wichtig
22
8%
Ich nutze überwiegend die WebUI
45
17%
Langzeitdaten sind mir wichtig (Analyzer läuft 24/7)
52
19%
Ich möchte den Analyzer als RaspiMatic Addon oder auf einem Server dauerhaft betreiben
69
26%
 
Abstimmungen insgesamt: 268

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 410
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Psi » 18.10.2020, 15:38

ich würde dir die Docker-Version empfehlen

falls nicht brauchst du ein paar Pakete um die C-Bindings zu bauen: python make g++ linux-headers was auch groß in deinem Log steht: gyp ERR! stack Error: not found: make

MichaelG
Beiträge: 63
Registriert: 13.12.2015, 10:50
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: BaWü
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von MichaelG » 18.10.2020, 15:45

Dank für die schnelle Info!

Bis zur Vorversion ging die Installation und die Updates problemlos durch.
Liegt das an der neuen Version, dass diese Pakete fehlen?
Gruss
Michael
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
RaspberryMatic 3.53.34.20201121 (64bit)
Intel-NUC i5, Proxmox-VM /RPI-RF-MOD auf HP-RF-USB mit externer Spiralantenne - 130 Geräte (inkl. 12 x HMIP)
CCU-Historian auf Intel-NUC i5, (Proxmox-VM), CloudMatic,
1 LAN-Gateway Raspberry Pi3 mit HM-MOD-RPI-PCB
2 HMIP-HAP als IP-Gateway
AskSin Analyzer XS 24/7 auf eigener Debian-VM in Proxmox
-----------

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 410
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Psi » 18.10.2020, 15:52

es gibt eine handvoll precompiled binaries aber die passen wohl nicht zu deinem system. kann also auch an dir liegen (nodejs update)

MichaelG
Beiträge: 63
Registriert: 13.12.2015, 10:50
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: BaWü
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von MichaelG » 18.10.2020, 16:09

Nochmal Danke für Deine Antwort.

Ich habe die fehlenden Pakete nachinstalliert. Es liegt wohl doch an der neuen Node-Version 12.19, dass diese Pakete gefehlt haben.
Da bislang alles Problemlos funktionierte war ich mir da nun doch nicht sicher.

Jetzt geht der Analyzer wieder! :D Die Version wird als 1.7.0 angezeigt (mit dem Hinweis auf ein Update auf 1.7.0)

Also nochmals Danke!
Gruss
Michael
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
RaspberryMatic 3.53.34.20201121 (64bit)
Intel-NUC i5, Proxmox-VM /RPI-RF-MOD auf HP-RF-USB mit externer Spiralantenne - 130 Geräte (inkl. 12 x HMIP)
CCU-Historian auf Intel-NUC i5, (Proxmox-VM), CloudMatic,
1 LAN-Gateway Raspberry Pi3 mit HM-MOD-RPI-PCB
2 HMIP-HAP als IP-Gateway
AskSin Analyzer XS 24/7 auf eigener Debian-VM in Proxmox
-----------

jp112sdl
Beiträge: 6762
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 696 Mal
Kontaktdaten:

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von jp112sdl » 22.10.2020, 06:00


VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Silverhawk
Beiträge: 40
Registriert: 25.06.2014, 14:29

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Silverhawk » 16.11.2020, 15:05

Hallo ihr lieben,

da mein DC leider durch die Decke schießt, habe ich kurzerhand mir einen Sniffer gebaut.
Nun läuft das Programm, aber er empfängt keine Daten.
Die Debug-Zeile spuckt folgendes aus:
Server started on port 62658
Serving UI from C:\asksin-analyzer-xs-1.7.0-win\resources\htdocs
(electron) The default value of app.allowRendererProcessReuse is deprecated, it is currently "false". It will change to be "true" in Electron 9. For more information please check https://github.com/electron/electron/issues/18397
Fetched Device List from http://192.168.178.42:8181/a.exe?ret=do ... %22).Value()
Connected to COM7

Danach ist stille. Woran kann es liegen, dass er keine Daten empfängt?

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 410
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Psi » 16.11.2020, 15:21

Dein Sniffer liefert keine Daten oder du hast n falschen COM-Port eingestellt.
Was kommt aus dem Arduino-Monitor?

hbrockmann
Beiträge: 22
Registriert: 22.01.2013, 17:21
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von hbrockmann » 23.11.2020, 17:59

hi,
wenn ich die devicelist aus dem raspi direkt laden lasse, funktioniert der asksin-analyzer-xs.

speichere ich aber die im raspi generierte und über diesen link ausgelesene xml
http://192.168.0.100:8181/ret.exe?ret=d ... %22).Value()
in eine datei um sie z.b. beim nachbarn einzulesen, dann bringt er folgenden fehler:

Bild

er arbeitet dann mit der gecachten version weiter, aber das soll doch so nicht sein?

der inhalt der xml ist eine zeile (knapp 5800 zeichen lang) mit den entsprechenden werten.

hat schon mal jemand erfolgreich mit einer manuell eingelesenen datei (lokal oder nas) gearbeitet?

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 410
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von Psi » 24.11.2020, 16:14

Doch das gehört so. Es wird immer versucht die DeviceList zu holen nur wird eben die alte Version aus dem Cache verwendet wenn dies nicht klappt

hbrockmann
Beiträge: 22
Registriert: 22.01.2013, 17:21
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: AskSin Analyzer XS - Der Analyzer als Desktop-App ohne ESP

Beitrag von hbrockmann » 24.11.2020, 16:45

das ist schon klar..

mit "das soll doch so nicht sein" meinte ich, das er trotz möglichkeit eine liste manuell zu importieren
beim versuch das dann auch zu machen, mit einem fehler abbricht und das fallback aus dem cache nimmt.

also noch mal die frage, hat jemand schon mal erfolgreich mit einer manuell angegebenen liste gearbeitet?

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“