Maximale Tastenanzahl für Fernbedienung?

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
kalwados
Beiträge: 10
Registriert: 07.07.2019, 13:29
Hat sich bedankt: 3 Mal

Maximale Tastenanzahl für Fernbedienung?

Beitrag von kalwados » 01.03.2020, 18:29

Hallo *,

Ich habe hier noch einen 16-Kanal-Handsender aus der FS20-Reihe (FS20-S16), diese würde ich gerne auf HomeMatic umrüsten. Also die alte Elektronik raus und neue Technik rein: Arduino ProMini + CC1101 + AskSinPP. Die Fragen sind nun:

Wieviele Tasten kann ich denn überhaupt adressieren?
Der ProMini hat ja nicht genügend Pins, um jede der 16 Tasten einzeln anzubinden. Eine 4 x 4 Matrix wäre mit 8 Leitungen zu realisieren, aber bei einem Batteriebetriebenen Sender will ich ja nicht ständig pollen und bin auf einen Interrupt angwiesen. Lösungsvorschläge?

Wieviele Tasten überstützt HomeMatic überhaupt?

Hintergrund: Ich hätte gerne nur eine Fernbedienung für meine Outdoor-Steuerung. Wenn ich so durchzähle, komme ich derzeit auf 6 Tastenpaare.

Gruß vom Teutoburger Wald,
Kalwados.

Martin62
Beiträge: 120
Registriert: 09.12.2019, 21:24
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Maximale Tastenanzahl für Fernbedienung?

Beitrag von Martin62 » 01.03.2020, 20:31

Ich habe 2x 8 Handsender( https://github.com/pa-pa/AskSinPP/blob/ ... M-RC-8.ino ) in ein Gehäuse gepackt. Das Probleme für mich ist nicht unbedingt die Arduino Seite sondern das Diverse für die CCU. Ansonsten wäre das vielleicht was.
viewtopic.php?f=76&t=50160
Gruß Martin
Gruß Martin

jp112sdl
Beiträge: 4700
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 325 Mal
Kontaktdaten:

Re: Maximale Tastenanzahl für Fernbedienung?

Beitrag von jp112sdl » 01.03.2020, 20:34

kalwados hat geschrieben:
01.03.2020, 18:29
Wieviele Tasten überstützt HomeMatic überhaupt?
Ohne Modifikation an der CCU kannst du den HM-RC-8 nehmen und kannst 1 Byte (count_from_sysinfo="23.0:1.0" -> also max. 255) Channel nutzen.

Code: Alles auswählen

<channel autoregister="true" index="1" type="KEY" count_from_sysinfo="23.0:1.0" pair_function="BA" function="A" paired="true" aes_default="true">
Oder nimmst ein Model aus der rf_rc.xml
https://asksinpp.de/rftypes/rf_rc.xml

VG,
Jérôme

dondaik
Beiträge: 11180
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 395 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Maximale Tastenanzahl für Fernbedienung?

Beitrag von dondaik » 01.03.2020, 21:11

:-) - cuxd erwaltet mit einem culstick all meine FS20 fernbedienungen ...... und das seit jahren ohne das diese FB sterben wie die HM-fernbedienungen :mrgreen:
-------
!!! der download der handbüchern auf den seiten von eq3 und das lesen der tips und tricks kann das hm-leben sehr erleichtern - das nutzen der suche nach schlagworten ebenso :mrgreen: !!!
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

scorpionking
Beiträge: 282
Registriert: 14.02.2016, 12:32
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Maximale Tastenanzahl für Fernbedienung?

Beitrag von scorpionking » 01.03.2020, 22:19

@dondaik: Im anderen Thread hast du dich gerade drüber aufgeregt, was das mit Hardwareentwicklung zu tun hat und jetzt postest du selbst was, das damit gar nix zu tun hat?
Muss man nicht verstehen... :roll:

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“