Drehknopf Ersatzteil zu Heizkörperthermostat HM-CC-RT-DN

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
justusbernold
Beiträge: 22
Registriert: 27.08.2017, 19:38
Danksagung erhalten: 1 Mal

Drehknopf Ersatzteil zu Heizkörperthermostat HM-CC-RT-DN

Beitrag von justusbernold » 18.04.2020, 19:16

Liebe Leute

Wer kennt das nicht - alles wunderbar installiert bzw. montiert und dann greift die Entropie ein.... jedenfalls ging bei mir ein Drehknopf eines Heizkörperthermostaten kaputt (wohl beim Fussballspielen oder Wrestlen der Kinder..).
Bild
Der defekte Knopf hat abgebrochene Rastnasen. Dadurch kann er am Thermostaten nicht mehr befestigt werden.
Nun wollte ich schon lange einmal etwas in 3D konstruieren und dann drucken. Nun war der Anlass gegeben. Ich habe den defekten Drehknopf vermessen und auf onshape (https://cad.onshape.com/) "nachkonstruiert". (Direktlink: https://cad.onshape.com/documents/482ac ... 27f195699f).

Zum Glück hat ein Freund einer meiner Söhne einen 3D-Drucker welcher auch während der aktuellen Corona-Zeit aktiv ist. stl-File aus oncad exportiert, geschickt und 1 Tag später liegt der Ersatzdrehknopf in unserem Briefkasten.
Bild

Das Teil funktioniert gut, ist allerdings etwas locker. Allenfalls hätten die Rastnasen minimal kürzer sein sollen oder die untere Facette an den Rastnasen etwas weiter auslaufen sollen. Nun denn, die Bedienung ist sichergestellt. Und dank der blauen Farbe (!) kann der Knopf auch gut gefunden werden :D .

Gruss Justus

P.S. man hätte es ja auch perfekt und nur den Innenteil neu machen können. Es musste (jedoch wieder einmal) rasch gehen und da war die vorliegende Variante die einfachere.
Dateianhänge
IMG_0046.JPG
IMG_0047.JPG
Zuletzt geändert von Roland M. am 18.04.2020, 21:01, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema verschoben

DocMarten
Beiträge: 140
Registriert: 12.11.2006, 23:33

Re: Drehknopf Ersatzteil zu Heizkörperthermostat HM-CC-RT-DN

Beitrag von DocMarten » 20.06.2020, 17:46

Hallo Justus,
justusbernold hat geschrieben:
18.04.2020, 19:16
stl-File aus oncad exportiert
das kommt mir gerade recht, denn nachdem gestern die Handwerker abgezogen sind, fehlt mir ein Drehknopf...
Könntest Du die stl-Datei posten? Glaube nämlich nicht, dass meine (Open Source)3D-Software das oncad Format beherrscht.
Danke & Grüße
Martin
Standort 1: FS20 + Homematic mit CUL und FHEM (immer aktuelle Ver.) auf Raspberry Pi
Standort 2: Homematic (Wired + einige Funkmodule) über CCU2 und PocketHome HD, VCCU auf Raspberry
3 x Raspi3 mit piCorePlayer/Kodi für Multiroom Audio (+ Tablets/iPeng/iPods)

Benutzeravatar
audi2010
Beiträge: 186
Registriert: 18.05.2015, 09:36
Wohnort: Friedberg(Hessen)
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Drehknopf Ersatzteil zu Heizkörperthermostat HM-CC-RT-DN

Beitrag von audi2010 » 21.06.2020, 15:48

An einer stl-Datei wäre ich auch interessiert.
Viele Grüße
Rainer

vauvau07
Beiträge: 39
Registriert: 12.11.2015, 21:55

Re: Drehknopf Ersatzteil zu Heizkörperthermostat HM-CC-RT-DN

Beitrag von vauvau07 » 21.06.2020, 16:28

mfg
Volkmar

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“