ASKSIN Modul kein Anlernen möglich

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

sixpack_de
Beiträge: 28
Registriert: 27.09.2019, 19:52
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: ASKSIN Modul kein Anlernen möglich

Beitrag von sixpack_de » 21.05.2020, 15:32

Hi All,

danke`erstmal. Der eine Arduino ist jetzt Tod (keine Reaktion am Programmer und keine LED am Programmer), ich habe einen Verdacht das mein Programmer defekt ist und 5 V ausgibt. Morgen kommt ein neuer Programmer dann teste ich das alles mal.

Gestern (mit anderem Programmer und PC) bei einem Freund ging es problemfrei, da habe ich mir einen Sensor gemacht, testweise bei Ihm angelernt (ging) und mitgenommen. zH festgestellt das ich den dann nicht mehr bei mir anlernen kann ... :roll:

Naja warten und Tee trinken, oder kann man den Sensor reseten, wie die HM Teile (nichts von dem was ich probiert habe, hat funktioniert)?

Danke und Gruß,

Jan

sixpack_de
Beiträge: 28
Registriert: 27.09.2019, 19:52
Hat sich bedankt: 5 Mal

Re: ASKSIN Modul kein Anlernen möglich

Beitrag von sixpack_de » 22.05.2020, 20:40

Wen es interessiert, das Problem lässt sich ursächlich auf den Programmer zurückführen, der defekt ist und 5V ausgibt. Warum das so komische Effekte erzeugt... kA

Ein Arduino-Modul defekt :(, ein neues hat jetzt funktioniert.

ABER:
Der Serielle monitor sagt (bei 57600) :)

Code: Alles auswählen

Temperaturen 257 0 0 0 0 0 0 0
HM sagt alle Sensoren 0 Grad :/

Schaue ich mir morgen mal an....

Danke euch.

Gruß,

Jan

TomMajor
Beiträge: 946
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal
Kontaktdaten:

Re: ASKSIN Modul kein Anlernen möglich

Beitrag von TomMajor » 22.05.2020, 20:53

sixpack_de hat geschrieben:
22.05.2020, 20:40
Wen es interessiert, das Problem lässt sich ursächlich auf den Programmer zurückführen, der defekt ist und 5V ausgibt. Warum das so komische Effekte erzeugt... kA

Ein Arduino-Modul defekt :(, ein neues hat jetzt funktioniert.
Falls es ein Diamex Programmer ist, du kannst dort mittels DIP Switches die IO-Spannung zwischen [3,3/5/Vcc vom Target] umschalten.

Und falls es ein USBASP ist:
https://github.com/TomMajor/SmartHome/t ... asp_Klones
Viele Grüße,
Tom

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“