HB-CC1101-Testbench gesucht

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

jp112sdl
Beiträge: 5456
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 218 Mal
Danksagung erhalten: 451 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-CC1101-Testbench gesucht

Beitrag von jp112sdl » 02.06.2020, 09:10

Meine letzte Bestellung (ohne Express!):
- aufgegeben 01.05.
- versendet: 05.05.
- in DE (Köln): 06.05.
- in DE (Düsseldorf): 07.05.
- in DE (Krefeld): 08.05.
- in DE (endlich bei mir!): 11.05.

Die Abfertigung innerhalb Deutschlands dauert länger als von China nach D :|

Bin gespannt, wann du dein Paket erhältst!

Aber Reichelt braucht momentan fast genau so lange. :evil:

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

FrankenKai
Beiträge: 80
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: HB-CC1101-Testbench gesucht

Beitrag von FrankenKai » 09.06.2020, 07:40

FrankenKai hat geschrieben:
02.06.2020, 08:18
Das ging jetzt schnell, Paket mit PCBs sind bei DHL angemeldet.
Sind somit schon in Deutschland.
Das war wohl ein Irrtum, ist noch immer angemeldet. :(
Allerdinds ist es nun, wen man den tracking daten was abgewinnen kann, im deutschen Verteilzentrum eingetroffen.

Wird wohl bei DHL angemeldet sobald es in HongKong raus geht.

woggle
Beiträge: 31
Registriert: 01.02.2015, 15:31
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HB-CC1101-Testbench gesucht

Beitrag von woggle » 09.06.2020, 15:50

Danke für das Update.
Meine Funkmodule sind auch noch unterwegs. Vermutlich auf einem Schiff mit Gegenwind! :mrgreen:

FrankenKai
Beiträge: 80
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: HB-CC1101-Testbench gesucht

Beitrag von FrankenKai » 14.06.2020, 17:37

bild.jpg
Braucht noch wer die Druckteile?

magnum1795
Beiträge: 41
Registriert: 13.05.2020, 17:56
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HB-CC1101-Testbench gesucht

Beitrag von magnum1795 » 14.06.2020, 17:53

hallo Frankenkai,

solltest du noch eine Platine über haben, so würde ich auch sehr gern eine nehmen, eventuell auch gleich mit den Druckteilen :P . Vielen Dank

magnum1795

FrankenKai
Beiträge: 80
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: HB-CC1101-Testbench gesucht

Beitrag von FrankenKai » 14.06.2020, 18:30

Ich muss morgen erstmal durchzählen.
Dann kann ich euch eventuell noch PCBs anbieten.
Gruß
Kai

FrankenKai
Beiträge: 80
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: HB-CC1101-Testbench gesucht

Beitrag von FrankenKai » 15.06.2020, 09:01

Magnum hat Glück.
Das war die letzte.
Die PCBs sind am Freitag gekommen, leider liegen sie auf der Post ....
Wer noch die 3D Druckteile haben möchte, bitte bis zum 17.6.2020 per PM melden.
Ein paar PoGo Pins hab ich auch noch über (meine Bestellung von 100 Stück ist derweilen auch angekommen)
Dann mache ich die ganzen Liefeungen fertig, sodass sie nächste Woche in die Post gehen sollten.

Details zu den Kosten kommen dann als PM.

Gruß
Kai

CLE
Beiträge: 40
Registriert: 24.09.2017, 10:51
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HB-CC1101-Testbench gesucht

Beitrag von CLE » 15.06.2020, 10:04

FrankenKai hat geschrieben:
15.06.2020, 09:01
...
Die PCBs sind am Freitag gekommen, leider liegen sie auf der Post ....
...
Ein paar PoGo Pins hab ich auch noch über (meine Bestellung von 100 Stück ist derweilen auch angekommen)
Dann mache ich die ganzen Liefeungen fertig, sodass sie nächste Woche in die Post gehen sollten.

Details zu den Kosten kommen dann als PM.

Gruß
Kai
Keine Panik auf der Titanic :)

Pogo-Pins würd ich dann zu meinem PCB noch dazu nehmen, drucken werd ich selber :)

Danke für's organisieren!

my-engel
Beiträge: 2
Registriert: 07.03.2020, 12:35

Re: HB-CC1101-Testbench gesucht

Beitrag von my-engel » 16.06.2020, 15:07

Hallo,

wenn noch eine Platine über sein sollte, würde ich auch eine nehmen...

MfG Uwe

FrankenKai
Beiträge: 80
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: HB-CC1101-Testbench gesucht

Beitrag von FrankenKai » 16.06.2020, 15:17

FrankenKai hat geschrieben:
15.06.2020, 09:01
Magnum hat Glück.
Das war die letzte.
.....
Sorry Uwe,
da hast Du was übersehen.
Gruß
Kai

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“