Platine HB-RF-ETH: Funkmodul per Netzwerk anbinden

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

FKuypers
Beiträge: 59
Registriert: 09.03.2016, 21:24

Re: Platine HB-RF-ETH: Funkmodul per Netzwerk anbinden

Beitrag von FKuypers » 19.09.2022, 12:08

Nachdem das September Update auf meinem Hyper-V Server immer noch das Problem zeigt, habe ich eben noch einmal ein wenig gegoogelt:

https://forums.urbackup.org/t/udp-disco ... g/11477/10

Hier scheint ebenfall ein Problem mit UDP Traffic (ich gehe davon aus, das Debmatic hier UDP nutzt) seit Juli zu sein.

Scheinbar hilft ein

Code: Alles auswählen

ethtool -K eth0 tx off
im Ubuntu....

Es scheint wohl ein Problem mit UPD Paketen zu geben, die kleiner als 12 Bytes sind:

https://github.com/home-assistant/core/ ... 1186479722

Vielleicht kann Alex mal schauen, was die kleinste Paketgröße ist...

Ich habe gestern den Rollback vom September Update gemacht und kann im Moment nicht testen, aber vielleicht schafft es jemand vor mir...

Frank

f0obar
Beiträge: 33
Registriert: 07.05.2017, 00:29
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Platine HB-RF-ETH: Funkmodul per Netzwerk anbinden

Beitrag von f0obar » 23.09.2022, 21:28

Ich bin hauptsächlich stiller Mitleser und hatte mich vor dem Umstieg auf das HB-RF-ETH durch den ganzen Thread gewühlt (oh Mann ging es da teilweise heiß her).

Ich wollte an der Stelle nur Feedback geben: Das HB-RF-ETH läuft bei mir inkl. PoE mit RPI-RF-MOD und externer Antenne seit Wochen absolut super. Firmware-Update ging auch über PoE, es fiept nichts und auch sonst macht das Ding keinerlei Probleme. Daher einen herzlichen Dank an Alex für die viele Arbeit, die du da reinsteckst!

FKuypers
Beiträge: 59
Registriert: 09.03.2016, 21:24

Re: Platine HB-RF-ETH: Funkmodul per Netzwerk anbinden

Beitrag von FKuypers » 24.09.2022, 15:28

Kurze Erfolgsmeldung:

Nach der Installation des September Updates wieder gleiches Problem mit der Kommunikation mit dem Funkmodul.

Code: Alles auswählen

sudo ethtool -K eth0 tx off
sudo systemctl restart debmatic.service
Das Funkmodul wird gefunden. Jetzt muss ich nur noch den ethtool Befehl beim Neustart der VM ausführen und es sollte auch mit den neueren Updates von Microsoft wieder funktionieren.

Gruß,
Frank

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“