Vorstellung Leiterplatte für ePaper Displays (z.B. 7,5") inkl. Driver

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

woggle
Beiträge: 46
Registriert: 01.02.2015, 15:31
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Vorstellung Leiterplatte für ePaper Displays (z.B. 7,5") inkl. Driver

Beitrag von woggle » 10.09.2020, 22:37

jp112sdl hat geschrieben:
10.09.2020, 22:27
Normalerweise bevorzuge ich auch das BOBUINO Layout, damit die Pinnummern zum 328P kompatibel sind.

Beim 4.2" ePaper mit 10 Tastern gab es jedoch das Phänomen in einer (älteren) MightyCore Version, dass das Drücken einiger Taster einen Crash auslöste (Reboot des AVR). Möglicherweise war es auch eine Kombination mit der EnableInterrupt Lib.
Abhilfe schaffte das Verwenden des STANDARD Layouts.
Und so bin ich auch beim 7.5" ePaper Projekt beim STANDARD Layout geblieben. 8)
Vorschlag: vielleicht kannst du das mit dem FreqTest und dem BOBUINO-Layout in deine READMEs aufnehmen!?

jp112sdl
Beiträge: 6194
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung Leiterplatte für ePaper Displays (z.B. 7,5") inkl. Driver

Beitrag von jp112sdl » 10.09.2020, 22:53

woggle hat geschrieben:
10.09.2020, 22:37
Vorschlag: vielleicht kannst du das mit dem FreqTest und dem BOBUINO-Layout in deine READMEs aufnehmen!?
Machst du einen PR?

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

woggle
Beiträge: 46
Registriert: 01.02.2015, 15:31
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Vorstellung Leiterplatte für ePaper Displays (z.B. 7,5") inkl. Driver

Beitrag von woggle » 10.09.2020, 23:38

jp112sdl hat geschrieben:
10.09.2020, 22:53
woggle hat geschrieben:
10.09.2020, 22:37
Vorschlag: vielleicht kannst du das mit dem FreqTest und dem BOBUINO-Layout in deine READMEs aufnehmen!?
Machst du einen PR?
Erledigt.

jp112sdl
Beiträge: 6194
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung Leiterplatte für ePaper Displays (z.B. 7,5") inkl. Driver

Beitrag von jp112sdl » 11.09.2020, 07:31

woggle hat geschrieben:
10.09.2020, 23:38
jp112sdl hat geschrieben:
10.09.2020, 22:53
woggle hat geschrieben:
10.09.2020, 22:37
Vorschlag: vielleicht kannst du das mit dem FreqTest und dem BOBUINO-Layout in deine READMEs aufnehmen!?
Machst du einen PR?
Erledigt.
Prima :!:

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

FrankenKai
Beiträge: 125
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Vorstellung Leiterplatte für ePaper Displays (z.B. 7,5") inkl. Driver

Beitrag von FrankenKai » 11.09.2020, 08:19

Asselhead hat geschrieben:
10.09.2020, 21:39
FrankenKai hat geschrieben:
10.09.2020, 21:30
Ich meine C22
Kann gerade nix Messen, aber woggle hat ja schon sehr schöne Messungen gemacht.
Was auch hilfreich sein könnte. Crystalfontz hat in der Schaltung die Spannungen angegeben:
https://www.crystalfontz.com/products/d ... ematic.pdf
OK auch das sind gute Anhaltswerte, da ist an "c22" = "c12" ca 40V angegeben.

Ich muss jetzt estmal auf ein kormerzielles HAT warten um zu sehen ob ich mir nicht bereits das display geschrottet habe.
Wenn das GDR nicht mehr treibt, gibts auch keine Spannung.

t0mk
Beiträge: 88
Registriert: 08.08.2018, 20:13
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Vorstellung Leiterplatte für ePaper Displays (z.B. 7,5") inkl. Driver

Beitrag von t0mk » 17.09.2020, 23:05

Guten Abend,

da meine Platine noch nicht fertig ist: kann ich nur zum Testen das 7,5er Display anstelle des 4,2er Displays an die HB-Dis-EP-42BW Platine anschliessen? Ich erwarte ja keine perfekte Funktion, würde nur kurz testen, ob das Display überhaupt funktionsfähig ist.

Asselhead
Beiträge: 138
Registriert: 07.02.2019, 17:04
System: CCU
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Vorstellung Leiterplatte für ePaper Displays (z.B. 7,5") inkl. Driver

Beitrag von Asselhead » 17.09.2020, 23:08

Wenn Du das 7,5" Display mit HAT/Driver Leiterplatte gekauft hast, sollte das gehen.
Viele Grüße

Stefan

t0mk
Beiträge: 88
Registriert: 08.08.2018, 20:13
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Vorstellung Leiterplatte für ePaper Displays (z.B. 7,5") inkl. Driver

Beitrag von t0mk » 18.09.2020, 06:13

Nein, habe eben nur das nackte Display gekauft.

jp112sdl
Beiträge: 6194
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung Leiterplatte für ePaper Displays (z.B. 7,5") inkl. Driver

Beitrag von jp112sdl » 18.09.2020, 06:40

t0mk hat geschrieben:
17.09.2020, 23:05
kann ich nur zum Testen das 7,5er Display anstelle des 4,2er Displays an die HB-Dis-EP-42BW Platine anschliessen?
Ja kannst du.
Aber dann auch den HB-Dis-EP-75BW auf das 4.2" Board flashen, damit die Initialisierung mit den LUT-Werten passt.

Für den Betrieb des 7.5 am 4.2-Board (von stan23) gibt es im Sketch auch extra einen define:
https://github.com/jp112sdl/HB-Dis-EP-7 ... no#L21-L22

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Asselhead
Beiträge: 138
Registriert: 07.02.2019, 17:04
System: CCU
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Vorstellung Leiterplatte für ePaper Displays (z.B. 7,5") inkl. Driver

Beitrag von Asselhead » 18.09.2020, 08:30

jp112sdl hat geschrieben:
18.09.2020, 06:40
t0mk hat geschrieben:
17.09.2020, 23:05
kann ich nur zum Testen das 7,5er Display anstelle des 4,2er Displays an die HB-Dis-EP-42BW Platine anschliessen?
Ja kannst du.
Aber dann auch den HB-Dis-EP-75BW auf das 4.2" Board flashen, damit die Initialisierung mit den LUT-Werten passt.

Für den Betrieb des 7.5 am 4.2-Board (von stan23) gibt es im Sketch auch extra einen define:
https://github.com/jp112sdl/HB-Dis-EP-7 ... no#L21-L22
Das Problem wird hier sein, dass die 4.2" Leiterplatte keinen DC/DC Treiber für das Display mit an Board hat.
Daher die Frage nach der HAT/Driver Leiterplatte.

Meine Schaltung von der 7.5" Leiterplatte basiert auf der 4.2" Leiterplatte, jedoch ergänzt um den DC/DC Treiber.

Das wird also nicht funktionieren.
Viele Grüße

Stefan

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“