Biete Platinen: HMSensor, Analyzer-XS

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 479
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Biete Platinen: HMSensor, Analyzer-XS

Beitrag von Psi » 08.08.2020, 17:18

Hello Bastler,

ich hab wieder ein paar PCBs bekommen:

* HMSensor StepUp
* HB-UNI-SEN-WEA Wetterstation
* AskSin Analyzer XS Board

Falls jemand Bedarf hat einfach PN schreiben.

PS: Paar Zusatzteile wie OLED-Display, CC1101 oder Levelshifter könnte ich bei Bedarf in begrenzten Mengen dazu packen.

Greets
Zuletzt geändert von Psi am 18.11.2021, 22:44, insgesamt 1-mal geändert.

fgerhardt
Beiträge: 1
Registriert: 15.11.2021, 23:11
System: keine Zentrale (nur Pairing, FHEM etc.)
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Biete Platinen: HMSensor, tmStamp, Analyzer-XS,

Beitrag von fgerhardt » 16.11.2021, 22:18

Hallo Psi,

hast du evtl. noch zwei tmStamp Platinen?

Gruß fgerhardt

UwePv
Beiträge: 205
Registriert: 23.02.2018, 14:35
Wohnort: Salzwedel
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Biete Platinen: HMSensor, tmStamp, Analyzer-XS,

Beitrag von UwePv » 17.11.2021, 06:39

Hallo Psi

Ich hätte Interesse an AskSin Analyzer XS Board, OLED-Display und Levelshifter.
Von HMSensor StepUp würde ich 3 Platinen nehmen.

Melde dich über PN wegen Preise und Versand.

Gruß Uwe
noch Anfänger

HMSteve
Beiträge: 311
Registriert: 20.08.2019, 06:23
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Biete Platinen: HMSensor, tmStamp, Analyzer-XS,

Beitrag von HMSteve » 17.11.2021, 12:05

Hallo Christoph,

super Gelegenheit, endlich mal die Fenster-Drehgriffkontakte aufwandsarm mit der HMSensor-Platine auszuprobieren. Da Du die vermutlich selbst einsetzt: Ist die Nutzung der CR2032-Version bei tlw. mehrmaligem taeglichen Oeffnen bzgl Batterielebensdauer praktikabel, oder sollte man lieber gleich die AAA-Version mit Step-Up aufbauen, da dort die Freude an der laengeren Batterielebensdauer den Aerger ueber das groessere Gehaeuse uebertrifft?

Viele Gruesse,
Stephan

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 479
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Biete Platinen: HMSensor, tmStamp, Analyzer-XS,

Beitrag von Psi » 17.11.2021, 14:41

HMSteve hat geschrieben:
17.11.2021, 12:05
super Gelegenheit, endlich mal die Fenster-Drehgriffkontakte aufwandsarm mit der HMSensor-Platine auszuprobieren. Da Du die vermutlich selbst einsetzt: Ist die Nutzung der CR2032-Version bei tlw. mehrmaligem taeglichen Oeffnen bzgl Batterielebensdauer praktikabel, oder sollte man lieber gleich die AAA-Version mit Step-Up aufbauen, da dort die Freude an der laengeren Batterielebensdauer den Aerger ueber das groessere Gehaeuse uebertrifft?
Also ich bin mit CR-Version nicht so ganz zufrieden weil die Batterien einfach schnell leer gehen, denke ich würde eher zur StepUp greifen aber hab die selbst noch nicht gebaut.

der-pw
Beiträge: 353
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Kontaktdaten:

Re: Biete Platinen: HMSensor, tmStamp, Analyzer-XS,

Beitrag von der-pw » 17.11.2021, 20:05

HMSteve hat geschrieben:
17.11.2021, 12:05
Ist die Nutzung der CR2032-Version bei tlw. mehrmaligem taeglichen Oeffnen bzgl Batterielebensdauer praktikabel, oder sollte man lieber gleich die AAA-Version mit Step-Up aufbauen
Hängt ein bisschen davon ab, was genau du damit vor hast.

Ich habe alle RHS, die Teil einer Heizungsguppe sind, also 3 Telegramme pro Statusänderung versenden, auf die StepUp-Variante gebaut.
Möchtest du also die Heizungsabsenkung per Direktverbindung über die Tür-offen-Erkennung steuern, rate ich dir zu AAA Version.

Die Geräte, welche nur den Status ab die CCU übermitteln laufen bei mir mit ca. 1 Jahr Laufzeit auch als CR-Variante aber wenn du eh komplett neu baust, würde ich generell zur AAA greifen.
Den TLV und die 4.7uH Chip Induktivität bekommst du auch noch bei Ali.
Grüße,
Patrick

https://github.com/der-pw

botti
Beiträge: 11
Registriert: 15.12.2020, 09:00
System: CCU
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Biete Platinen: HMSensor, Analyzer-XS

Beitrag von botti » 21.11.2021, 11:40

Hallo zusammen,

ich suche tmStamp Platinen. Hat jemand welche, die er veräußern möchte?

Gruß

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 479
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Biete Platinen: HMSensor, Analyzer-XS

Beitrag von Psi » 21.11.2021, 11:41

Ich hab jetzt leider keine mehr

der-pw
Beiträge: 353
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Kontaktdaten:

Re: Biete Platinen: HMSensor, Analyzer-XS

Beitrag von der-pw » 21.11.2021, 12:25

botti hat geschrieben:
21.11.2021, 11:40
Hat jemand welche, die er veräußern möchte?
Ich habe noch ein paar.
Schreib mir einfach ne PN.
Grüße,
Patrick

https://github.com/der-pw

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“