Türkontakt

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Wurzeldoktor
Beiträge: 69
Registriert: 25.09.2019, 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal

Türkontakt

Beitrag von Wurzeldoktor » 17.08.2020, 22:32

Hey hey...

Würde mit gerne nen Türkontakt basteln...

Was hab ich zu Hause:
*Arduino pro Mini
*arduino nano
*dutzende ausführungen von Schaltern
*Magnetkontakte
*Batterien
*Funkmodule
* vielen weiteren Elektronik Klump


Diverse Platinen
Unter anderem die Sec RHS
Taster
Obi Steckdosenumbau 😅


Dachte zuerst an diese Variante:
https://github.com/TomMajor/SmartHome/t ... B-SCI-3-FM

Hier ist aber die Batteria und die Größe das Problem :/

Würde dann doch eher auf die Sec RHS mit Knopfbatterie zurückgreifen..

Nur fehlt mir das wissen dazu 😬 um das Script anzupassen...
Oder kann ich auch den Sec-sc Sketsch einfach mit der Platine vom RHS nutzen?
https://github.com/jp112sdl/Beispiel_As ... SEC-SC.ino

Würde mich echt freuen, wenn dies möglich wäre 😅
Danke
Lg
Zuletzt geändert von Roland M. am 17.08.2020, 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema verschoben

jp112sdl
Beiträge: 6199
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 286 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal
Kontaktdaten:

Re: Türkontakt

Beitrag von jp112sdl » 18.08.2020, 06:29

Bei der Vielzahl an Platinen... welche ist denn die
Wurzeldoktor hat geschrieben:
17.08.2020, 22:32
Platine vom RHS
:?:

Ich vermute mal, es müsste (wenn überhaupt) der SENS1_PIN angepasst werden

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Wurzeldoktor
Beiträge: 69
Registriert: 25.09.2019, 02:32
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Türkontakt

Beitrag von Wurzeldoktor » 18.08.2020, 08:46

Dann werd ich das glatt versuchen

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“