Geräte-/ Kanalparameter einstellen / firmware rftypes XML Datei

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Baxxy
Beiträge: 2519
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 203 Mal
Danksagung erhalten: 390 Mal

Re: Geräte-/ Kanalparameter einstellen / firmware rftypes XML Datei

Beitrag von Baxxy » 12.01.2021, 15:07

FUEL4EP hat geschrieben:
12.01.2021, 14:47
woran das liegen könnte?
Möglicherweise... https://github.com/jens-maus/RaspberryMatic/issues/1058

jp112sdl
Beiträge: 7611
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 410 Mal
Danksagung erhalten: 880 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geräte-/ Kanalparameter einstellen / firmware rftypes XML Datei

Beitrag von jp112sdl » 12.01.2021, 15:08


VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

FUEL4EP
Beiträge: 197
Registriert: 01.11.2017, 17:26
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Geräte-/ Kanalparameter einstellen / firmware rftypes XML Datei

Beitrag von FUEL4EP » 12.01.2021, 15:12

It‘s not a feature, it is a bug :mrgreen:

Danke!
Grüße

Ewald

FUEL4EP
Beiträge: 197
Registriert: 01.11.2017, 17:26
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Geräte-/ Kanalparameter einstellen / firmware rftypes XML Datei

Beitrag von FUEL4EP » 12.01.2021, 15:22

Wird der Bug in der nächsten Release der RaspberryMatic gefixt sein?
Grüße

Ewald

jp112sdl
Beiträge: 7611
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 410 Mal
Danksagung erhalten: 880 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geräte-/ Kanalparameter einstellen / firmware rftypes XML Datei

Beitrag von jp112sdl » 12.01.2021, 15:24

FUEL4EP hat geschrieben:
12.01.2021, 15:12
It‘s not a feature, it is a bug :mrgreen:
Sozusagen.

In der originalen CCU FW kann man erst gar nix einstellen.

Der Fehler kotzt mich so richtig an.

Wie viele Leute mir schon Issues in Projekten aufgemacht haben, weil sie meinten sie könnten bei den Nachbaugeräten keine Einstellungen vornehmen... :twisted: :twisted: :twisted:

Und das 2-Mann Unternehmen aus Leer macht keine Anstalten, den Usern mal schnell einen Fix anzubieten.
Zuletzt geändert von jp112sdl am 12.01.2021, 15:26, insgesamt 1-mal geändert.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

jp112sdl
Beiträge: 7611
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 410 Mal
Danksagung erhalten: 880 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geräte-/ Kanalparameter einstellen / firmware rftypes XML Datei

Beitrag von jp112sdl » 12.01.2021, 15:25

FUEL4EP hat geschrieben:
12.01.2021, 15:22
Wird der Bug in der nächsten Release der RaspberryMatic gefixt sein?
Release :arrow: eQ-3 fragen
RaspberryMatic :arrow: Jens Maus fragen

Workarounds gibt es ja. Aber ich hab keine Lust, dazu noch irgendwas beizutragen

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

FUEL4EP
Beiträge: 197
Registriert: 01.11.2017, 17:26
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Geräte-/ Kanalparameter einstellen / firmware rftypes XML Datei

Beitrag von FUEL4EP » 12.01.2021, 15:37

Da hoffe ich auf Jens. Das ist imho ein echter Killer-Bug, der vielen genauen Sensoren den Garaus macht. Ich überlege, auf die vorletzte Raspberrymatic Version zurückzugehen ..
Grüße

Ewald

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“