Touch-Sensor hinter Material

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Asselhead
Beiträge: 251
Registriert: 07.02.2019, 17:04
System: CCU
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von Asselhead » 26.01.2021, 11:03

jp112sdl hat geschrieben:
25.01.2021, 17:34
Hier noch die finale Platine.
Ist nun mit doppelseitigem Klebeband auf der Unterseite der Platine plan hinter die Holzverkleidung geklebt.
Funktioniert wie gewünscht.

IMG_1940.jpg
Hi Jérôme,

sieht gut aus!

Der MPR121 kann ja 12 Kanäle.

Du hast in deinem Sketch:

Code: Alles auswählen

#define NUM_CHANNELS 4
Gehe ich recht in der Annahme, dass ich das einfach bis 12 aufbohren kann - wenn man mal mehr Kanäle braucht?!?
Viele Grüße

Stefan

jp112sdl
Beiträge: 9520
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 593 Mal
Danksagung erhalten: 1402 Mal
Kontaktdaten:

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von jp112sdl » 26.01.2021, 11:27

Asselhead hat geschrieben:
26.01.2021, 11:03
Gehe ich recht in der Annahme, dass ich das einfach bis 12 aufbohren kann - wenn man mal mehr Kanäle braucht?!?
Ja genau.
Ich aktiviere immer nur MPR121 Kanal 0 ... (NUM_CHANNELS-1), um das unnötige Messen/Prüfen der ungenutzten Pins zu unterbinden, damit es keine unsinnigen IRQ-Trigger gibt.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

jp112sdl
Beiträge: 9520
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 593 Mal
Danksagung erhalten: 1402 Mal
Kontaktdaten:

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von jp112sdl » 26.09.2021, 14:20

Nu hat eQ-3 auch bald ein 1-/2-Kanal Touchgerät im Portfolio
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
https://www.homematic-inside.de/blog/ho ... gekuendigt

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

klassisch
Beiträge: 3921
Registriert: 24.03.2011, 04:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von klassisch » 26.09.2021, 15:54

25mm und Batteriebetrieb, sieht gut aus.
Wobei ich meine Lösung wieder ausser Betrieb gesetzt habe. Habe meine gesamte Beleuchtung auf Zigbee Ikea Floalt umgestellt. Steuerung über BWM und am Bett gibt es noch ikea Synfonisk Drehsteller für Helligkeit und Farbtemp. Die haben auch eine Tastfunktion integriert. So ist das für mich noch einfacher und kompakter. Die Einstellung über Drehsteller ist mir noch die angenehmste. Brauche ich aber auch recht wenig, weil Helligkeit und Farbtemp auch automatisert vorgegeben werden. Und das passt meist.

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“