Touch-Sensor hinter Material

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

jp112sdl
Beiträge: 9553
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 596 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal
Kontaktdaten:

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von jp112sdl » 14.01.2021, 16:42

Horbi hat geschrieben:
14.01.2021, 16:34
ich wollte ursprünglich die Sensibilität konfigurierbar machen
Der Konfigurations-Assistent bei Loxone ist da ja ganz edel.
Material und -stärke auswählen - fertig. Die Sensibilität lässt sich dann auch immer noch pro Touch-Feld leicht korrigieren.

Ich gehe mittlerweile davon aus, dass sie bei dem Loxone Touch Surface auch ein MPR121 einsetzen. Auch wegen der LEDs. Beim MPR lassen sich die Pins ja teilweise als Output definieren.

Generell gibt es so viele Stellschrauben... Das "MPR121 Touch Sensing Design Guidelines"-PDF ist jedoch sehr hilfreich und informativ.

Jetzt wo ich ein Licht am Ende des Tunnels sehe, bin ich ganz zuversichtlich, dass mein Vorhaben recht bald klappt

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

klassisch
Beiträge: 3921
Registriert: 24.03.2011, 04:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von klassisch » 14.01.2021, 18:39

Lese hier mit Freude mit (wie generell in diesem Unterforum) und finde es klasse, was Ihr hier erreicht. Das klingt doch schon sehr vielversprechend.
Wie arbeitet der MPR121? "Multiplext" der, z.B. in der Form, daß nacheinander Die Kapazität einer Elektrode mißt, während er die anderen auf GND legt?
Bin gespannt, wie es weiter geht!

jp112sdl
Beiträge: 9553
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 596 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal
Kontaktdaten:

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von jp112sdl » 15.01.2021, 21:24

Horbi hat geschrieben:
14.01.2021, 16:34
freut mich das Dir die Lib hilft
Ich habe heute ein wenig mit den Parametern experimentiert.
Beim Stöbern nach ein paar Libs habe ich dann die von dir verwendeten Teile in der Adafruit Lib wiedergefunden :) - jedoch sind deren Default-Werte total unbrauchbar. Und ich glaube, das war damals auch mein erster Versuch mit dem MPR121, weshalb ich zunächst recht unzufrieden war.

Getestet habe ich bis 2.0V Eingangsspannung runter, was auch mit deinen Settings wunderbar läuft.
Horbi hat geschrieben:
14.01.2021, 16:34
ich wollte ursprünglich die Sensibilität konfigurierbar machen, blöderweise ist das aber sehr komplex...
Ich würde da erstmal nur die Threshold-Werte konfigurierbar machen (TOUCH / RELEASE).
Mir ist zunächst der konkrete Einsatzfall hinter Holz wichtig.

Vielleicht habe ich später mal noch Lust, Stein / Glas / Fliesen etc. zu testen, was ein Einstellen weiterer Parameter erforderlich macht.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Horbi
Beiträge: 137
Registriert: 29.05.2019, 12:51
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von Horbi » 16.01.2021, 11:17

jp112sdl hat geschrieben:
15.01.2021, 21:24
Beim Stöbern nach ein paar Libs habe ich dann die von dir verwendeten Teile in der Adafruit Lib wiedergefunden
ich hatte damals so ziemlich Alles an libs durchprobiert, was ich gefunden habe und gepasst hatte keine so wirklich.
Die Adafruit war dann noch am besten Strukturiert, aber wie Du selbst sagst, die Werte waren Mist.
Deshalb hatte ich sie dann als Basis verwendet, aber auch im header der lib reingeschrieben.

Code: Alles auswählen

// modified Adafruit MPR121 library
Schmücke mich ja ungern mit "fremden Federn" :wink:

jp112sdl
Beiträge: 9553
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 596 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal
Kontaktdaten:

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von jp112sdl » 20.01.2021, 20:54

Der erste Prototyp sah anfangs ganz gut aus...
IMG_1936.jpg
...hatte jedoch eklatante Verdrahtungsmängel :evil:

Naja, morgen ein neuer Versuch :D

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Asselhead
Beiträge: 251
Registriert: 07.02.2019, 17:04
System: CCU
Wohnort: Niederrhein
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von Asselhead » 20.01.2021, 22:38

jp112sdl hat geschrieben:
20.01.2021, 20:54
Der erste Prototyp sah anfangs ganz gut aus...
IMG_1936.jpg
...hatte jedoch eklatante Verdrahtungsmängel :evil:

Naja, morgen ein neuer Versuch :D
MP-CNC?
Viele Grüße

Stefan

jp112sdl
Beiträge: 9553
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 596 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal
Kontaktdaten:

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von jp112sdl » 20.01.2021, 22:52

Asselhead hat geschrieben:
20.01.2021, 22:38
MP-CNC?
Nee, viel simpler. CNC3018

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

jp112sdl
Beiträge: 9553
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 596 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal
Kontaktdaten:

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von jp112sdl » 25.01.2021, 17:34

Hier noch die finale Platine.
Ist nun mit doppelseitigem Klebeband auf der Unterseite der Platine plan hinter die Holzverkleidung geklebt.
Funktioniert wie gewünscht.
IMG_1940.jpg

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Horbi
Beiträge: 137
Registriert: 29.05.2019, 12:51
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von Horbi » 25.01.2021, 18:03

Klasse Arbeit - ich hatte meinen Prototyp mit Kupferfolie gebaut :-)

jp112sdl
Beiträge: 9553
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 596 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal
Kontaktdaten:

Re: Touch-Sensor hinter Material

Beitrag von jp112sdl » 25.01.2021, 19:06

Das war mal ein schön einfaches Projekt für die CNC.
Einseitig, ohne Löcher, viel Platz...
Horbi hat geschrieben:
25.01.2021, 18:03
mit Kupferfolie
könnte man eine Touch-FB unter einem Lederbezug einer Armlehne realisieren :D

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“