Windrichtung 8 Sektoren pot.-frei

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

hummell
Beiträge: 43
Registriert: 08.03.2019, 12:17
Hat sich bedankt: 3 Mal

Windrichtung 8 Sektoren pot.-frei

Beitrag von hummell » 16.01.2021, 17:04

Moin zusammen,

ich bin an einen Windrichtungssensor gekommen mit acht einzelnen Ausgängen und Heizung.
So einen: http://rb-messtechnik.de/wind-windricht ... ren-detail
Gibt es dafür einen Sketch?
Oder kann man die eventuell mit in den HB-UNI-Sen-WEA integrieren?

Vielen Dank im Voraus und schönes Restwochenende.

Sebastian

jp112sdl
Beiträge: 8112
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 444 Mal
Danksagung erhalten: 1003 Mal
Kontaktdaten:

Re: Windrichtung 8 Sektoren pot.-frei

Beitrag von jp112sdl » 16.01.2021, 18:13

Wow, teures Zeug.

Könnte man bestimmt mit in den HB-UNI-Sen-WEA integrieren.

Jedoch sind keine 8 Pins frei,um die ganzen Windrichtungen anzuklemmen.
Müsste man sowas wie einen PCF8574 noch dazwischen hängen

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

klassisch
Beiträge: 3850
Registriert: 24.03.2011, 04:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Windrichtung 8 Sektoren pot.-frei

Beitrag von klassisch » 16.01.2021, 18:30

Ein 74147 oder 4532 macht aus den 8 nur noch 3 - und auch noch gleich ein richtige Ziffer. Altmodisch halt.

hummell
Beiträge: 43
Registriert: 08.03.2019, 12:17
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Windrichtung 8 Sektoren pot.-frei

Beitrag von hummell » 16.01.2021, 19:14

Moin,

vielen Dank schonmal für die Antworten.
Ja, teures Teil. Stammt aus einem unserer alten Firmenprojekte. Jetzt hängt dort eine von Casella, https://www.jjstech.com/178036c.html

Ich bin nicht so der Programmierer. Ich bastle zwar viel und probiere auch viel aus, die Sketche selber zu schreiben überschreitet aber meine Kompetenz. Deswegen fragte ich nach einem fertigen Sketch.

@ klassisch: was ist denn ein 7147 / 4532 ?

Grüße
Seb.

klassisch
Beiträge: 3850
Registriert: 24.03.2011, 04:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Windrichtung 8 Sektoren pot.-frei

Beitrag von klassisch » 17.01.2021, 11:21

hummell hat geschrieben:
16.01.2021, 19:14
@ klassisch: was ist denn ein 74147 / 4532 ?
Das sind Grüße aus meiner jugendlichen-Bastelperiode:

Datenblatt 74147 oder etwas moderner 74HC147

Datenblatt 4532

Diese Bausteine nehmen die acht Eingänge und formen daraus das zugehörige Digit, also Ziffer von 0 bis 7 (4532) bzw. 1 bis 8 (74174) Dieser Ziffer kann dann eindeutig eine Windrichtung zugeordnet werden.

Also im Fall des 4532
0 = N
1 = NO
2 = O
3= SO
4 = S
5 = SW
8 = W
7 = NW

Man kann es natürlich auch anders definieren und verdrahten:
0 = N
1 = O
3 = S
4 = W
5 = NO
6 = SO
7 = SW
8 = NW

hummell
Beiträge: 43
Registriert: 08.03.2019, 12:17
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Windrichtung 8 Sektoren pot.-frei

Beitrag von hummell » 18.01.2021, 12:58

Das klingt ja schonmal nicht schlecht.
Aber ich habe leider immer noch das Problem mit dem Programmieren des Sketches :-(

Martin62
Beiträge: 399
Registriert: 09.12.2019, 21:24
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Windrichtung 8 Sektoren pot.-frei

Beitrag von Martin62 » 18.01.2021, 13:21

hummell hat geschrieben:
18.01.2021, 12:58

Aber ich habe leider immer noch das Problem mit dem Programmieren des Sketches :-(
Bis auf wenigen Ausnahmen haben wir das alle. :lol: :wink:
Gruß Martin

jp112sdl
Beiträge: 8112
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 444 Mal
Danksagung erhalten: 1003 Mal
Kontaktdaten:

Re: Windrichtung 8 Sektoren pot.-frei

Beitrag von jp112sdl » 18.01.2021, 18:47

Aus meiner Sicht wäre es am einfachsten mit nen PCF8574.
Den hab ich auch noch hier liegen und könnte mir das mal softwareseitig anschauen.
Bin mir nur nicht sicher, ob das dann noch von der Sketch Größe her in den 328P passt

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

hummell
Beiträge: 43
Registriert: 08.03.2019, 12:17
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Windrichtung 8 Sektoren pot.-frei

Beitrag von hummell » 18.01.2021, 20:51

Hallo Jérôme,

würde das heissen, das es ein anderer Controller werden müsste als der Pro Mini 328 ATmega? Da die Heizung 24V benötigt, bin ich sowieso an eine andere Spannungsquelle gebunden als Batterien.
In die HB-UNI-Sen-WEA ist ja auch eine Blitz Erkennung integriert. Für mich wäre das etwas uninteressantes und könnte entfallen, wenn dass die Lösung wäre.
Aber ich will hier weis Gott keinem was vorschreiben, ich bin um jede Hilfe sehr sehr dankbar.

VG
Seb

jp112sdl
Beiträge: 8112
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 444 Mal
Danksagung erhalten: 1003 Mal
Kontaktdaten:

Re: Windrichtung 8 Sektoren pot.-frei

Beitrag von jp112sdl » 18.01.2021, 21:30

hummell hat geschrieben:
18.01.2021, 20:51
das es ein anderer Controller werden müsste als der Pro Mini 328 ATmega?
Könnte sein. Der Speicher ist so schon arg ausgereizt.
hummell hat geschrieben:
18.01.2021, 20:51
Für mich wäre das etwas uninteressantes und könnte entfallen, wenn dass die Lösung wäre.
Das würde sicherlich ausreichend Platz schaffen.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“