RWE/Innogy/Livisi Unterputzwandsender ISC2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

re-vo-lution
Beiträge: 94
Registriert: 07.01.2018, 15:11
Wohnort: 08233 Treuen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputzwandsender ISC2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von re-vo-lution » 11.02.2021, 21:54

jp112sdl hat geschrieben:
11.02.2021, 21:32
Ja du musst in dem Sketch natürlich noch den CC1101 PWR Pin berücksichtigen
Wird bestimmt auch wieder Pin5 sein?
Dann musst du das in Zeile 53 so machen:

Code: Alles auswählen

typedef Radio<SPIType, 2, 5> RadioType;
Jetzt kann ich gar nichts genaues mehr an MP1 messen, Multimeter zeigt auf und absteigende Werte an.
Ich denke da passt was nicht ganz, oder hab ich es abgeschossen?
Gerät reagiert mit LED auf drücken aller 3 Tasten, jedoch kann ich es an die CCU nicht anlernen.

Hab mal den MP11(TX) angeschlossen, dort kommt dann beim Drücken der 3 Tasten(unter anderem Config-Button lange gedrückt) folgendes.

Code: Alles auswählen

21:45:14.409 ->  debounce
21:45:14.510 ->  pressed
21:45:14.610 ->  releasedAskSin++ v5.0.0 (Feb 11 2021 21:40:13)
21:45:16.570 -> Address Space: 32 - 142
21:45:16.570 -> CC init1
21:45:16.570 -> CC Version: 03
21:45:16.608 ->  - ready
21:45:16.608 -> CC Version: 03
21:45:16.654 ->  - ready
21:45:16.654 -> iVcc: 3128
21:45:25.345 ->  debounce
21:45:25.445 ->  pressed
21:45:28.440 ->  longpressed
21:45:29.427 ->  longreleased
21:45:29.474 -> 
21:45:37.373 -> 02 debounce
21:45:37.419 -> 02 pressed
21:45:37.620 -> 02 released
AskSin++ v5.0.0 (Feb 11 2021 21:40:13)
21:45:37.875 -> Address Space: 32 - 142
21:45:37.875 -> CC init1
21:45:37.875 -> CC Version: 03
21:45:37.875 ->  - ready
21:45:37.921 -> CC Version: 03
21:45:37.921 ->  - ready
21:45:37.921 -> iVcc: 3120
21:45:42.295 -> 01 debounce
21:45:42.395 -> 01 pressed
21:45:42.542 -> 01 releasedAskSin++ v5.0.0 (Feb 11 2021 21:40:13)
21:45:42.859 -> Address Space: 32 - 142
21:45:42.859 -> CC init1
21:45:42.859 -> CC Version: 03
21:45:42.859 ->  - ready
21:45:42.859 -> CC Version: 03
21:45:42.897 ->  - ready
21:45:42.897 -> iVcc: 3120
21:45:48.505 ->  debounce
21:45:48.599 ->  pressed
21:45:51.619 ->  longpressed
21:45:55.214 ->  longpressed
21:45:55.214 -> RESET
21:45:55.252 -> AskSin++ v5.0.0 (Feb 11 2021 21:40:13)
21:45:55.252 -> Address Space: 32 - 142
21:45:55.252 -> 00000000
21:45:55.252 -> Init Storage: CAFEA767
21:45:55.685 -> CC init1
21:45:55.685 -> CC Version: 03
21:45:55.685 ->  - ready
21:45:55.738 -> CC Version: 03
21:45:55.738 ->  - ready
21:45:55.738 -> iVcc: 3120
21:46:15.139 ->  debounce
21:46:15.191 ->  pressed
21:46:18.217 ->  longpressed
21:46:21.832 ->  longpressed
21:46:21.832 -> RESET
21:46:21.832 -> AskSin++ v5.0.0 (Feb 11 2021 21:40:13)
21:46:21.832 -> Address Space: 32 - 142
21:46:21.878 -> 00000000
21:46:21.878 -> Init Storage: CAFEA767
21:46:22.233 -> CC init1
21:46:22.280 -> CC Version: 03
21:46:22.280 ->  - ready
21:46:22.333 -> CC Version: 03
21:46:22.333 ->  - ready
21:46:22.333 -> iVcc: 3120
VG

Rene

jp112sdl
Beiträge: 8012
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 972 Mal
Kontaktdaten:

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputzwandsender ISC2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von jp112sdl » 11.02.2021, 22:25

Nimm mal typedef AvrSPI<10, 11, 12, 13> RadioSPI;
statt typedef LibSPI<10> SPIType;

Ansonsten miss mal durch, ob R6 wirklich von 328P I/O Pin 5 kommt

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

re-vo-lution
Beiträge: 94
Registriert: 07.01.2018, 15:11
Wohnort: 08233 Treuen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputzwandsender ISC2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von re-vo-lution » 12.02.2021, 13:53

jp112sdl hat geschrieben:
11.02.2021, 22:25
Nimm mal typedef AvrSPI<10, 11, 12, 13> RadioSPI;
statt typedef LibSPI<10> SPIType;

Ansonsten miss mal durch, ob R6 wirklich von 328P I/O Pin 5 kommt
Hab das eingefügt und in der drauffolgenden Zeile noch auf RadioSPI geändert, nun funktioniert es.

Code: Alles auswählen

typedef AvrSPI<10, 11, 12, 13> RadioSPI;
typedef Radio<RadioSPI, 2, 5> RadioType;
Gibt es nun noch etwas was zu testen wäre oder hätten wir nun wieder ein RWE/Innogy/Livissi-Gerät portiert?

VG

Rene

jp112sdl
Beiträge: 8012
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 436 Mal
Danksagung erhalten: 972 Mal
Kontaktdaten:

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputzwandsender ISC2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von jp112sdl » 12.02.2021, 14:20

Na wenn alles wie gewünscht funktioniert, sollte es das dazu gewesen sein.

Du kannst hier noch den Sketch komplett mal anhängen, dann pack ich den mit zu den anderen https://github.com/jp112sdl/Beispiel_As ... amples/RWE

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“