HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

besteht Interesse an einem Nachbau?

Ja
36
97%
Nein
1
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 37

maxx3105
Beiträge: 257
Registriert: 19.10.2018, 16:07
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von maxx3105 » 11.05.2021, 13:18

Ich weiß nicht wie die Beschriftung geplant ist, aber man könnte notfalls einfach unter dem Etikett ein kleines Loch lassen.

Hübsch wäre auch wenn die Tasten komplett aus transparenten Kunststoff wären damit diese ganz leuchten.

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 4201
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 735 Mal

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von Baxxy » 11.05.2021, 14:05

jp112sdl hat geschrieben:
11.05.2021, 11:43
aber an sich muss man nie an Config-Taster ran.
Wie verhält sich das hier wenn man auf der Zentrale das Gerät löscht mit der Löschoption "Gerät in den Werkszustand zurücksetzen"?
Da muss doch bei Batt-Geräten vorher der Config-Taster gedrückt werden. Oder träfe das hier nicht zu?

Grüße
Baxxy

jp112sdl
Beiträge: 9520
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 593 Mal
Danksagung erhalten: 1402 Mal
Kontaktdaten:

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von jp112sdl » 11.05.2021, 14:13

Baxxy hat geschrieben:
11.05.2021, 14:05
Da muss doch bei Batt-Geräten vorher der Config-Taster gedrückt werden.
Bei Batterie-Sendern/-Sensoren ja.
Bei Batterie-Aktoren erfolgt das Aufwecken mittels BURST.

Bei dem 6fach Taster hier, der netz(teil)versorgt ist, braucht das nicht zu erfolgen.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

der-pw
Beiträge: 340
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Kontaktdaten:

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von der-pw » 11.05.2021, 14:22

maxx3105 hat geschrieben:
11.05.2021, 13:18
Ich weiß nicht wie die Beschriftung geplant ist, aber man könnte notfalls einfach unter dem Etikett ein kleines Loch lassen.
Das weiß ich auch noch nicht :mrgreen: aber ja, wenn darunter könnte man ein Loch lassen.
maxx3105 hat geschrieben:
11.05.2021, 13:18
Hübsch wäre auch wenn die Tasten komplett aus transparenten Kunststoff wären damit diese ganz leuchten.
Das ist auch eine Idee.
Grüße,
Patrick

https://github.com/der-pw

der-pw
Beiträge: 340
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Kontaktdaten:

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von der-pw » 16.05.2021, 15:23

Kurzer Lagebricht!
Nachdem ich diverse Ideen, Magnethalterung etc. gedruckt wieder verworfen habe, hab ich mich nun an den Halteclipsen, der originalen Grundplatte orientiert.
Man muss die Clipse nachher mit einem 200°C heißen Lötkolben etwas glätten, dann flutschen die gut rein und raus.
Das hat zusätzlich den Vorteil, dass man die Schichten nochmal mehr miteinander verklebt.
Die Klammerplatte wird man nachher horizontal oder vertikal ausrichten können, da man das komplette Gehäuse vermutlich nur mit dem gesamten originalen Rahmen vernünftig aus der Grundplatte herausgezogen bekommt. Das mache ich mit den originalen Aktoren für Markenschalter aber auch so.

Das Gehäuse werde ich nun so konstruieren, dass es nachher ca. 4mm aus dem (Gira 55) Standard Rahmen herausguckt.
Das ist dasselbe Maße, was die Kappen beim HM-LC-SwxPBU-FM auch hervorstehen.

IMG_3236 (Mittel).JPEG
IMG_3237 (Mittel).JPEG
Grüße,
Patrick

https://github.com/der-pw

der-pw
Beiträge: 340
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Kontaktdaten:

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von der-pw » 20.05.2021, 19:33

Hab die Daten heute veröffentlicht.

Um die evtl. auftretenden Fragen zum Gehäuse etwas abzukapseln habe ich hier ein neues Thema aufgemacht.
viewtopic.php?f=83&t=67821
Grüße,
Patrick

https://github.com/der-pw

Sandomor
Beiträge: 238
Registriert: 07.11.2007, 15:27
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von Sandomor » 17.07.2021, 07:07

Hallo

also zuerst mal Danke für die tolle Arbeit die Ihr hier geleistet habt - echt ein tolles Projekt und genau das, was ich gesucht habe.

Da ich jetzt nicht der Superheld im SMD löten bin ( und auch nicht beim Platinen bestellen ;) ), wollte ich Euch fragen ob irgendwer bestückte Platinen anbieten kann?

Ich würde 4 Stk davon brauchen....

Kann mir da wer weiterhelfen?

lg
Andi
---------------------------------------------
Auf mehrfachen Wunsch hier keine Inventur meiner Homematic mehr... Viele Komponenten in BEtrieb

Sikousikou
Beiträge: 14
Registriert: 07.08.2019, 06:42
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von Sikousikou » 18.08.2021, 15:49

Sandomor hat geschrieben:
17.07.2021, 07:07
Hallo

also zuerst mal Danke für die tolle Arbeit die Ihr hier geleistet habt - echt ein tolles Projekt und genau das, was ich gesucht habe.

Da ich jetzt nicht der Superheld im SMD löten bin ( und auch nicht beim Platinen bestellen ;) ), wollte ich Euch fragen ob irgendwer bestückte Platinen anbieten kann?

Ich würde 4 Stk davon brauchen....

Kann mir da wer weiterhelfen?

lg
Andi

ich habe auch Interesse an 4 Platinen oder mehr vielleicht können wir eine Sammelbestellung machen

Benutzeravatar
winnirinni
Beiträge: 69
Registriert: 07.03.2017, 06:02
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von winnirinni » 13.10.2021, 09:14

Hallo

Wie ich schon bemerkt habe ist dieses Projekt wirlich super und würde meinen Anforderungen, Wünschen in allen Fällen entsprechen.
Aber leider ist es mir persönlich nicht möglich dieses nach zu bauen, da ich wie bereits unter "viewtopic.php?f=19&t=69975" beschrieben, ich es eben nicht mehr realisieren kann.
Ich hänge mich der Antwort von "Sandmor" an und frage ebenfalls ob wer mir 1 oder 2 solcher bestückten und mit Software versehenen Platinen anbieten könnte?.

winni
Gruß
winnirinni

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“