HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

besteht Interesse an einem Nachbau?

Ja
44
96%
Nein
2
4%
 
Abstimmungen insgesamt: 46

maxx3105
Beiträge: 287
Registriert: 19.10.2018, 16:07
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von maxx3105 » 18.12.2021, 08:58

Hallo, ich hätte noch welche falls der Versand aus Österreich kein Problem darstellt.
Lg Markus

Daimler
Beiträge: 9118
Registriert: 17.11.2012, 10:47
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 286 Mal

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von Daimler » 18.12.2021, 09:05

Hi,
jp112sdl hat geschrieben:
28.03.2021, 18:48
Hallo zusammen,
wirklich mal wieder ein tolles Projekt, das ihr da auf die Beine gestellt habt. :+1:

Aber:
@Jérôme
Könntest du bitte den Titel anpassen - das 'Wired' ist doch etwas verwirrend. :roll:
Gruß Günter

pivccx mit 3.xx in Produktiv und Testsystem mit HM-, HM-W, HMIP- und HMIP-W Geräten, HPCx Studio 4.1,
L-Gateways, RS-L-Gateways, HAP, Drap, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM / HM-IP: Zur Zeit knapp 300 Komponenten mit ??? Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

jensus11
Beiträge: 143
Registriert: 12.01.2014, 20:39
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von jensus11 » 18.12.2021, 09:44

maxx3105 hat geschrieben:
18.12.2021, 08:58
Hallo, ich hätte noch welche falls der Versand aus Österreich kein Problem darstellt.
Lg Markus
Sollte kein Problem sein. Wollen wir per PN weiterschreiben?
Hab dir schon eine geschrieben, aber die hängt irgendwie im Postausgang fest.

Sandomor
Beiträge: 240
Registriert: 07.11.2007, 15:27
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von Sandomor » 03.05.2022, 09:53

Hallo - wie sieht es mit dem Projekt aus? hat noch wer Platinen ( wenn möglich bestückt)? WÜrde 2-4 Stk brauchen...

lg
---------------------------------------------
Auf mehrfachen Wunsch hier keine Inventur meiner Homematic mehr... Viele Komponenten in BEtrieb

chross
Beiträge: 11
Registriert: 25.06.2020, 13:21
System: in Planung
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von chross » 06.10.2022, 14:25

Hallo!
Ich habe auch Interesse an dem Projekt und würde mich freuen wenn ich jemandem eine Platine abkaufen könnte.

Viele Grüße
Christian

charly_01
Beiträge: 5
Registriert: 30.04.2019, 00:45

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von charly_01 » 05.05.2024, 21:17

Hallo,

Ich habe mir auch die 6-Fach Taster auf Basis der aktuellen AskSinPP Lib (AskSin++ v5.0.3) und Arduino IDE 1.8.19 aufgebaut und programmiert. Ich denke die Hardware ist OK. Die 6 LEDs machen nach dem Einschalten oder einem Reset einen Farbtest mit drei Farben (rot, grün, blau). Das Gerät lässt sich problemlos anlernen und Tastendrücke werden in der aktuellen RaspberryMatic erkannt. Was leider nicht funktioniert, ist das steuern der LEDs. Am Anfang des Posts gibt es screenshoots wo man farben und Helligkeit etc. auswählen kann. Diese Optionen fehlen bei mir gänzlich. Ich habe die HB-RC-6-PBU-LED.ino praktisch unverändert übernommen, abgesehen vom anpassen der Device ID und Device Serial.

Das JP HB Device Plugin habe ich probehalber auch mal in der Version 6.1 drüber installiert. Aber auch das hat nichts verändert.

beim Drücken der einzigen mir angezeigten Option Aus/Ein, passiert auf den RGB-LEDs übrigens gar nichts. Nur die onboard Activity LEDs blinken kurz, das etwas empfangen wurde. Verbaut sind übrigens SK6812 LEDs. Habe 3 Module der HB-RC-6-PBU-LED aufgebaut mit Atmega644 und gefertigten Platinen. Alle drei Aufbauten haben das Identische Verhalten.

Hat jemand eine Idee, wo das Problem liegen könnte ? Bin für jeden Tip Dankbar.

LG und schönen Sonntag Abend noch
Charly
Dateianhänge
device-optionen.PNG
so sehen meine Device Optionen aus. Da gibt es nicht viel einzustellen.
Bildschirmfoto 2021-03-30 um 21.49.31.png
So sollte es wohl aussehen wenn alles gut ist. (Foto ist hier aus dem Forum)
Raspberrymatic.JPG
keine Optionen für Farbe oder Helligkeit

jp112sdl
Beiträge: 12167
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 856 Mal
Danksagung erhalten: 2164 Mal
Kontaktdaten:

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von jp112sdl » 05.05.2024, 21:44

charly_01 hat geschrieben:
05.05.2024, 21:17
Am Anfang des Posts gibt es screenshoots wo man farben und Helligkeit etc. auswählen kann. Diese Optionen fehlen bei mir gänzlich.
Das war anfangs mal so, war aber vom Handling mit den vielen (Sub-)Kanälen unpraktisch.

Du musst dir ein Programm erstellen. Dann kannst du im DANN einen Kanal auswählen (z.B. :10) und eine Kanalaktion einstellen.
Bildschirmfoto 2024-05-05 um 21.42.27.png
Ein Klick auf das kleine Notizblock Symbol öffnet den Einstellungs-Dialog.
Bildschirmfoto 2024-05-05 um 21.43.09.png

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

charly_01
Beiträge: 5
Registriert: 30.04.2019, 00:45

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von charly_01 » 05.05.2024, 21:53

Vielen Dank für die super schnelle Antwort.

Dann wird es mir jetzt klarer warum es bei mir anders aussieht. Mit dem Programm versuche ich mich mal. Bin aber leider kein Homematic Experte was programmieren betrifft. Ich mache das meiste im ioBroker und steuer damit die Homematic Geräte. Dein Screehshot ist schon mal ein Ansatz für mich.

Hat sich mit dem Beispiel erledigt. Deine Screenshoots waren genau richtig , damit ich es jetzt auch kapiert habe. Ist gar nicht so schwer ;-)

Und genaugenommen ist es ja nicht mal ein Programm sondern nur das aneinander reihen von Bedingungen und Aktionen. Das man "Kanalaktion" auswählen und den kleinen Briefblock anklicken muss, darauf wäre ich ohne dich nicht so schnell gekommen.

Code: Alles auswählen

Dein Programm als Vorlage zu exportieren, damit ich es anpassen und importieren kann geht wahrscheinlich nicht oder ? Das würde mir noch mal einiges an Try and Error sowie massig Zeit ersparen.
Vielen Dank noch mal.

jp112sdl
Beiträge: 12167
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 856 Mal
Danksagung erhalten: 2164 Mal
Kontaktdaten:

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von jp112sdl » 05.05.2024, 22:05

Es gibt den Datenpunkt "SUBMIT". Dem musst du nur die durch das Popup zusammengebaute Zahlenfolge übergeben
In Homematic Skript sieht das dann so aus (Farbe rot, 50% Helligkeit)

Code: Alles auswählen

dom.GetObject("BidCos-RF.JPRC6LED01:10.SUBMIT").State("0,128,0,0,31"); 
Wie du das in ioBroker in den SUBMIT Datenpunkt bekommst, weiß ich nicht

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

charly_01
Beiträge: 5
Registriert: 30.04.2019, 00:45

Re: HmIP Wired 6fach Taster - AskSinPP Alternative ?

Beitrag von charly_01 » 05.05.2024, 22:25

Es funktioniert :-)

Im ioBroker gibt es direkt den SUBMIT Datenpunkt wo ich die Sollwerte übertragen kann. LED reagiert genau wie sie soll. In der Raspberrymatic kann ich mir bequem die Paramater einstellen und dann in den iobroker kopieren.

Jetzt komme ich denke ich zurecht. Kann mich gar nicht genug bedanke für die schnelle kompetente Hilfe.

Viele Grüße
Dateianhänge
submit_iobroker.PNG

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“