HB-OU-RGBW-LED-FX: WS2812FX/WLED Implementierung in Homematic

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

jp112sdl
Beiträge: 9352
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 573 Mal
Danksagung erhalten: 1335 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-OU-RGBW-LED-FX: WS2812FX/WLED Implementierung in Homematic

Beitrag von jp112sdl » 18.08.2021, 10:12

maxx1976 hat geschrieben:
18.08.2021, 09:24
Mega 2560 gefunden. Kann man das Projekt auch auf dem Board laufen lassen?
Kompilieren tut's... jedoch mit Warnung. Keine Ahnung, inwieweit man die ignorieren kann/darf
WS2812FX.h:82:0: warning: "PINK" redefined
#define PINK (uint32_t)0xFF1493
...
/Arduino15/packages/arduino/tools/avr-gcc/7.3.0-atmel3.6.1-arduino5/avr/include/avr/iomxx0_1.h:1149:0: note: this is the location of the previous definition
# define PINK _SFR_MEM8(0x106)
Pins musst du dir dann noch definieren, analog zu den anderen bisher unterstützten Controllern.

Code: Alles auswählen

#ifdef __AVR_ATmega2560__  
...
#endif
und LevelShifter am CC1101 nicht vergessen.
Der Mega2560 arbeitet mit 5V-Pegeln.
maxx1976 hat geschrieben:
18.08.2021, 09:24
auf welchem Arduino Board ist denn ein 644 oder 1284 drauf?
Ist mir ad hoc kein fertiges Board bekannt

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“