FreqTest: Active ping is NOT enabled

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

tiberius28
Beiträge: 30
Registriert: 05.12.2021, 13:48
System: CCU
Danksagung erhalten: 3 Mal

FreqTest: Active ping is NOT enabled

Beitrag von tiberius28 » 07.12.2021, 20:03

Hallo,
Ich möchte den Sketch FreqTest mit CC1101 868Mhz ausführen. Leider erhalte ich folgende Fehlermeldung:

19:59:06.384 -> Active ping is NOT enabled, looking for any telegram
19:59:06.384 -> Start searching ...
19:59:06.384 -> Freq 0x21656A 868.300 MHz: Error at 0D expected: 21 read: 00
19:59:06.384 -> Error at 0E expected: 65 read: 00
19:59:06.430 -> Error at 0F expected: 6A read: 00

Wie kann ich Ping enabeln? Kann mir jemand einen Tipp geben?

jp112sdl
Beiträge: 10088
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 650 Mal
Danksagung erhalten: 1533 Mal
Kontaktdaten:

Re: FreqTest: Active ping is NOT enabled

Beitrag von jp112sdl » 07.12.2021, 20:10

Erstmal hast du ein technisches Problem zu lösen.
Die Errors deuten auf eine Masseverbindung einer der SPI Pins vom CC1101 hin.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

tiberius28
Beiträge: 30
Registriert: 05.12.2021, 13:48
System: CCU
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: FreqTest: Active ping is NOT enabled

Beitrag von tiberius28 » 07.12.2021, 20:25

jp112sdl hat geschrieben:
07.12.2021, 20:10
Erstmal hast du ein technisches Problem zu lösen.
Die Errors deuten auf eine Masseverbindung einer der SPI Pins vom CC1101 hin.
Danke für den Tipp. Werde das prüfen.

tiberius28
Beiträge: 30
Registriert: 05.12.2021, 13:48
System: CCU
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: FreqTest: Active ping is NOT enabled

Beitrag von tiberius28 » 08.12.2021, 13:58

tiberius28 hat geschrieben:
07.12.2021, 20:25
jp112sdl hat geschrieben:
07.12.2021, 20:10
Erstmal hast du ein technisches Problem zu lösen.
Die Errors deuten auf eine Masseverbindung einer der SPI Pins vom CC1101 hin.
Danke für den Tipp. Werde das prüfen.
Problem gelöst: Habe die Lötpins nachgelötet und die Platine mit Spiritus gereinigt.
Jetzt läuft der FreqTest ohne Fehlermeldung durch.
Danke!

Gerti
Beiträge: 2163
Registriert: 28.01.2016, 18:06
System: CCU
Wohnort: Hürth
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: FreqTest: Active ping is NOT enabled

Beitrag von Gerti » 09.12.2021, 07:20

Hi,

hat jemand eigentlich eine Idee, warum die aktuellen Module deutlich schlechter von der Reichweite sind, als ältere Module?
Ich hatte mir vor einigen Jahren mal einen CUL Stick gekauft und den für den AskSin Analyzer entsprechend umgeflasht.
Das Ding funktioniert super und bekommt selbst die Geräte vom Nachbarn auf der anderen Straßenseite komplett mit.
Hatte dann mal einen neun besorgt, der fast gar nichts empfangen konnte.
Nach dem Frequenzabgleich ist es zwar besser geworden, trotzdem liegen da immer noch Welten zwischen.

Gruß
Gerti

jp112sdl
Beiträge: 10088
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 650 Mal
Danksagung erhalten: 1533 Mal
Kontaktdaten:

Re: FreqTest: Active ping is NOT enabled

Beitrag von jp112sdl » 09.12.2021, 07:41

Gerti hat geschrieben:
09.12.2021, 07:20
hat jemand eigentlich eine Idee, warum die aktuellen Module deutlich schlechter von der Reichweite sind, als ältere Module?
Moin, ja das liegt an minderwertigen Quarzoszillatoren auf den CC1101 Modulen.
https://asksinpp.de/Grundlagen/FAQ/Fehl ... C1101.html

P.S.: Es gibt auch jüngere Module, die wieder einwandfrei funktionieren. Meine letzte Lieferung lief wieder auf Anhieb

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

FUEL4EP
Beiträge: 437
Registriert: 01.11.2017, 17:26
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: FreqTest: Active ping is NOT enabled

Beitrag von FUEL4EP » 09.12.2021, 08:31

Ein guter Vergleich der Ebyte E07-868MS10 und der NoName grünen 868MHz CC1101 Transceivern ist hier.
Grüße

Ewald

der-pw
Beiträge: 389
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Kontaktdaten:

Re: FreqTest: Active ping is NOT enabled

Beitrag von der-pw » 09.12.2021, 10:47

jp112sdl hat geschrieben:
09.12.2021, 07:41
Meine letzte Lieferung lief wieder auf Anhieb
Weißt du noch woher genau du die hast?

Ich habe neulich ein paar aus meiner Altbestellung gefischt (2019) damit konnte ich das Gerät nicht mal anlernen ohne FreqTest.
Grüße,
Patrick

https://github.com/der-pw

jp112sdl
Beiträge: 10088
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 650 Mal
Danksagung erhalten: 1533 Mal
Kontaktdaten:

Re: FreqTest: Active ping is NOT enabled

Beitrag von jp112sdl » 09.12.2021, 10:51

der-pw hat geschrieben:
09.12.2021, 10:47
Weißt du noch woher genau du die hast?
Klar: https://de.aliexpress.com/item/32924239954.html
Bestellt hatte ich am 19.09.2021

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

der-pw
Beiträge: 389
Registriert: 26.01.2019, 13:39
Wohnort: Wolfenbüttel
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Kontaktdaten:

Re: FreqTest: Active ping is NOT enabled

Beitrag von der-pw » 09.12.2021, 10:58

Danke!
Hab mal ein paar bestellt und werde dann berichten.
Grüße,
Patrick

https://github.com/der-pw

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“