HB-UNI-Sen-CO2 - Neue Version mit SCD41

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
HMSteve
Beiträge: 380
Registriert: 20.08.2019, 06:23
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

HB-UNI-Sen-CO2 - Neue Version mit SCD41

Beitrag von HMSteve » 22.05.2022, 22:01

Hallo zusammen,

nachdem ich mit dem Stromverbrauch des ansonsten hervorragenden SCD30 (siehe viewtopic.php?f=76&t=64816) nicht ganz gluecklich war, habe ich eine neue Version mit dem SCD41 erstellt, zu finden hier: https://github.com/HMSteve/HB-UNI-Sen-CO2_v2. Leider beneotigt der Sensor a.G.d. hohen Spitzenstromaufnahme einen kraeftigeren Step-Up-Wandler und damit eine neue Platine. Der Sketch ist nun fuer beide Sensorvarianten (SCD30 und SCD41) ausgelegt. Gehaeuse und Verhalten ggue. der CCU sind unveraendert.
Nachdem ich realisiert hatte, dass kleine Pastenschablonen bei JLCPCB fuer kleines Geld gleich mit den Platinen versendet werden, war das Sensor-Breakout-Board auch kein Problem mehr.
Genaue Verbrauchsmessung steht nach der letzten Softwareaenderung noch aus, einen Monat sollten die Akkus (natuerlich mit abgeschalteter Ampel-LED) jedoch in jedem Fall halten.

dev_front.jpg

Viel Platz im Gehaeuse mit dem SCD41:
pcb_incl_breakout.jpg

Viele Spass beim Nachbauen :D

Stephan

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“