Interne Spannung AVcc wird nicht ausgewertet, Batteriestatus immer OK trotz Unterspannung

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Matsch
Beiträge: 3628
Registriert: 30.05.2019, 11:37
System: CCU
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 468 Mal

Re: Interne Spannung AVcc wird nicht ausgewertet, Batteriestatus immer OK trotz Unterspannung

Beitrag von Matsch » 25.10.2022, 14:19

FunnyPaul hat geschrieben:
25.10.2022, 14:14
Wie soll das in den EEPROM kommen?
Durch Änderung der Gerätekonfiguration normalerweise. Aber wie gesagt, mir ist nicht bekannt, ob die Schwelle bei diesem Gerät einstellbar ist. Meist ist sie es. Du hast nicht die vereinfachte Anzeige noch aktiviert?

jp112sdl
Beiträge: 11033
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 741 Mal
Danksagung erhalten: 1782 Mal
Kontaktdaten:

Re: Interne Spannung AVcc wird nicht ausgewertet, Batteriestatus immer OK trotz Unterspannung

Beitrag von jp112sdl » 25.10.2022, 14:26

FunnyPaul hat geschrieben:
25.10.2022, 14:11
Gerne:
Ändere mal bitte

Code: Alles auswählen

return device().battery().low() ? 0x80 : 0x00;
in

Code: Alles auswählen

return 0x80;
Dann wird das Flag immer gesendet, egal was die Batteriemessung zurück gibt.

Wird jetzt Batterie leer angezeigt?

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

jp112sdl
Beiträge: 11033
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 741 Mal
Danksagung erhalten: 1782 Mal
Kontaktdaten:

Re: Interne Spannung AVcc wird nicht ausgewertet, Batteriestatus immer OK trotz Unterspannung

Beitrag von jp112sdl » 25.10.2022, 14:41

...vermutlich nicht. Mach mal noch

Code: Alles auswählen

  sdev.channel(1).changed(true);
unter dem

Code: Alles auswählen

  sdev.initDone();
ein.

Kommt jetzt Batterie leer?

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

FunnyPaul
Beiträge: 25
Registriert: 16.10.2022, 16:59
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: 38820 Halberstadt
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Interne Spannung AVcc wird nicht ausgewertet, Batteriestatus immer OK trotz Unterspannung

Beitrag von FunnyPaul » 25.10.2022, 17:56

Vielen Dank für's schnelle Antworten. Habe zwar immer mal geschaut, aber nicht gesehen, dass es auf einer neuen Seite weitergeht :?

Habe auch mal die ganze Bibliothek auf Version V 4.0.3 zurückgesetzt, keine Besserung. Habe jetzt die 4.0.3 drauf.
jp112sdl hat geschrieben:
25.10.2022, 14:41
Kommt jetzt Batterie leer?
JA, jetzt kommt's
Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.

jp112sdl
Beiträge: 11033
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 741 Mal
Danksagung erhalten: 1782 Mal
Kontaktdaten:

Re: Interne Spannung AVcc wird nicht ausgewertet, Batteriestatus immer OK trotz Unterspannung

Beitrag von jp112sdl » 25.10.2022, 18:01

Dem Sketch fehlt das Senden der (zyklischen) Info-Message.
Das LOWBAT Flag steckt beim Gas-Meter nur in dieser.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

FunnyPaul
Beiträge: 25
Registriert: 16.10.2022, 16:59
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: 38820 Halberstadt
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Interne Spannung AVcc wird nicht ausgewertet, Batteriestatus immer OK trotz Unterspannung

Beitrag von FunnyPaul » 25.10.2022, 18:02

Zunächst einmal Danke für das schnelle Antworten. Komisch habe immer mal reingeschaut und aktualisiert, es aber erst jetzt gelesen. Habe das mit der neuen Seite übersehen :?
Matsch hat geschrieben:
25.10.2022, 14:19
Durch Änderung der Gerätekonfiguration normalerweise. Aber wie gesagt, mir ist nicht bekannt, ob die Schwelle bei diesem Gerät einstellbar ist. Meist ist sie es. Du hast nicht die vereinfachte Anzeige noch aktiviert?
Wenn du mit vereinfachter Anzeige das in der CCU meinst bzgl. Kanalparameter, ja habe ich. Bei meinen gekauften Geräten sieht es so aus, als wären die Batterie-Schwellen nur bei den Home-Ip-Dingern da.
Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.

FunnyPaul
Beiträge: 25
Registriert: 16.10.2022, 16:59
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: 38820 Halberstadt
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Interne Spannung AVcc wird nicht ausgewertet, Batteriestatus immer OK trotz Unterspannung

Beitrag von FunnyPaul » 25.10.2022, 18:03

jp112sdl hat geschrieben:
25.10.2022, 18:01
Dem Sketch fehlt das Senden der (zyklischen) Info-Message.
Das LOWBAT Flag steckt beim Gas-Meter nur in dieser.
Oh. Was muss ich nun machen?
Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.

jp112sdl
Beiträge: 11033
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 741 Mal
Danksagung erhalten: 1782 Mal
Kontaktdaten:

Re: Interne Spannung AVcc wird nicht ausgewertet, Batteriestatus immer OK trotz Unterspannung

Beitrag von jp112sdl » 25.10.2022, 22:20

Probier mal unter

Code: Alles auswählen

ConfigButton<MeterType> cfgBtn(sdev);
einfügen:

Code: Alles auswählen

class CycleInfoAlarm : public Alarm {
public:
CycleInfoAlarm () : Alarm (0) {}
virtual ~CycleInfoAlarm () {}
  void trigger (AlarmClock& clock)  {
   set(seconds2ticks(60UL*60));
   clock.add(*this);
   sdev.channel(1).changed(true);
  }
} cycle;
und unter

Code: Alles auswählen

  sdev.initDone();
kommt

Code: Alles auswählen

  sysclock.add(cycle);

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

FunnyPaul
Beiträge: 25
Registriert: 16.10.2022, 16:59
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: 38820 Halberstadt
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Interne Spannung AVcc wird nicht ausgewertet, Batteriestatus immer OK trotz Unterspannung

Beitrag von FunnyPaul » 26.10.2022, 07:56

Guten Morgen Jérôme,

vielen Dank schonmal vorab :D ! Habe es eingebaut, mal sehen ob es funzt, ich melde mich!
Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.

FunnyPaul
Beiträge: 25
Registriert: 16.10.2022, 16:59
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: 38820 Halberstadt
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Interne Spannung AVcc wird nicht ausgewertet, Batteriestatus immer OK trotz Unterspannung

Beitrag von FunnyPaul » 26.10.2022, 15:54

... es funktioniert! HERZLICHEN DANK!!!!! :D :D :D
Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht.

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“