HmIP-FAL mit Homekit

Node-RED als CCU3/RaspberryMatic Addon, WebApp, HomeKit, ...

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Beethoven
Beiträge: 2
Registriert: 10.10.2019, 11:17

HmIP-FAL mit Homekit

Beitrag von Beethoven » 10.10.2019, 11:25

Moin,

ich versuche derzeit meinen HomeMatic-IP Gerätezoo vom HomeMatic-IP Access Point auf CCU3+RedMatic+Homekit umzustellen um zukünftig alles über die Apple Home-App zu steuern.

Jetzt habe ich den Fußbodenaktor HmIP-FAL-XX und den Sensor HmIP-STHD in der CCU3 angelernt und verknüpft.

In der Home-App taucht leider nur der Sensor mit der aktuellen Temperatur und Luftfeuchtigkeit auf, jedoch keiner Option die Zieltemperatur für den Fußbodenheizungsaktor einzustellen.

Wie kann ich die Zieltemperatur für die Home-App regeln?

Besten Dank! Sven

klingklong
Beiträge: 26
Registriert: 15.07.2019, 12:30

Re: HmIP-FAL mit Homekit

Beitrag von klingklong » 10.10.2019, 22:54

Moin,

ich habe ein vergleichbares Setup, HmiP-Falmot-C12 mit mehreren HmIP-STHD und stolperte ebenfalls darüber, dass sich HmIP-STHD nicht via Homekit steuern lassen (obwohl sich die HmIP-STHDs in der CCU über Status und Bedienung natürlich problemlos manuell bedienen lassen). Wenn ich dich richtig interpretiere, war eine App Steuerung bei dir bisher/mit AP möglich?

Ich hatte bisher noch nicht die Zeit auszuprobieren was passiert, wenn man anstelle des HmIP-STHD einen HmIP-WTH-2 mit dem Falmot verknüpft.

Beethoven
Beiträge: 2
Registriert: 10.10.2019, 11:17

Re: HmIP-FAL mit Homekit

Beitrag von Beethoven » 11.10.2019, 18:19

Hi Klingklong,

erstmal herzlichen Glückwunsch zur Falmot-C12. Als ich vor einem Jahr meine vier (!) HmIP-FAL-XX gekauft hatte gab es leider noch nicht die neue Falmot-Variante.

Ja, mit dem HomeMatic-IP Access Point konnte ich die HMIP-FAL für die App steuern, bzw. in meinem Fall ausschließlich über die App steuern, da die HmIP-STHD ja kein Stellrad haben.

Ich finde es sehr interessant, dass Du die HmIP-WTH-2 erwähnt hast. Diese Frage habe ich mir nämlich auch gestellt, wie sich die WTH-2 in Homekit darstellt, ob dort ein "Schieberegler" zur Einstellung der Temp vorhanden ist.

@Forum: Habt jemand von Euch eine HmIP-WTH-2 und kann berichten wie die Darstellung in der Homekit App ist bzw. sogar einen Screenshot posten?


Beste Grüße, Sven

klingklong
Beiträge: 26
Registriert: 15.07.2019, 12:30

Re: HmIP-FAL mit Homekit

Beitrag von klingklong » 21.10.2019, 16:14

In der @Home App 2.0 wird nicht zwischen STHD und WTH2 unterschieden, über diese App lassen sich beide Thermostate gleichermaßen regeln. Denkbar ist, dass es Einschränkung beim STHD in Verbindung mit einer FALMOT gibt. Ich habe es hier mal in GitHub festgehalten: https://github.com/rdmtc/RedMatic/issues/262

Fonzo
Beiträge: 2837
Registriert: 22.05.2012, 08:40
System: CCU
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: HmIP-FAL mit Homekit

Beitrag von Fonzo » 21.10.2019, 17:31

Beethoven hat geschrieben:
11.10.2019, 18:19
@Forum: Habt jemand von Euch eine HmIP-WTH-2 und kann berichten wie die Darstellung in der Homekit App ist bzw. sogar einen Screenshot posten?
Ich nutzte zwar kein RedMatic aber wenn es Dir was hilft.
hm_homekit_heizung.png
hm_homekit_heizung.png (157.33 KiB) 303 mal betrachtet
Sind drei Geräte ein Temperatursensor, Feuchtkeitssensor und ein Thermostat.
hm_homekit2.png

Antworten

Zurück zu „RedMatic“