Homematic und Node Red, keine BidCos Geräte

Node-RED als CCU3/RaspberryMatic Addon, WebApp, HomeKit, ...

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
drmucki
Beiträge: 12
Registriert: 21.02.2018, 20:19

Homematic und Node Red, keine BidCos Geräte

Beitrag von drmucki » 17.10.2020, 23:58

Hallo,

ich weiss nicht, ob die Frage hier mal gestattet ist, ich weiss gerade nicht, unter welcher Rubrik die Frage sonst passt...

Ich habe das Problem, dass ich in Node Red mit dem Add On node-red-contrib-ccu meine CCU2 eingebunden. Mit CuxD Geräten funktioniert alles wie es soll, nur die Homematic und die HM IP Geräte (BidCOS-RF) findet er nicht
man kann durch die Räume, Gewerke etc durchschollen, aber hier werden nur CUX-D Geräte angezeigt!. Die HM fehlen.
Der BINRPC Port is 2048
XMLRPC listening ist 2049

Im Moment läuft es im Docker, aber auch ohne Docker war das gleiche Problem da.

Kennt jemand die Schraube zum Drehen?

Vielen lieben Dank!!

Slippy
Beiträge: 5
Registriert: 07.10.2019, 15:28
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Homematic und Node Red, keine BidCos Geräte

Beitrag von Slippy » 18.10.2020, 00:15

Bei mir finde ich so auch nichts.
Habe selbst HMIP-Wired im Haus. Naiv wie ich bin einmal rpc-event auf die Debug Ausgabe.... aber da kommt nichts. Beim rpc-event steht "connected"

OstseeAndy
Beiträge: 23
Registriert: 09.04.2019, 12:46
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Homematic und Node Red, keine BidCos Geräte

Beitrag von OstseeAndy » 18.10.2020, 04:18

Moin

Ich zitiere mal aus der Anleitung zu RedMatic
RedMatic ist nur für die CCU3 und RaspberryMatic geeignet. Da RedMatic unter Umständen über 100MB Speicher benötigt ist es ratsam einen RaspberryPi mit 1GB RAM zu nutzen (ab Pi 2B). Auf der CCU1/2 kann RedMatic nicht verwendet werden.
Andreas

ptweety
Beiträge: 277
Registriert: 07.01.2017, 16:48
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Homematic und Node Red, keine BidCos Geräte

Beitrag von ptweety » 18.10.2020, 07:54

Hi,

zeige doch mal Screenshots von den Settings des ccu-connection Nodes und deinen Firewall-Einstellungen der CCU.

drmucki
Beiträge: 12
Registriert: 21.02.2018, 20:19

Re: Homematic und Node Red, keine BidCos Geräte

Beitrag von drmucki » 18.10.2020, 11:53

Hallo, es ist. mir bekannt, dass Redmatic für CCU 3. Ich hab kein RedMatic und nur ein NPM für Nodered...

hier ein screenshot von dem Node
Bildschirmfoto 2020-10-18 um 11.48.35.png
und hier eins von der Firewall der CCU
Bildschirmfoto 2020-10-18 um 11.51.41.png
bin für jede Hilfe dankbar... uns sonst kommt eine PiVCCU her....

ptweety
Beiträge: 277
Registriert: 07.01.2017, 16:48
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Homematic und Node Red, keine BidCos Geräte

Beitrag von ptweety » 18.10.2020, 12:02

Deine init-address kann so nicht stimmen. Stelle die mal bitte auf die IP deines Host auf dem du node-red laufen hast.

Und im Zweifel bitte auch mal hier die Beispiele anschauen: https://github.com/rdmtc/node-red-contrib-ccu

Samhain
Beiträge: 278
Registriert: 30.03.2017, 13:44
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Homematic und Node Red, keine BidCos Geräte

Beitrag von Samhain » 18.10.2020, 12:37

Sind im NodeRed in der Homematic Node alle Geräte aktiviert? (Haken gesetzt bei allen gewünschten Geräten?)

drmucki
Beiträge: 12
Registriert: 21.02.2018, 20:19

Re: Homematic und Node Red, keine BidCos Geräte

Beitrag von drmucki » 18.10.2020, 13:43

Hey Danke !!! Das Problem war die Init Adresse!!

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht!
Im Docker noch nen Portforward eingerichtet, dann klappte es auch dort.

Vielen Dank nochmal an alle für Eure Hilfe !!!!

Antworten

Zurück zu „RedMatic“