Ankündigung: @ptweety/node-red-contrib-ccu-jack [alpha-test]

Node-RED als CCU3/RaspberryMatic Addon, WebApp, HomeKit, ...

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
ptweety
Beiträge: 465
Registriert: 07.01.2017, 16:48
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Ankündigung: @ptweety/node-red-contrib-ccu-jack [alpha-test]

Beitrag von ptweety » 24.01.2023, 22:40

Hallo zusammen,

wie hier bereits angedeutet, arbeite ich derzeit an ein paar neuen Nodes, um den CCU-Jack in Node-RED zu integrieren.

Ich habe eine alpha Version von @ptweety/node-red-contrib-ccu-jack auf GitHub.com veröffentlich. Für den Anfang ist die Funktionalität überschaubar:
  • Ein Node (jack-config) zur Verbindung via VEAP Protokoll an den CCU-Jack, welcher gleichzeitig als Cache innerhalb von Node-RED dient
  • Ein Node (jack-bridge) zur Integration von MQTT Nachrichten (bevorzugt direkt aus dem CCU-Jack), welcher eingehende Nachrichten im Cache ablegt
  • Ein Node (jack-event) zur Ausgabe von eingegangenen MQTT Nachrichten, angereichert um Daten aus dem Cache
  • Ein Node (jack-value) zur Abfrage des aktuellen Status eines Datenpunktes im Cache
Über Feedback und ein paar Tester würde ich mich freuen. Evtl. kann das Projekt dann auch mal auf npmjs.com veröffentlicht werden.

BTW: es sind immer noch ein paar Kleinigkeiten auf meiner ToDo Liste. Und natürlich testen, testen, testen, ... und Dokumentation.

PS: die Installation erfolgt derzeit nur über die Kommandozeile. Dazu in deine Node-RED Installation einloggen und im Installationspfad von Node-RED (z.B. .node-red)

Code: Alles auswählen

 npm install ptweety/node-red-contrib-ccu-jack
ausführen.
Changelog
All notable changes to this project will be documented in this file. Dates are displayed in UTC.

v0.0.8 - 29. Januar 2023
feat: add getValues* status options to jack-bridge
feat: add option to disable auto connect
docs: update examples
fix: add enum for type of domains

v0.0.7 - 28. Januar 2023
feat: add option to store copy of internal context in global context
docs: update README and CONTRIBUTING
docs: update examples and jack-bridge
docs: add jack-value, update jack-event

v0.0.6 - 27 January 2023
chore: bump version to 0.0.6
feat: add values to global context
chore: update dependencies
fix: add feature flag for development to hide e.g. updates to global context
fix: add missing payload.v when calling prepareReply

v0.0.5 - 25 January 2023
chore: bump version to 0.0.5
fix: reduce datapoints object to only show values
fix: add missing ...Value for ...Type = ENUM in message
fix: improve interaction with mqtt node

v0.0.4 - 24. Januar 2023
chore: bump version to 0.0.4
feat: add new jack-value node
refactor: internal event handling

v0.0.3 - 23 January 2023
chore: bump version to 0.0.3
fix: minor code clean up
fix: autoComplete filter wasn't corret
docs: play with colors and icons
docs: add and improve help for jack-event
refactor: rename node jack-value to jack-event

v0.0.2 - 19 January 2023
chore: bump version to 0.0.2
build: add scripts for version and postversion
docs: add CHANGELOG.md
build: add auto-changelog
docs: add contribution guide
chore: update packages
fix: jest.config.js to ignore test data
style: add plug icon to port input

v0.0.1 - 19 January 2023
Initial commit
Zuletzt geändert von ptweety am 29.01.2023, 23:10, insgesamt 2-mal geändert.

JoeLox
Beiträge: 6
Registriert: 22.12.2019, 21:43
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ankündigung: @ptweety/node-red-contrib-ccu-jack [alpha-test]

Beitrag von JoeLox » 27.01.2023, 22:08

Servus,

ich hoffe, Deine alpha-Tester testen und melden. Ich hatte noch keine Zeit für intensive Tests.
Nur für eine Installation. Node-Red betreibe ich auf einer Synology in einem Docker-Container.
"npm install ptweety/node-red-contrib-ccu-jack" liefert das, was man im Anhang erkennt.

Vielleicht hilft es Dir. Weiter bin ich noch nicht gekommen.

Grüße
Dateianhänge
Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG (21.09 KiB) 183 mal betrachtet

ptweety
Beiträge: 465
Registriert: 07.01.2017, 16:48
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Ankündigung: @ptweety/node-red-contrib-ccu-jack [alpha-test]

Beitrag von ptweety » 27.01.2023, 22:19

JoeLox hat geschrieben:
27.01.2023, 22:08
"npm install ptweety/node-red-contrib-ccu-jack" liefert das, was man im Anhang erkennt.
Diese Art von Meldungen ist völlig normal und zeigt den Zustand deiner gesamten Installation. Zudem wurde die Installation erfolgreich durchgeführt. Nach einen Reload von Node-RED stehen dann die neuen Nodes zur Verfügung.

JoeLox
Beiträge: 6
Registriert: 22.12.2019, 21:43
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ankündigung: @ptweety/node-red-contrib-ccu-jack [alpha-test]

Beitrag von JoeLox » 27.01.2023, 22:32

Danke. Dann werde ich morgen mal in Ruhe weiter testen bzw. überhaupt mal mit meinen Tests beginnen.

JoeLox
Beiträge: 6
Registriert: 22.12.2019, 21:43
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ankündigung: @ptweety/node-red-contrib-ccu-jack [alpha-test]

Beitrag von JoeLox » 28.01.2023, 18:54

Hallo
meine node red Kenntnisse sind ausbaufähig, daher eine grundlegende Frage.
Im Beispiel json gibt es den node "jack connect".
Auf der einen Seite handelt es sich um einen "normalen" mqtt-in node, den ich an anderer Stelle schon in Verwendung habe.
Auf der anderen Seite hat dieser Node, im Gegensatz zum "Original" auch einen Eingang, im Beispiel der Link In.

Hat der im Standard enthaltende Node Mqtt In einen versteckten Eingang oder hast Du ihn für Deine Nodes modifiziert?

Gruß

Henke
Beiträge: 549
Registriert: 27.06.2022, 20:51
System: CCU
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 110 Mal

Re: Ankündigung: @ptweety/node-red-contrib-ccu-jack [alpha-test]

Beitrag von Henke » 28.01.2023, 19:31

JoeLox hat geschrieben:
28.01.2023, 18:54
Hat der im Standard enthaltende Node Mqtt In einen versteckten Eingang oder hast Du ihn für Deine Nodes modifiziert?
Wenn man ihn dynamisch konfiguriert, bekommt er einen Eingang.
Der Node ist und wird nicht modifiziert.

ptweety
Beiträge: 465
Registriert: 07.01.2017, 16:48
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Ankündigung: @ptweety/node-red-contrib-ccu-jack [alpha-test]

Beitrag von ptweety » 28.01.2023, 20:20

Aktuelle Version ist 0.0.7 - siehe erster Beitrag
Henke hat geschrieben:
28.01.2023, 19:31
Wenn man ihn dynamisch konfiguriert, bekommt er einen Eingang.
Der Node ist und wird nicht modifiziert.
Korrekt. Ich möchte so wenig Features wie möglich, aber so viele wie nötig haben. Daher verwende ich u.a. die Möglichkeiten des vorhandenen MQTT IN Nodes von Node-RED, um die Updates vom CCU-Jack zu beziehen. Leider macht das an genau dieser Stelle die Nutzung etwas komplexer, da man nicht nur einen einzelnen Node, sondern quasi ein System von Nodes nutzen muss, um die vollständige Funktionalität zu erhalten.

Um dem entgegen zu wirken gibt es die Beispiel-Flows im entsprechenden Ordner auf GitHub oder direkt in Node-RED:
Bildschirm­foto 2023-01-28 um 20.18.13.png

JoeLox
Beiträge: 6
Registriert: 22.12.2019, 21:43
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ankündigung: @ptweety/node-red-contrib-ccu-jack [alpha-test]

Beitrag von JoeLox » 29.01.2023, 11:07

Danke. Beispiel jack-bridge läuft. Verbindung zu mqtt auf anderer Hardware steht. Verbindung zu ccu-jack auf CCU steht.
Das Anstossen gibt die payload mit device/#, program/#, sysvar/#

Nun habe ich Fragen zum Beispiel jack-value.
Welcher Server ist bei "Important: deploy server node to get devices list" gemeint?
Ich habe einiges neu gestartet.

Bei Erfolg sollten doch Auswahlfelder (Filter) zu sehen sein, wie in viewtopic.php?p=749259#p749259 beschrieben, oder?
Die Felder bleiben leer.
Ist meine Erwartungshaltung und/oder meine Konfiguration fehlerhaft?

Danke. Grüße

ptweety
Beiträge: 465
Registriert: 07.01.2017, 16:48
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Ankündigung: @ptweety/node-red-contrib-ccu-jack [alpha-test]

Beitrag von ptweety » 29.01.2023, 13:16

JoeLox hat geschrieben:
29.01.2023, 11:07
Ist meine Erwartungshaltung und/oder meine Konfiguration fehlerhaft?
Oh, ich habe das Beispiel für den value und event verwechselt. Da muss ich noch nacharbeiten.

Aber zu deiner Frage: die Auswahlfelder haben ein auto-complete Feature. Wenn du darin jeweils lostippst, dann bekommst du entsprechende Vorschläge. Je mehr Felder du füllst, desto mehr werden die Vorschläge eingeschränkt. Wenn du ein gefülltes Feld wieder leerst (oder aus den Vorschlägen den * wählst), dann geht es andersrum und die Vorschläge werden neu berechnet.
Bildschirm­foto 2023-01-29 um 13.14.32.png
Bildschirm­foto 2023-01-29 um 13.14.46.png

Antworten

Zurück zu „RedMatic“